Nintendo GameCube - Spiele

Zurück zur Übersicht

Eternal Darkness: Sanity`s Requiem NGC

System: NGC Entwickler: Silicon Knights Publisher: Nintendo Genre: Action/Adventure Release: Oktober 2002
Diesen Titel bei Amazon.de bestellen

Leser-Kommentare:

Durchschnittswertung: 8.7 / 10

Leser-Test zu diesem Titel hinzufügen

Verfasst am: 19.11.2008 - 17:52

dem stimme ich voll zu... eines der besten Gamecube Games überhaupt!
ich hätte gern nen 2ten teil dazu gehabt, wobei das immer so ne sache ist... vielleicht ist es auch besser, nur das original zu belassen :)

Wertung: 9 / 10

Verfasst am: 19.11.2008 - 14:09

Speicherkarte gelöscht? Gamecube beschädigt? Misteriöse Flüsterstimmen aus euren Boxen? Eternal Darkness wird euch alle diese Erfahrungen machen lassen! Dies soll euch aber nicht vom Kauf eines der besten Survival- Horror- Games aller Zeiten abhalten. Durch eine neue Art des Game-Designs lässt euch Eternal Darkness mehr als nur einmal an eurer geistigen Gesundheit zweifeln. Neben einer Leiste die euch eure verbleibende Lebensenergie und Magiekräfte anzeigen, wird auch zum ersten Mal eine Leiste eingeblendet die euch über den geistigen Gesundheitszustand eurer Spielfigur aufklärt. Sinkt dieser auf ein niedriges Niveau, beginnt das Spiel euch (als Spieler) durch besondere Effekte zu verunsichern und zu erschrecken. Da behauptet das Spiel gerne einmal ihr hättet soeben ausversehen eure Speicherkarte gelöscht oder der Gamecube spielt euch für einige Sekunden einene Blue-Screen vor.Und während ihr euch gerade fragt ob ihr euren Augen und Ohren noch trauen könnt, wird das Spiel dann plötzlich fortgesetzt so als ob nichts geschehen währe. Die Vielzahl dieser Effekte werden euch immer wieder in Panik versetzen und machen einen besonderen Reiz in diesem Spiel aus.
Aber auch sonst ist das Game größtenteils sehr gut gelungen. Sehr gute Soundkulisse und vor allem Die sehr gute englische Sprachausgabe lassen eine verstörend gruselige Stimmung entstehen. Auch die verschiedenen Levels in ihren unterschiedlichen Zeitaltern sind meiner Meinung nach sehr gut gelungen und schaffen eine teilweise beklemmend realistische Atmosphäre. Hinzukommen tolle Zwischensequenzen als Videosequenzen oder Realt-time Grafik, welche die Story vorantreiben. Interessante, nicht zu einfache Rätsel sowieHack `n Slay einlagen und die tollen Zauberformeln die ihr erlernen und strategisch einsetzen könnt (und müsst) wechseln das Gameplay ab und lassen das Spiel nie langweilig werden. Nur grafisch hat das Spiel einige Schwächen und ist für Gamecube Verhältnisse nicht auf dem neuesten Stand. Dies ist aber nach kürzester Spielzeit vergessen, denn das Spiel vermag euch durch seine einfach aber toll gestalteten Settings so in den Bann zu ziehen, dass ihr schnell in die apokalyptisch-psychopatische Welt von Eternal Darkness eintauchen werdet.

Meiner Meinung nach einer der besten Gamecube Titel überhaupt, der in keiner Sammlung fehlen sollte... und keine Angst wenn plötzlich Schmeissfliegen auf eurem Bildschirm umherkriechen... ihr könnt sie nicht verjagen, einfach auf dem Sessel sitzenbleiben und Geisteszustand etwas aufbessern, damit euch das Spiel mit seinen Täuschungen nicht in den Wahnsinn treibt...

Für mich trotz grafischer Schwächen ganz klar 10 von 10 Punkten.

Euer DizzTroya

Wertung: 10 / 10

Verfasst am: 07.04.2008 - 20:44

Bei diesem Spiel scheißt sich selbst der härteste Horrorfan in die Hose, einfach nur geil.

Wertung: 9 / 10

Verfasst am: 07.04.2008 - 19:19

Hba das spiel zwar nur kurz von einem Freund geborgt und nicht ganz fertig gekriegt, war aber geil vor allem das mit dem angstfaktor hat mir gefallen.
Fast so gut wie RESI.

Wertung: 9 / 10

Verfasst am: 22.11.2006 - 12:04

Sehr gutes Spiel. Sollte man gespielt haben, nicht nur weil es die einzige Konkurrenz zu Resident Evil auf dem GameCube ist, sondern weil es auch noch eine gute ist.

Wertung: 8 / 10

Verfasst am: 16.03.2006 - 13:43

Das Spiel ist wohl das dümmste was man seinem Game Cube antuhen kann!!
ES ist voll die dicke Scheiße und zudem noch voll unreal!! Also: so ein Scheißdreck gehört in keinen Haushalt!!

(P.S.: Ich habs nur weils beim Game Cube dabei war, mit pikmin)

Wertung: 1 / 10

Verfasst am: 11.02.2006 - 12:49

korrektur: spiele die mir bis zum ende spaß bereiten, gehören zur absoluten ausnahme in dieser generation...... dafür eine glatte 10!!!

Wertung: 10 / 10

Verfasst am: 14.12.2004 - 12:00

Genial!!!
Auch wenn ich anfangs recht skeptisch war, habe ich dann doch im Verlauf des Spiels gemerkt, dass sich hinter "Eternal Darkness" ein echter Leckerbissen verbirgt!
Selten von Nintendo solch eine komplexe Storyline gesehen.
Hätten nur ein paar mehr Schocker-Effekte drin sein können (s. Badewanne), aber ansonsten nahezu perfekt gelungen!

Wertung: 10 / 10

X
Verfasst am: 09.06.2004 - 03:08

Eines der wohl besten Spiele die es für den GameCube gibt, einfach fantastisch ist dieses Spiel.

Zwar kann es grafisch nicht ganz mithalten mit aktuellen Hits, dennoch dieses Spiel erzählt dafür eine fantastische Geschichte mit bildgewaltigen Videosequenzen.

Auch das den Horror die Spieler abkriegen und nicht die Spielfigur sucht vergeblich seines gleichen.

Der Horror ist außerdem interligent anzusiedeln und verkommt nicht in einer bloßen hirnlosen Splatterorgie, sondern bleibt immer subtil.

Klar gibt es auch hier Blut, dennoch dieses wird nicht übertrieben dargestellt!

Ein gelungenes Spiel in allen Belangen das Gameplay weiß auch voll zu überzeugen durch eine einfache und interligent belegten Steuerung kann dieses Spiel jeder leicht bedienen.

Die Menüs sind umfangreich und einfach gehalten um einen guten Überblick zu bewahren.

Bei dem jetzigen Preis vom Spiel kann man auch nichts falsch machen an dem Game!

Wertung: 9 / 10

Verfasst am: 02.05.2004 - 10:41

Der Geheimtipp für den GameCube.
Ein sehr gelungenes Action-Adventure mit spannender Story, vielen Horroranteilen und dem total neuen Sanity-Effekt. Einzig allein die Grafik haut einen nicht vom Hocker.
Wer das Spiel noch nicht hat: Auf der Stelle zu eBay, 15€ und ab dafür! ;)

Wertung: 9 / 10

Verfasst am: 26.08.2003 - 01:50

Nicht nur in der Nintendo-Liste ist das Spiel herausragend. Gameplay, Sound und die Sanity Effekt sind super aufeinander abgestimmt. Wer es düster mag, kann ohne Bedenken zugreifen.

Wertung: 9 / 10

Verfasst am: 06.07.2003 - 15:27

Geniales Game, gute Effekte, genialer Sound (ProLogicII :D) -> Fun Pur!
Leider sind die Gelände, die man mehrmals betritt häufig zu wenig geändert und nur vergrößert!

Wertung: 9 / 10

Verfasst am: 10.06.2003 - 01:42

Ein sehr gutes Spiel, dass bis zum ende sehr, sehr viel Spaß macht!
Eternal Darkness stellt eine wilkommene Abwechslung in der Spielesammlung dar.
Auch wenn man dem Spiel anmerkt, dass es für das N64 geplant war, bietet es eine sehr dichte Atmosphäre und eine gute Grafik!
Die unterschiedlichen Zeitepochen bringen zusätzlich viel Abwechslung!
Also, mit diesem Spiel kann man echt nichts falsch machen!

Wertung: 9 / 10

Verfasst am: 30.05.2003 - 19:51

ganz nett nicht mehr und nicht weniger

Wertung: 7 / 10

Verfasst am: 14.05.2003 - 18:27

Mich fesselt der Titel von vorne bis hinten. Ich spiele das Game nun zum 4. Male durch und bin immer noch begeistert. Verdammt atmosphärisch und spannend. Die Grafik ist gut und der Sound der Oberhammer. Auch wenn der Umfang größer sein könnte, bekommt das Spiel von mir 10 Punkte da man es wirklich auch gerne öfters durchspielt.

Wertung: 10 / 10

Verfasst am: 09.05.2003 - 12:35

Hatte mir mehr vom Spiel versprochen.
Teilweise lief ich ewig planlos rum ,ohne zu wissen was ich machen muss und die Sounds beim Zaubern haben auch genervt.
Hat aber doch Spass gemacht, auch wenn die die Story ziemlich bekloppt war.

Wertung: 7 / 10

Verfasst am: 09.05.2003 - 08:55

Das Game ist einfach mal was anderes im Zockeralltag!

Wertung: 10 / 10

Verfasst am: 08.05.2003 - 21:31

Ein geiles Spiel!
Die Sanity effekte haben es mir angetan. Innovation pur ! *g*

Wertung: 9 / 10

Verfasst am: 28.02.2003 - 13:56

Schon jetzt einer der Klassiker auf dem Cube! Meiner Meinung nach bis dato (Stand: Ende Februar 2002) das genialste Zock für den Würfel. Die Atmosphäre ist echt der Hammer. Wer dachte, dass Resi genial sei, wird für Eternal Darkness keine passenden Worte finden.

Wertung: 10 / 10

Verfasst am: 12.01.2003 - 03:11

ED ist einen Kauf auf jeden Fall wert. Super Atmosphäre, gute Grafik und klasse Gameplay.
Gehört einfach in jede Sammlung!!!

Wertung: 9 / 10

Verfasst am: 04.01.2003 - 14:24

ED ist sicherlich eines der highlights auf dem GAME CUBE..... grafisch vielleicht nicht der überflieger, besticht es aber mit einer tollen story, genialer gruselatmospäre mit gänsehautgarantie und einem süchtigmachendem gameplay..... nachteilig ist der etwas geringe spielumfang..... allerdings läd der titel durchaus zum 2maligen durchspielen ein.

Wertung: 9 / 10

Hinweis: Da die Game List in Echtzeit betrieben wird, ist uns eine unmittelbare Beitrags-Kontrolle technisch nicht möglich. Du hast unpassende oder doppelte Leser-Kommentare gefunden? Schicke uns eine wir kümmern uns darum!

Personal Game Lists:

Dieses Spiel ist in den Spielesammlungen folgender User vorhanden:

Amujan, Andy-Russkij, AwesomO, Beliar88, Bensei, BlueMunK, Boba, CherryCoke, ChrisCross, CubeKing, Daichi, Dante, DarkSaint, Devastator, Dizztroya, Fabbl, Fartigan, Gamefan20, HeyDay, Iloveretro, Jule, KeeperBvK, Krystal, Kyle666, Liatama86, Linse, MMO69, MVP_51, Mommbach, Mr Nintendo, Mr.Cent, MrBurns, Nick, Nightmare Alice, Nimmerlandjunge, Nintendofreak90, Nkoholic, Parapid, Phil, Pit, RED ASUNDER, Retrogeek, Sam2150, Seppatoni, Seppel, She-Ra, Shifty, Shiiro, Skeeve, Southkenny, Super Marci, Tael, Takuma Sakazaki, ThE CaPtAiN, Thomas_Billstein, Toti311, Tropicallo, UP87, VJ, Vater Unser, VirtualBoy, bachelor85, child_of_the_grave, flyholly1, foobear, funderos, goelzinho, gunman, highstandar, jaykay, kleinermundvoll, krümel, maddog2k1, megamanfreak1980, mistermaximal, namtih, nintendofreakz, nn23, nuclear_nightmare, oehlio, petertohen, poelzer, pohlink, rataba, rolf71, sashike, steini-1987

Diesen Titel zu Deiner Sammlung hinzufügen

News-Berichterstattung:

Spekulation: Kommt MGS: The Twin Snakes für Switch?
Vom 17 März 2017 - 13:44 Uhr