Nintendofans.de aktuell

Grandia HD Collection erhält ein Update  

Auf Twitter wurde von GungHo bekanntgegeben, dass Grandia HD Collection ein Update erhalten soll, in welchem Fehler gepatcht werden und auch auf Wünsche der Spieler eingegangen werden soll.

Das Update soll am 12. November 2019 für die Nintendo Switch veröffentlicht werden.

Kommentar abgeben (0) - Finde ich interessant! (1) - Quelle: Twitter
Daniel am 24.September.2019 - 10:46 Uhr - Weitersagen: VZ Facebook Twitter

Kommt ein Streaming-Service von EA auf die Nintendo Switch?  

Derzeit investieren viele Drittanbieter viel Geld und Zeit in Cloud- und Streaming-Dienste. Electronic Arts ist eines dieser Unternehmen, das kürzlich eine Closed Beta für Project Atlas gestartet hat.

Jetzt, da diese Technologie nun da ist, hat EA eine Umfrage an frühe Benutzer gesendet, um zu ermitteln, welche Plattformen sie am liebsten über die Cloud spielen möchten:

Wie Ihr oben sehen könnt, ist die Nintendo Switch auf der Liste. Während die Unterstützung von EA bisher nicht die beste war, ist die Hybridplattform von Nintendo noch immer klar im Blick. Ubisoft ist ein weiterer namhafter Drittanbieter, der davon ausgeht, dass die Zukunft der Videospiele im Streaming liegt. Es wurde eine Cloud-Version von Assassins Creed Odyssey auf der Nintendo Switch exklusiv in Japan veröffentlicht.

Kommentar abgeben (1) - Finde ich interessant! (1) - Quelle: nintendolife
Daniel am 24.September.2019 - 10:35 Uhr - Weitersagen: VZ Facebook Twitter

Darf Super Mario Party auf DLC hoffen?  

Nahezu jeder Nintendo-Titel während der Switch-Generation scheint Updates und DLC zu erhalten. Spiele wie ARMS und Mario Tennis Aces haben eine große Menge kostenloser Inhalte erhalten, andere Titel erhalten Erweiterungspässe und nintendolife hat herausgefunden, dass Luigi's Mansion 3 kostenpflichtige Multiplayer-Updates erhalten würde.

Warum hat Super Mario Party zusätzliche Inhalte verpasst und war überhaupt jemals etwas Besonderes dafür geplant? Laut einem Dataminer namens Ziella und den Partner justcamtro gab es möglicherweise Pläne für DLC-Packs und sogar eine Art Saisonkarte.

Ein Screenshot eines nicht verwendeten Boards wurde ebenfalls ausgegraben. Die Quelle glaubt, dass es eine frühe Version von Kameks Tantalizing Tower oder vielleicht ein Konzept für ein Super Mario Odyssey-Board sein könnte.

Es ist eine Überraschung, dass Nintendo einen DLC nicht für die Super Mario Party veröffentlicht hat. Als das Spiel ankam, verkaufte es sich besser als erwartet - innerhalb des ersten Monats waren es insgesamt 1,5 Millionen Exemplare. Präsident Shuntaro Furukawa sagte, es sei eine Rückkehr zur Form der Serie und erwähnte, wie Nintendo damit gerechnet habe, dass es ein Evergreen werde.

Kommentar abgeben (0) - Finde ich interessant! (1) - Quelle: nintendolife
Daniel am 24.September.2019 - 07:27 Uhr - Weitersagen: VZ Facebook Twitter

Review zu Spyro Reignited Trilogy ab sofort verfügbar! NSW 

Wer sich die Spyro Reignited Trilogy zu Gemüte führt, tut dies vermutlich aus zweierlei Gründen: Entweder weil man bereits frühere oder sogar Kindheitserinnerungen zu den wunderbaren Spyro Spielen hat, oder aber weil die bereits vor einem Jahr für die großen Konsolen-Geschwister Playstation 4 und Xbox One veröffentlichte Trilogie eine durchaus wohlwollende Metakritik erhalten hat. Ob dies auch für die nun erschienene Switch-Version gilt, soll euch unsere Review zeigen.

 

Kommentar abgeben (1) - Finde ich interessant! (1) - Quelle: Nintendo
Maik am 20.September.2019 - 11:17 Uhr - Weitersagen: VZ Facebook Twitter

Neo Cab erscheint am 03.10.2019 für Nintendo Switch  

Fellow Traveler und Chance Agency haben den Releasetermin für Neo Cab, ein Cyberpunk-Abenteuerspiel, für den 3. Oktober 2019 bestätigt. Als einer der letzten menschlichen Fahrer einer Mitfahrzentrale müssen die Spieler Fahrpreise in Kauf nehmen und die Geheimnisse ihrer Stadt und ihres eigenen Lebens aufdecken.

Eine Demo ist nun verfügbar. Laut Nintendoworld soll auch eine Retail-Version für $19,99 erscheinen.

Kommentar abgeben (0) - Finde ich interessant! (0) - Quelle: nintendoworld
Daniel am 20.September.2019 - 09:23 Uhr - Weitersagen: VZ Facebook Twitter

Dateigröße von Luigi´s Mansion 3 veröffentlicht  

Luigi's Mansion 3 ist wahrscheinlich eines der derzeit am besten aussehenden Switch-Spiele. So können die Spieler ein ganzes Hotelresort mit verschiedenen Themenzimmern erkunden und an einem neuen Mehrspielermodus teilnehmen.

Wenn Ihr Luigis dritten Solo-Auftritt herunterladen möchtet, werdet Ihr erfreut sein zu hören, dass der Switch eShop jetzt die Dateigröße bekannt gibt. So atemberaubend dieses Spiel auch aussieht, es wird nur 6,3 GB Speicherplatz benötigen. Im Gegensatz dazu ist die Veröffentlichung von The Legend of Zelda: Link's Awakening in dieser Woche 5,8 GB groß.

Wenn Ihr Luigi's Mansion 3 jetzt vorab kauft, erhaltet Ihr auch doppelte My Nintendo Gold Points - das sind insgesamt 600 Punkte. Dies ist ein zeitlich begrenztes Angebot und endet am 30. Oktober 2019 vor dem Start des Spiels am 31. Oktober 2019.

Kommentar abgeben (0) - Finde ich interessant! (0) - Quelle: nintendolife
Daniel am 19.September.2019 - 11:48 Uhr - Weitersagen: VZ Facebook Twitter

Gerüchteküche: Alan Wake für Nintendo Switch?  

Laut YouTuber Doctre81 - in letzter Zeit am bekanntesten für das Aufdecken von Beweisen für The Witcher 3 auf der Nintendo Switch vor dessen offizieller Ankündigung - hat auf ein LinkedIn-Profil des ehemaligen leitenden Software-Ingenieur bei Virtuos entdeckt, dass der Entwickler an einer unangekündigten Triple-A-Action "mit zerstörbaren Elementen" gearbeitet hat.

Es gibt eine wilde Theorie, dass dieses Spiel vielleicht ein Remaster von Alan Wake sein könnte (da es angeblich alle oben genannten Kriterien erfüllt) und dass es sogar für die Nintendo Switch kommen könnte.

 

Remedy Entertainment - der ursprüngliche Entwickler dieses Titels - hat kürzlich die Rechte für Alan Wake von Microsoft erworben und in einer Erklärung gegenüber GameSpot vor nicht allzu langer Zeit enthüllt, dass das Spiel auf verschiedene Plattformen kommen soll.

Kommentar abgeben (0) - Finde ich interessant! (0) - Quelle: nintendolife
Daniel am 19.September.2019 - 11:39 Uhr - Weitersagen: VZ Facebook Twitter

Angry Bunnies kostenfrei erhältlich im eShop  

Sagen wir, wie es ist: Angry Bunnies ist eindeutig eine krasse Kopie von Angry Birds. Mit "Comicfiguren", "physik-basiertem Abriss" und einem Titel, welcher der weltweit dominierenden Smartphone-Version von Rovio so nahe wie möglich kommt, kann man mit ziemlicher Sicherheit davon ausgehen, dass Ihr wisst, was Ihr hier bekommt.

Das Spiel diese Woche im Switch eShop erschienen und ist seltsamerweise kostenlos erhältlich. Angry Bunnies war bereits auf Nintendo-Plattformen verfügbar - sowohl 3DS als auch Wii U hatten Versionen - aber es war immer mit Kosten verbunden. Allerdings hatte der Titel in der Meta-Kritik keinen guten Eindruck hinterlassen.

Kommentar abgeben (0) - Finde ich interessant! (0) - Quelle: nintendolife
Daniel am 18.September.2019 - 15:43 Uhr - Weitersagen: VZ Facebook Twitter

Earthfall: Alien Horde ab 11.10.2019 auf Nintendo Switch verfügbar  

Earthfall: Alien Horde wird sich auf die Nintendo Switch schießen. Die Veröffentlichung im Oktober wird heute bestätigt.

Das Spiel ist eine Wiederbelebung des Koop-FPS Earthfall, das zuvor auf Xbox One, PS4 und Steam veröffentlicht wurde. Diese neue Switch-Edition enthält das gesamte Originalspiel sowie alle Aktualisierungen, die in der Originalversion enthaltenen Online-Funktionen und einen brandneuen lokalen drahtlosen Vier-Spieler-Modus, der nur auf der Nintendo-Plattform verfügbar ist.

Das Spiel wird im eShop für $19,99 erhältlich sein.

Kommentar abgeben (0) - Finde ich interessant! (0) - Quelle: nintendolife
Daniel am 18.September.2019 - 15:37 Uhr - Weitersagen: VZ Facebook Twitter

Neuer lizensierter Controller im Sega Saturn-Style  

Der Zubehörhersteller PowerA hat einen neuen Controller namens Fusion Wired FightPad angekündigt, der für die Nintendo Switch und mehrere andere Plattformen entwickelt wurde. Der Preis liegt bei $ 59,99. Vorbestellungen sind ab sofort verfügbar.

Der Controller wurde vom legendären Sega Saturn-Gamepad inspiriert und verfügt über ein Layout im Arcade-Stil mit sechs Tasten und sogar über magnetische Frontplatten, um die Optik des Controllers zu verändern.

 

Kommentar abgeben (0) - Finde ich interessant! (0) - Quelle: nintendolife
Daniel am 18.September.2019 - 08:14 Uhr - Weitersagen: VZ Facebook Twitter

Nachrichten-Archiv

Ältere Nachrichten anzeigen ...