Nintendo 64 - Spiele

Zurück zur Übersicht

007 - Die Welt ist nicht genug N64

System: N64 Entwickler: Eurocom Publisher: Electronic Arts Genre: First Person Shooter Release: Dezember 2000
Jugendfreigabe in Deutschland ab 16 Jahren (ohne Gewähr)

Screenshots

Screenshot Screenshot Screenshot

Nintendofans.de schreibt:

Wertung: 9.5 / 10
Fazit: Wer auf FPS, Bond oder/und Atmosphäre steht, ist hier sehr gut bedient. Auch alle anderen sollten mal probespielen. Ich habe lange überlegt, ob ich eine 9er oder eine höhere Wertung gebe, aber schaut man sich Spiele mit einer 9er Wertung an, ist TWINE schon eine Ecke besser. Das Game gehört in jede Action Sammlung!

Den kompletten Test lesen

Leser-Kommentare:

Durchschnittswertung: 6.8 / 10

Leser-Test zu diesem Titel hinzufügen

Verfasst am: 03.07.2006 - 22:06

Super shooter, im gegensatz zu goldeneye finde ich hier die schönen waffenmodels und modi sehr schick. auch die nachladeanimatonen (ich bin irgendwie ein fan von sowas) sind wirklich hübsch.
tolles game !

Wertung: 9 / 10

Verfasst am: 12.05.2003 - 13:36

Ich weiss nicht was ihr alle habt! Grad der schwierigkeitsgrad reitzt einen. Ich hab 2 Monate gebraucht, bis ich alle Levels auf oo-Agent und in einer bestimmten Zeit ( für Boni ) geschafft hat. Die Levels sind abwechslungsreich und unterhaltsam, der Multiplayer hat ein paar riesengute Level ( 'Himmelsbahn' mit Gondel , 'Wald' ist riesig, 'Istanbul' hat Stadt-flair, usw. ). Natürlich kommt 007 nicht ganz an Perfect Dark an, aber wie will man das auch schaffen wenn das Spiel einfach 'perfect' ist? Deshalb 9 von 10 Punkten.

Wertung: 9 / 10

2xz
Verfasst am: 17.01.2003 - 19:40

Missionen auf 00 Agent "schwer" (hab nicht mal die erste Mission als 00 Agent geschaft).

Wertung: 6 / 10

Verfasst am: 14.03.2002 - 21:21

TWINE kommt nahe an den Film heran, was dieses
Spiel so gut macht. Das ist aber nicht der einziege Grund warum dieses Spiel 8 Punkte von mir bekommt. Die Missionen und der Mehrspielermodus sind zwar nicht so gut wie
die von Perfect Dark und Goldeneye, aber auch
eine Klasse für sich. Geisel befreien, Leute
eleminieren und das ein oder andere Masaka anrichten ist alles was ein First Person Shooter für mich braucht.

Wertung: 8 / 10

Verfasst am: 03.01.2002 - 10:20

Nach Goldeneye und Perfect Dark waren die Erwartungen an dieses Spiel natürlich sehr hoch. Leider wurde TWINE diesen Anforderungen nicht ganz gerecht. Es kommt weder an die technische Perfektion von PD, noch an das fantastische Gameplay von Goldeneye rann, was aber nicht heissen soll, dass der TWINE ein schlechter Titel ist. Gäbe es die beiden Referenzspiele nicht, dann wäre TWINE sicherlich eines der Top-Spiele unter den First-Player Shooter! Und mal ehrlich: Um besser zu werden als Goldeneye oder PD müsste man Videospiele schon fast neu erfinden ;-)

Wertung: 7 / 10

Itchy
Verfasst am: 18.12.2001 - 19:34

Ich find TWINE eigentlich ganz gut, aber GoldenEye war trotzdem besser. Die Grafik ist etwas schlecht und es gibt kein Blut, auch die Levelanzahl ist geringer als beim Vorgänger. Die Waffen find ich cool und auch der deutschsprachige Text ist gut. Wenn jemand gerade Zeit hat, kann er mir ja vielleicht sagen, wo beim 6. Level ("Nachtwache") die Telefone sind, wo man die Abhöranlagen abringen muss. Wäre nett. Servus

Wertung: 8 / 10

graso
Verfasst am: 03.11.2001 - 20:33

Als ich mir dieses Spiel kaufte , habe ich mir mehr davon versprochen , da der Vorgänger Goldeneye und Perfect Darc genial ware. Aber daran kann TWINE nicht anknüpfen . Die Einzelmissionen sind zwar spannend und auch die Aufträge interessant , aber so rechter Spaß kommt nur anfangs auf . Der Multiplayermodus ist nicht gelungen , dad die Karten zu schwach sind . PD bleibt ganz klar top !

Wertung: 7 / 10

HC-Terrorist
Verfasst am: 02.09.2001 - 14:15

TWINE ist zum einmal durchspielen ganz OK.Nur die grafik ist meiner meinung nach voll veraltet.
Den multiplayer kann man auch ab und zu spielen aber im vergleich zu pd ist das einfach kein multiplayer modus.TWINE hat all das nicht was pd hat.
Mehr als 100 dm sollte man dafür nicht ausgeben!
EA hat mich enttäuscht.

Wertung: 7 / 10

Verfasst am: 06.08.2001 - 13:44

Bei dem Spiel schläft man ein!!! Der latscht total langsam daher. Die Grafik ist nicht mal halb so gut wie in Perfect Dark. Die Steuerung kann man vergessen!

Wertung: 6 / 10

Bango
Verfasst am: 18.05.2001 - 03:36

Das Spiel ist viel zu lang. Es ist einfach laaangweilig.

Wertung: 5 / 10

Verfasst am: 10.03.2001 - 19:15

TWINE ist ein durchschnittlicher First-Person-Shooter, der lange nicht an die Qualitäten seines grandiosen (von RARE entwickelten) Vorgänger Goldeneye (in Deutschland indiziert) heranreicht. Die Steuerung hat einen (wenn auch nicht so großen wie die Grafik) Rückschritt vollzogen.
Alles in allem ein würdiger FPS, der aber nicht in einem Satz mit Goldeneye oder Perfect Dark genennt werden sollte.

Wertung: 6 / 10

Lvados
Verfasst am: 10.02.2001 - 21:31

TWINE ist insgesamt ein sehr gutes Spiel!
Pluspunkte:
+KI Boot
+ziemlich gute Grafik
+geile Gewehre
+Detscher Text;)
+bessere Steuerung als beim Vorgänger
Minuspunkte:
-Kein Blut...
-Nicht mehr so viele lustige Animationen,wenn man den Gegner an gewissen Stellen trifft!
-Multiplayer Level mal wieder Detaillos und klein
-zu sehr Mission Impossible ähnlich (nicht mehr das gute alte Ballerspiel)
Also alles in allem akzeptabel;)

Wertung: 1 / 10

Verfasst am: 10.02.2001 - 11:35

TWINE ist wirklich ein sehr gutes Spiel. Grafisch gesehen ist es zwar sehr gut, aber es reicht bei weitem noch nicht an Grafikperlen wie Perfect Dark heran. So fehlen im ganzen Spiel Details, die man aus anderen Spielen kennt. Weiterhin ist der Sound auch sehr gut, muss sich aber wiederrum hinter seinem oben genannten großen Rivalen verstecken.
Das Spiel selbst bringt die James Bond-Atmosphäre sehr gut rüber und auch die Missionen sind logisch gewählt.
Für jemanden der Perfect Dark schon sein Eigen nennt ist TWINE den nächsten Kauf sicherlich wert.

Wertung: 9 / 10

Hinweis: Da die Game List in Echtzeit betrieben wird, ist uns eine unmittelbare Beitrags-Kontrolle technisch nicht möglich. Du hast unpassende oder doppelte Leser-Kommentare gefunden? Schicke uns eine wir kümmern uns darum!

Personal Game Lists:

Dieses Spiel ist in den Spielesammlungen folgender User vorhanden:

Andy-Russkij, Barry the Scary, ChrisCross, Chryzz, Cyrax-Black, Dante, Geldohnearbeit, KeeperBvK, Keksdose666, Krystal, Linse, Loco4, LordHelmchen, Maschy, Nakova, Nimmerlandjunge, Nintendofreak90, Nkoholic, RED ASUNDER, RehoRetro, Retrodriver, Seppel, Takuma Sakazaki, _chaosemerald_, bachelor85, bobanz, crazynintendoguy, darkmaster16792, gnoz, maxima23, micoud-14-, mistermaximal, namtih, obiwannkommtomi, steini-1987

Diesen Titel zu Deiner Sammlung hinzufügen