Nintendo Wii Virtual Console - Spiele

Zurück zur Übersicht

Devil May Cry 3 Special Edition NSW

System: NSW Entwickler: Capcom Publisher: Capcom Genre: Action/Adventure Release: Februar 2020
Jugendfreigabe in Deutschland ab 16 Jahren (ohne Gewähr)

Screenshots

Screenshot Screenshot Screenshot

Nintendofans.de schreibt:

Wertung: 7.5 / 10
Fazit: Devil May Cry 3 kann, aufgrund seines Schwierigkeitsgrades, ähnlich Diablo, ein Spiel sein, welches man hasst und liebt gleichzeitig. Dante ist noch immer ein cooler Dämonenkiller und es macht auch weiterhin Spaß mit ihm durch die Areale zu ziehen. Die Kameraführung hat sich aber leider seit 2005 noch immer nicht verbessert. Es ist ein Spiel, welches viele andere Games in ihrer Entwicklung sicherlich beeinflusst hat (Bayonetta etc.) und sollte daher in keiner Spielebibliothek fehlen. Die Switch-Umsetzung macht hier nicht viel falsch und gibt uns die Möglichkeit, die Spieleperle nun auch unterwegs zu zocken. Wer also solche Spiele mag und gegen etwas Retrofeeling nichts hat, der macht mit Devil May Cry 3 – Special Edition auf keinen Fall etwas falsch. (Preis: 19,99 Euro)

Den kompletten Test lesen

Leser-Kommentare:

Es sind leider noch keine Leser-Kommentare vorhanden!

Leser-Test zu diesem Titel hinzufügen

Personal Game Lists:

Dieses Spiel hat noch kein User in seiner Spielesammlung aufgenommen.

Diesen Titel zu Deiner Sammlung hinzufügen

News-Berichterstattung:

Devil May Cry 3 Special Edition im Test
Vom 19 März 2020 - 09:16 Uhr