[Spielerunde #19] [SNES] Der König der Löwen

Das Hauptforum von Nintendofans.de! Hier wird alles besprochen was sich rund um Nintendo dreht!

Moderatoren: Seppatoni, Phil

Benutzeravatar
gunman
Beiträge: 7583
Registriert: Fr Mär 21, 2003 15:15
Nintendo Network ID: iNSPECTAH
3DS Freundescode: 3909-7495-9525
Wohnort: Mushroom Kingdom

Re: [Spielerunde #19] [SNES] Der König der Löwen

Beitrag von gunman » Do Mär 07, 2019 21:28

Danke dass du dich für uns opferst Seppa. :up:
Bild

Benutzeravatar
MrBurns
Beiträge: 6178
Registriert: Mo Feb 02, 2004 16:20
3DS Freundescode: 1891-1265-8212
Kontaktdaten:

Re: [Spielerunde #19] [SNES] Der König der Löwen

Beitrag von MrBurns » Do Mär 07, 2019 22:37

Oh, jetzt erst gesehen. :ugly:

Ich hab das Spiel damals als Kind mit einem Kumpel gezockt. Ja, es war sehr schwer, aber wir hatten es nie als schlecht empfunden. Das war auch der Grund, warum ich das Spiel hier vorgeschlagen habe. Generell hab ich es in der allgemeinen Wahrnehmung auch als gutes Lizenzspiel in Erinnerung. Positive Meinungen hierzu lassen sich auch leicht googlen. ;)

Mal gucken, ob ich meine Meinung dann revidieren muss, wenn ich es die Tage mal zocke. :ugly:

Benutzeravatar
BMX
Beiträge: 18491
Registriert: Fr Mär 21, 2003 15:15
Wohnort: Deutschland nfan since 11.05.2001

Re: [Spielerunde #19] [SNES] Der König der Löwen

Beitrag von BMX » Mo Mär 11, 2019 08:25

Simba hatte auf der nwarp 2014 endlich eine volle Löwenmähne bekommen :ugly:
► Text zeigen
[ externes Bild ]
[ externes Bild ]PANTS OFF, dance off - it's only gay when the balls touch[ externes Bild ]

ヽ༼ຈل͜ຈ༽ノ Free Reddieヽ༼ຈل͜ຈ༽ノ

Benutzeravatar
CubeKing
Beiträge: 7142
Registriert: Di Okt 28, 2003 09:55
3DS Freundescode: 0919-9576-7508
Wohnort: Berlin

Re: [Spielerunde #19] [SNES] Der König der Löwen

Beitrag von CubeKing » Mo Mär 11, 2019 11:57

MrBurns hat geschrieben:
Do Mär 07, 2019 22:37
Oh, jetzt erst gesehen. :ugly:

Ich hab das Spiel damals als Kind mit einem Kumpel gezockt. Ja, es war sehr schwer, aber wir hatten es nie als schlecht empfunden. [...]
Schwer? Ja.
Schlecht? Im großen und ganzen nicht.
Teils unfair? Eventuell...
Seppatoni hat geschrieben:
Do Mär 07, 2019 20:39
Man kann die Szene 4 Mal genau gleich spielen, 2 mal hält sich Simba fest, 2 mal fällt er ins Wasser - und das absolut ohne ersichtlichen Grund. :angry:
Also, we never could figure out why, on that level only, sometimes you wouldn't make jumps it looked like you should have. The programmers went to extraordinary lengths to figure it out and even made the mechanism that detected if you caught the edge much more robust, but still messes up.
https://np.reddit.com/r/gaming/comments ... d/cj4ysdi/
(Antwort mit den höchsten Punkten ist von einem der Entwickler des Spiels.)

:ukaffee:

Benutzeravatar
Seppatoni
Stv. der Top 5
Beiträge: 27702
Registriert: Fr Mär 21, 2003 15:15
Nintendo Network ID: Seppatoni
3DS Freundescode: 5327-0890-2151
Wohnort: Espenmoos Anmeldedatum: 29.11.2001
Kontaktdaten:

Re: [Spielerunde #19] [SNES] Der König der Löwen

Beitrag von Seppatoni » Mo Mär 11, 2019 12:55

Interessanter Text. Das ganze Spiel wurde also in 6 Monaten unter Zeitdruck zusammengeschustert. Erinnert irgendwie an E.T. :uconfused:

Ich habe mir gestern mal noch Welt 3, den Elefantenfriedhof, gegeben. Auch hier gibt es wieder ähnliche Sprungeinlagen wie in Welt 2, aber wenigstens nicht so zahlreich. Aber was erneut nervt ist die Tatsache, dass man Vorder- und Hintergrund teils überhaupt nicht voneinander unterscheiden kann.

Aber um auch mal was positives zu sagen: Simbas Animationen sind putzig, gerade wenn man in einfach mal stehen lässt. :ulove:
Bild

Bild

Benutzeravatar
MrBurns
Beiträge: 6178
Registriert: Mo Feb 02, 2004 16:20
3DS Freundescode: 1891-1265-8212
Kontaktdaten:

Re: [Spielerunde #19] [SNES] Der König der Löwen

Beitrag von MrBurns » Fr Mär 15, 2019 05:02

So, hab das Spiel gestern bei und zusammen mit Dolphin (nicht zu verwechseln mit Dolphin5 :ugly: ) durchgespielt.
Tja, was soll ich sagen, es ist ziemlich genau so, wie ich es in Erinnerung hatte: Hart, aber toll! :thumbup:
Wir haben es auf easy gespielt und selbst da war der Schwierigkeitsgrad noch sehr ordentlich, aber nichts, was man mit ein wenig Übung und Levelkenntnissen nicht hinkriegen könnte. Das bezieht sich zum einen auf die Sprungpassagen innerhalb der Level und zum anderen auf die Kämpfe als erwachsener Simba. Die Hyänen kann man beispielsweise direkt K.O. schlagen, in dem man auf sie draufspringt und dann die Schlagtaste hämmert. Wenn man das nicht weiß und nur mit normalen Schlägen hantiert, werden die Kämpfe schon ne ganze Ecke schwieriger. Für die eigentliche Zielgruppe, also Kinder, ist das insgesamt vielleicht etwas zu viel des Guten. Mir ist sowas aber auch heutzutage noch allemal lieber, als so Spiele wie Yoshis Crafted World, wo man schon beim Zugucken erkennt, dass das Spiel einen vor keinerlei Herausforderungen stellen wird.
Da Dolphin das Spiel in- und auswendig kennt, hielt sich der Trial- und Errorfaktor zwar noch ziemlich in Grenzen, aber an manchen Stellen musste er dann doch übernehmen. :ugly:
Die Probleme beim Festhalten bzw. bei der Kollisionsabfrage gibt es tatsächlich nur im zweiten Level, ansonsten funktioniert das eigentlich alles ziemlich gut.

Die Grafik ist für SNES Verhältnisse an sich nichts besonderes, sieht imo aber auch heutzutage immer noch sehr schön aus. Der Sound ist insgesamt auch gut, wenngleich man aus dem König der Löwer Soundtrack sicherlich mehr hätte rausholen können.

Mit den ganz großen SNES Plattformern von Nintendo, Rare und Capcom kann es natürlich nicht mithalten, aber die kommen für die Spielrunde ja sowieso nicht in Frage. ;) Spaß macht es in jedem Fall dennoch, wenn man sich als Fan des Films (und wer ist das nicht?) drauf einlässt! :ukoch:

Benutzeravatar
Seppatoni
Stv. der Top 5
Beiträge: 27702
Registriert: Fr Mär 21, 2003 15:15
Nintendo Network ID: Seppatoni
3DS Freundescode: 5327-0890-2151
Wohnort: Espenmoos Anmeldedatum: 29.11.2001
Kontaktdaten:

Re: [Spielerunde #19] [SNES] Der König der Löwen

Beitrag von Seppatoni » Fr Mär 15, 2019 07:26

Das klingt doch nach einem spassigen Spieleabend. :up:
Vielleicht sollte ich dem Spiel auch auf Easy nochmals ne Chance geben. :uconfused:
MrBurns hat geschrieben:
Fr Mär 15, 2019 05:02
[...] wenn man sich als Fan des Films (und wer ist das nicht?) drauf einlässt! :ukoch:
Ich hab' den Film damals in Kino gesehen und fand ich recht langweilig. Eigentlich fand ich nur den Teil mit Timon und Pumbaa cool. :ugly:
Bild

Bild

Benutzeravatar
Dolphin
WeihnachtsHELD
Beiträge: 185
Registriert: Fr Mär 21, 2003 15:15
Kontaktdaten:

Re: [Spielerunde #19] [SNES] Der König der Löwen

Beitrag von Dolphin » Fr Mär 15, 2019 09:00

Seppatoni hat geschrieben:
Do Mär 07, 2019 20:39
Von einem Nilpferd zum anderen hangeln. Hier artet das ganze in komplettes Glücksspiel aus, denn ob sich Simba am Nilpferdarsch festhält ist reiner Zufall. Man kann die Szene 4 Mal genau gleich spielen, 2 mal hält sich Simba fest, 2 mal fällt er ins Wasser - und das absolut ohne ersichtlichen Grund. :angry:

Hier muss ich leider hart reingrätschen, weil zumindest die Sache mit dem Glücksspiel stimmt nicht. Mag alles sein mit zusammengeschustert und schlechter Kollisionsabrfrage.

Aber wenn man weiss wo man sich festhalten muss liegt die Erfolgsquote dann doch bei 9,5 von 10.

Im Fall der Nilpferde ist es nämlich so, dass sich ausschließlich nur die schwanzspitze greifen lässt, trifft man die nicht gibt's auch keine Greifanimation.

Deswegen darf man diese Stelle gar nicht immer gleich spielen weil man sein springen anpassen muss um zu greifen.

Im Gesicht ist es was einfacher weil der Sprite größer ist aber auch hier muss man genau die seitliche Kante des Gesichtes treffen.

Ich hoffe ich konnte einigen frustrierten Seelen das Leben erleichtern :ugly:

Gruß Dolphin


P.s. Snake Rattle n Roll ist schwerer als König der Löwen ;)

Benutzeravatar
joker1000
Beiträge: 12874
Registriert: Fr Mär 21, 2003 15:15
Nintendo Network ID: Magicalfails
3DS Freundescode: 1375-7376-6310
Wohnort: Im Zentrum Bayern's, Aktiv seit 22.06.2001
Kontaktdaten:

Re: [Spielerunde #19] [SNES] Der König der Löwen

Beitrag von joker1000 » Fr Mär 15, 2019 09:28

Danke für die Tipps Dolphin! :up:
Bild

Benutzeravatar
Seppatoni
Stv. der Top 5
Beiträge: 27702
Registriert: Fr Mär 21, 2003 15:15
Nintendo Network ID: Seppatoni
3DS Freundescode: 5327-0890-2151
Wohnort: Espenmoos Anmeldedatum: 29.11.2001
Kontaktdaten:

Re: [Spielerunde #19] [SNES] Der König der Löwen

Beitrag von Seppatoni » Fr Mär 15, 2019 10:58

Dolphin hat geschrieben:
Fr Mär 15, 2019 09:00
Im Fall der Nilpferde ist es nämlich so, dass sich ausschließlich nur die schwanzspitze greifen lässt, trifft man die nicht gibt's auch keine Greifanimation.
Interessant, werde mal darauf achten. :uconfused:
Dolphin hat geschrieben:
Fr Mär 15, 2019 09:00
P.s. Snake Rattle n Roll ist schwerer als König der Löwen ;)
Aber auch wesentlich besser. :ukoch:
Bild

Bild

Benutzeravatar
Nirvi
Liebli
Beiträge: 5501
Registriert: Fr Mär 21, 2003 15:15
Kontaktdaten:

Re: [Spielerunde #19] [SNES] Der König der Löwen

Beitrag von Nirvi » Mo Mär 18, 2019 04:15

MrBurns hat geschrieben:
Fr Mär 15, 2019 05:02
Die Probleme beim Festhalten bzw. bei der Kollisionsabfrage gibt es tatsächlich nur im zweiten Level, ansonsten funktioniert das eigentlich alles ziemlich gut.
Über das zweite Level kam ich nie hinaus. :ucry: Ich habe das damals bei einem Bekannten alle paar Wochen kurz spielen dürfen (auf dessen PC aber, nicht SNES) und hatte mir vorgenommen, es irgendwann zu schaffen. Bevor ich wenigstens das 2. Level einmal hinter mir lassen konnte sahen wir uns aber nicht mehr und somit auch das Spiel nicht, bis heute. :ugly:

Ich würde es nochmal versuchen, wenn ich es hätte. Die Animationen waren so hübsch und Simba so niedlich. :ulove:

Benutzeravatar
Seppatoni
Stv. der Top 5
Beiträge: 27702
Registriert: Fr Mär 21, 2003 15:15
Nintendo Network ID: Seppatoni
3DS Freundescode: 5327-0890-2151
Wohnort: Espenmoos Anmeldedatum: 29.11.2001
Kontaktdaten:

Re: [Spielerunde #19] [SNES] Der König der Löwen

Beitrag von Seppatoni » Mi Mär 20, 2019 13:02

Ich habe am Wochenende nochmals einen Anlauf genommen, mit Dolphin's Tipps im Gepäck – aber vergiss es, ich bin nicht über Stage 2 herausgekommen. :angry:

Dafür habe ich mal wieder in die NES-Version reingeschnuppert. Gott, alleine diese Musik. :ugly: Dann die minimalistische Darstellung, die versaute Steuerung und überhaupt.. dagegen wirkt die SNES-Version tatsächlich wie ein Meisterwerk. :ugly:
Bild

Bild

Benutzeravatar
Dolphin
WeihnachtsHELD
Beiträge: 185
Registriert: Fr Mär 21, 2003 15:15
Kontaktdaten:

Re: [Spielerunde #19] [SNES] Der König der Löwen

Beitrag von Dolphin » Mi Mär 20, 2019 15:21

Seppatoni hat geschrieben:
Mi Mär 20, 2019 13:02
Ich habe am Wochenende nochmals einen Anlauf genommen, mit Dolphin's Tipps im Gepäck – aber vergiss es, ich bin nicht über Stage 2 herausgekommen. :angry:
Wäre ich so ein YouTube/twitch-Man würde ich sofort für dich ein "lets Play" machen. Damit du dieses fantastische Spiel aus vertrauter Hand, frustfrei erleben kannst :ulove:

Benutzeravatar
Seppatoni
Stv. der Top 5
Beiträge: 27702
Registriert: Fr Mär 21, 2003 15:15
Nintendo Network ID: Seppatoni
3DS Freundescode: 5327-0890-2151
Wohnort: Espenmoos Anmeldedatum: 29.11.2001
Kontaktdaten:

Re: [Spielerunde #19] [SNES] Der König der Löwen

Beitrag von Seppatoni » Mi Mär 20, 2019 19:45

Wie unerhört liebenswürdig von dir. :ulove:
Alternativ darfst du es mir auch gerne mal auf ner NCON zeigen. :ulove:
Bild

Bild

Benutzeravatar
BMX
Beiträge: 18491
Registriert: Fr Mär 21, 2003 15:15
Wohnort: Deutschland nfan since 11.05.2001

Re: [Spielerunde #19] [SNES] Der König der Löwen

Beitrag von BMX » Do Mär 21, 2019 16:25

Seppatoni hat geschrieben:
Mi Mär 20, 2019 19:45
Wie unerhört liebenswürdig von dir. :ulove:
Alternativ darfst du es mir auch gerne mal auf ner NCON zeigen. :ulove:
da würde ich auch zugucken :ulove:
[ externes Bild ]
[ externes Bild ]PANTS OFF, dance off - it's only gay when the balls touch[ externes Bild ]

ヽ༼ຈل͜ຈ༽ノ Free Reddieヽ༼ຈل͜ຈ༽ノ

Antworten