Nintendofans.de aktuell

Übersicht Nintendofans.de News

[ETC] Neue Spiele am Freitag 21.07. (0)
[NSW] Sonic Forces: Bösewicht Infinite im Trailer 20.07. (1)
[ETC] Mighty Gunvolt Burst bekommt (limitiert) kostenlosen DLC 20.07. (3)
[ETC] Pokémon GO: Die Legendären Monster sind da! 20.07. (2)
[ETC] Mega Man Film macht Fortschritte 20.07. (3)
[ETC] Gerücht: Wird Miiverse auf Wii U bald abgestellt? 20.07. (4)
[NSW] Retro City Rampage DX kommt für die Switch 20.07. (2)
[NSW] Splatoon 2 - neuer Trailer online 20.07. (3)
[NSW] So sieht die Nintendo Switch von Innen aus 20.07. (3)
[NSW] Nintendo Switch: Online App verfügbar! 19.07. (5)

Neue Spiele am Freitag  

Splatoon 2 CoverHeute stehen folgende neue Spiele in den Läden:

Splatoon Collection Inkling Tintenfisch lila (AMI)
Splatoon Collection Inkling-Junge grün (AMI)
Splatoon Collection Inkling-Mädchen pink (AMI)
Fate/Extella: The Umbral Star (NSW)
Splatoon 2 (NSW)

Durch einen Klick auf den Spiele-Titel gelangt ihr zu unserer Game List. Dort findet ihr weitere Informationen zu dem Spiel und könnt es auch direkt online ordern. Außerdem könnt ihr, sofern ihr das Spiel besitzt, auch einen Kommentar zu dem Titel abgeben.

Kommentar abgeben (0) - Finde ich interessant! (0)
Dr. Bot am 21.Juli.2017 - 00:50 Uhr - Weitersagen: VZ Facebook Twitter

Sonic Forces: Bösewicht Infinite im Trailer NSW 

Seit dem Dreamcast begnügt sich die Sonic-Reihe nicht mehr damit, Dr. Eggman als Wurzel allen Übels darzustellen. In Sonic Forces rotten sich die meisten von ihnen nun unter dem maskierten Oberschurken Infinite zusammen. Die erste Begegnung mit dem Fiesling so wie sein Thema präsentiert SEGA nun via YouTube:





Sonic Forces soll Ende diesen Jahres u.a. für Switch erscheinen.

Kommentar abgeben (0) - Finde ich interessant! (1)
Benjamin A. am 20.Juli.2017 - 22:28 Uhr - Weitersagen: VZ Facebook Twitter

Mighty Gunvolt Burst bekommt (limitiert) kostenlosen DLC  

Mit Mighty Gunvolt Burst lieferte Inti Creates einen Mega Manesquen Pixel-Shooter, welcher Charaktere aus den ebenfalls vom blauen Bomber inspirierten Serien Mighty No. 9 und Azure Striker Gunvolt 2 kombiniert.

Der Titel bekommt nun ebenfalls DLC - und wie schon bei dem ebenfalls von Inti Creates produzierten Spiel Blaster Master Zero wird es zusätzliche Charaktere in Form von DLC geben, welcher die ersten beiden Wochen kostenlos sein wird, danach zahlt man 1,99€.



Auch dieses Mal ist wieder Ekoro mit von der Partie, welche bereits in Blaster Master mit abei war. Bei uns kennt man sie noch aus dem Vorgänger Mighty Gunvolt, ursprünglich stammt sie aber eigentlich aus dem Japan-exklusiven Xbox-Titel Gal*Gun.

Der DLC ist ab 27. Juli verfügbar und ist bis zum 9. August kostenlos. Habt ihr Mighty Gunvolt Burst schon gespielt? Ist der DLC ein Grund für euch, den Titel wieder bzw. zum ersten Mal auszupacken?

Kommentar abgeben (2) - Finde ich interessant! (1)
Benjamin A. am 20.Juli.2017 - 18:24 Uhr - Weitersagen: VZ Facebook Twitter

Pokémon GO: Die Legendären Monster sind da!  

"Summer will be legendary", so hieß es damals bei den Webby Awards, als Niantic einen Preis für Pokémon GO abstaubte. Nun wird dieses Versprechen wahr gemacht:

"Am 22. Juli werden tausende Trainer im Grant Park Chicago beim Pokémon GO Fest mit Millionen anderen rund um die Welt zusammenarbeiten, um im Spiel Boni für die gesamte Pokémon GO-Community freizuschalten. Schaffen sie es genügend Pokémon im Zeitfenster der Pokémon GO Fest-Challenge zu fangen, wird das erste legendäre Pokémon im Grant Park enthüllt. Wenn es den Trainern in Chicago daraufhin gelingt, das legendäre Pokémon zu besiegen, wird es nach dem Pokémon GO Fest auch weltweit als Raid-Kampf erscheinen."

Um dies zu feiern produzierte Niantic auch so gleich einen neuen Trailer, der auch gleichzeitig die neuen Arena-Features unter dem Motto "Adventure together" bewirbt:



Die legendären Monster werden hierbei ein wertvolles Werkzeug, um Raid-Kämpfe und Arenen platt zu machen... da sie allerdings "nicht von eurer  Seite weichen" können sie NICHT als Verteidiger in Arenen platziert werden.

Trainer können das Spektakel im Grant Park live auf Twitch verfolgen und sich unter dem Hashtag #PokemonGOFest via Social Media austauschen. Folgt dem offiziellen Livestream auf Twitch.tv/PokemonGO, um auf dem Laufenden über den Fortschritt der Pokémon GO Fest-Challenge zu bleiben, exklusive Interviews zu sehen und vielleicht bei der Enthüllung des ersten legendären Pokémon dabei zu sein!

Kommentar abgeben (0) - Finde ich interessant! (2) - Quelle: Niantic
Benjamin A. am 20.Juli.2017 - 15:29 Uhr - Weitersagen: VZ Facebook Twitter

Mega Man Film macht Fortschritte  

Mega ManWie wir bereits 2015 berichteten ist 20th Century Fox seit einiger Zeit an einer Mega Man-Filmumsetzung interessiert. Nachdem sich das Studio nun endlich die Rechte gesichert hat stehen auch Regie und Drehbuch fest: Diese werden von dem Duo Henry Joost und Ariel Schulman übernommen, welche mit der Dokumentation "Catfish" ihre Karriere starteten und später Paranormal Activity 3 und 4 drehten. Auch der Thriller Nerve mit Emma Roberts und James Franco geht auf ihre Kappe.

Die Mega Man-Saga selbst hat allerdings seit 2010 keinen neuen Titel mehr erlebt und setzt seither nur noch auf Remakes und Ports wie die Mega Man Legacy Collection. Dennoch wäre der Film mittlerweile die dritte Capcom-Marke, die zur Zeit in einer Filmproduktion steckt, bei den anderen beiden handelt es sich um Monster Hunter und ein Resident Evil-Reboot.

Was haltet ihr von diesen Entwicklungen? Könnte der Film ein Knaller werden? Oder wird er wie ähnliche Vertreter aus Videospiel und Film eher eine Katastrophe?

Kommentar abgeben (0) - Finde ich interessant! (3) - Quelle: Hollywood Reporter
Benjamin A. am 20.Juli.2017 - 13:03 Uhr - Weitersagen: VZ Facebook Twitter

Gerücht: Wird Miiverse auf Wii U bald abgestellt?  

Miiverse Logo2012 präsentierte Nintendo zusammen mit der Wii U "Miiverse", ein soziales Netzwerk für Nintendo-Spieler. Damals dachte man es könnte ein Gamer-Netzwerk werden, welches mit Facebook und Twitter konkurrieren könnte.

Doch die Konkurrenz war wohl zu stark. Nintendo hat nicht viel aus der Anbindung gemacht und auch wenn der 3DS später noch hinzu kam wurde der Service nicht mehr auf die Switch übertragen.

Data-Miner haben nun im Wii U-Update Version 5.5.2 folgenden Text entdeckt:

The Miiverse service has ended. Miiverse and any software features that make use of Miiverse are now unavailable.

Könnte uns demnach das Ende des Miiversums bevor stehen? Wie steht ihr dazu? habt ihr den Service genutzt?

Kommentar abgeben (1) - Finde ich interessant! (3) - Quelle: NintendoLife
Benjamin A. am 20.Juli.2017 - 12:39 Uhr - Weitersagen: VZ Facebook Twitter

Retro City Rampage DX kommt für die Switch NSW 

Ein weiterer eShop-Hit, den Nintendofans noch vom 3DS oder WiiWare kennen, wird auf die Switch portiert. Diesmal handelt es sich um die Action-Retro-Parodie Retro City Rampage DX. Der Titel soll schon in den nächsten Wochen im eShop erscheinen.



Entwickler VBlank verspricht zudem kleinere Verbesserung genüber früheren Versionen:

Like each port before it, it contains little tweaks that polish the game even further (I just can't help myself!). From little things like the slightly more stylish score display, to improved enemy stomp and swimming controls, to improved lock-on targeting, and mission difficulty tweaks. If you couldn't beat Death Cam VHS before, you'll have a leg up on Switch!

Grund genug für euch, euch diese Version auch zuzulegen? Oder hattet ihr bisher nicht die Möglichkeit, und würdet jetzt zugreifen?

Kommentar abgeben (0) - Finde ich interessant! (2) - Quelle: VBlank
Benjamin A. am 20.Juli.2017 - 12:27 Uhr - Weitersagen: VZ Facebook Twitter

Splatoon 2 - neuer Trailer online NSW 

Ab morgen könnt ihr euch offiziell wieder in die abgedrehte Welt der Inklinge begeben. Splatoon 2 bringt einige Neuerungen mit sich, die Nintendo nun nochmals in einem neuen Trailer bewirbt.

Kommentar abgeben (0) - Finde ich interessant! (3)
David am 20.Juli.2017 - 06:14 Uhr - Weitersagen: VZ Facebook Twitter

So sieht die Nintendo Switch von Innen aus NSW 

Ihr wolltet schon immer mal wissen wie eure Switch von Innen aussieht? Das folgende Video zeigt es euch. Interessant ist, wie viel Platz alleine Der Akku verbraucht.

Kommentar abgeben (0) - Finde ich interessant! (3)
David am 20.Juli.2017 - 06:03 Uhr - Weitersagen: VZ Facebook Twitter

Nintendo Switch: Online App verfügbar! NSW 



Nintendo hat heute seine Online-App für die Nintendo Switch veröffentlicht. Die App ist ab sofort kostenlos für Android und iOS verfügbar. Unter anderem wird es damit ab Freitag möglich sein, den Voice-Chat bei Splatoon 2 zu benutzen. Aber auch Freunde könnt ihr über Soziale Netzwerke einladen oder ihr könnt euch spezielle Infos zu Spielen holen. So gibt es dort bereits das SplatNet2.

Bis zum Frühjahr 2018 wird alles kostenlos angeboten, danach ist für den Dienst zu bezahlen.

SplatNet2

Mit SplatNet 2 kannst du dir alle möglichen kampfbezogenen Informationen ansehen, wie z. B. Details zu Arenen, Ranglisten, Spielerstatistiken und mehr! Außerdem kannst du sehen, welche Level du bereits abgeschlossen und wie viel Fläche du in Kämpfen eingefärbt hast.

Freunde über soziale Netzwerke einladen

Über Facebook und Twitter kannst du Freunde zum Spielen von kompatibler Software einladen. Natürlich kannst du auch deine Nintendo Switch-Freunde einladen!

Voice-Chat beim Spielen nutzen

Je nach Spiel kannst du Voice-Chat auf verschiedene Arten einsetzen. So können sich alle Spieler gemeinsam in einem Raum unterhalten oder ihr teilt den Voice-Chat-Raum nach Teams auf – perfekt für Kämpfe!

*Zur Nutzung dieser Services wird Nintendo Switch-Software benötigt, die mit dieser App kompatibel ist. Derzeit ist Splatoon 2 die einzige Software, die diese App unterstützt.

Kommentar abgeben (0) - Finde ich interessant! (5)
Ulrich am 19.Juli.2017 - 16:35 Uhr - Weitersagen: VZ Facebook Twitter

Nachrichten-Archiv

Ältere Nachrichten anzeigen ...