Nintendofans.de aktuell Archiv

Was wurde eigentlich aus Metroid 64 oder Metroid Dread?

Nach Super Metroid mussten wir bis eine Generation lang warten, bis wir mit Metroid Fusion endlich ein neues Abenteuer der Weltraumikone Samus Aran in die Finger bekamen. Erst Metroid Prime verfrachtete das Genre in die dritte Dimension, wobei sich das erst das kürzlich erschienene Other Mmehr wie ein klassische 2D-Metroid steuern lässt.

Doch wusstet ihr, dass es durchaus geplant war diese Serie auch auf dem Nintendo 64 loszulassen? Co-Schöpfer Sakamoto äußerte, dass er zu der Zeit nicht verstand, wie man Samus mit dem mittlerweile ikonischen Nintendo 64 Controller steuern sollte. Deshalb gab er einem bis dato unbekanntem Entwicklerteam die Chance Samus auf die Konsole zu bringen. Doch das Studio hat den Auftrag abgelehnt, weil sie befürchteten Super Metroid nicht übertreffen zu können. Er verriet uns nicht um welches Studio es sich handelte, wodurch ein weiteres Nintendo-Mysterium kreirt wurde...

Apropos Mysterium: Was wurde eigentlich aus Metroid Dread, welches angeblich für DS geplant war? Sakamoto meinte er könne die Existenz dieser Arbeit nicht leugnen, aber er kann nicht sagen, ob er sich demnächst damit beschäftigen wird. Daher bevorzugt er, dass Metroid Dread weiterhin ein Geheimnis bleibt. Die einzige Hoffnung wäre, das Ganze zu resetten und von neuem zu beginnen.

Er sagt außerdem, dass er mit Other M so sehr beschäftigt war, dass er bisher nicht die Zeit hatte sich Gedanken über die schöpferischen Möglichkeiten des 3DS zu machen, und deshalb auch noch kein neues Wario Ware angekündigt hat. Vielleicht überlegt er es sich ja noch mal mit Metroid Dread.

Finde ich interessant! (1) - Quelle: gamesTM
Bensei @16.September.2010 - 11:30 Uhr - Weitersagen: VZ Facebook Twitter

Leser-Kommentare:

1 Gäste interessiert diese Nachricht.

Zu dieser Nachricht wurde bisher 1 Kommentar abgegeben.

Verfasst am: 16.09.2010 - 11:30

Ich hätte da eine Idee, die mir schon mit Beginn des DS kam: Auf dem einen Screen spielt man Samus in 2D, aber man hat die Möglichkeit sich auf dem anderen Screen dreidimensional umzusehen, um Gegner oder versteckte Morph-Ball-Zugänge zu entdecken.

Beim 3DS müsste der 3D Screen natürlich oben sein.

Hinweis: Da die Leser-Kommentare in Echtzeit abgegeben werden können, ist uns eine unmittelbare Beitrags-Kontrolle technisch nicht möglich. Du hast unpassende oder doppelte Leser-Kommentare gefunden? Schicke uns eine wir kümmern uns darum!

Kommentar hinzufügen

Gast-Kommentare sind derzeit nur zu den allerneusten News-Postings möglich.

Du musst in unserem Forum eingeloggt sein, um das Kommentar-System voll nutzen zu können!