Nintendofans.de aktuell Archiv

Square Enix öffnet sich für die Virtual Console

Lange sah es so aus, als würde Square Enix die Virtual Console der Wii nicht unterstützen. Auf den neuen Release-Listen für den japanischen Katalog tauchte nun aber mit "Actraiser" ein Titel auf, der für das Super Nintendo erschien und von der ehemaligen Enix Corporation, heute Teil von Square Enix, stammt. Damit dürften endlich Klassiker wie Terranigma, Secret of Mana und Illusion of Time in den Startlöchern stehen. Durch die kürzliche Bekanntgabe, dass durchaus auch NTSC-Titel im europäischen VC-Katalog erscheinen könnten, gibt es Hoffnung für Super Mario RPG oder Chrono Trigger...

Finde ich interessant! (0) - Quelle: Gamefront
Shiek Katzenwald @23.Februar.2007 - 14:43 Uhr - Weitersagen: VZ Facebook Twitter

Leser-Kommentare:

Zu dieser Nachricht sind noch keine Kommentare vorhanden.

Hinweis: Da die Leser-Kommentare in Echtzeit abgegeben werden können, ist uns eine unmittelbare Beitrags-Kontrolle technisch nicht möglich. Du hast unpassende oder doppelte Leser-Kommentare gefunden? Schicke uns eine wir kümmern uns darum!

Kommentar hinzufügen

Gast-Kommentare sind derzeit nur zu den allerneusten News-Postings möglich.

Du musst in unserem Forum eingeloggt sein, um das Kommentar-System voll nutzen zu können!