[Spielrunde #24] [NES] Banana Prince

Das Hauptforum von Nintendofans.de! Hier wird alles besprochen was sich rund um Nintendo dreht!

Moderatoren: Seppatoni, Phil

Antworten
Benutzeravatar
Seppatoni
Stv. der Top 5
Beiträge: 28225
Registriert: Fr Mär 21, 2003 15:15
Nintendo Network ID: Seppatoni
3DS Freundescode: 5327-0890-2151
Wohnort: Espenmoos Anmeldedatum: 29.11.2001
Kontaktdaten:

[Spielrunde #24] [NES] Banana Prince

Beitrag von Seppatoni » Do Aug 01, 2019 09:50

Bild

Hersteller: KID
Publisher: Takara
Genre: Jump n'Run
Jahr: Februar 1992
As an Island Native, the Banana Prince is on a quest to retrieve the stolen weapons of the island; along the way he'll pick up companions and even appear on a game show, which allows you to warp to another level. Like Jack and the Beanstalk, he has with him a bag of seeds that allows him to grow a flower and climb it. There are also hidden platforms, and doors that can only be reached by collecting flower tokens (which allow him to grow a bigger flower).
Bild

Bild

Bild

Printwerbung:
► Text zeigen
Bild

Bild

Benutzeravatar
joker1000
Beiträge: 13047
Registriert: Fr Mär 21, 2003 15:15
Nintendo Network ID: Magicalfails
3DS Freundescode: 1375-7376-6310
Wohnort: Im Zentrum Bayern's, Aktiv seit 22.06.2001
Kontaktdaten:

Re: [Spielrunde #24] [NES] Banana Prince

Beitrag von joker1000 » Di Aug 06, 2019 09:10

Böse König Green Pepper... ach ja früher sind halt die Texte der Verpackungen schön thrashig gewesen... :ugly:
Bild

Benutzeravatar
Seppatoni
Stv. der Top 5
Beiträge: 28225
Registriert: Fr Mär 21, 2003 15:15
Nintendo Network ID: Seppatoni
3DS Freundescode: 5327-0890-2151
Wohnort: Espenmoos Anmeldedatum: 29.11.2001
Kontaktdaten:

Re: [Spielrunde #24] [NES] Banana Prince

Beitrag von Seppatoni » Di Aug 06, 2019 12:01

Immerhin enthält das Spiel "Deutscher Probetext". :ugly:
Bild

Bild

Benutzeravatar
joker1000
Beiträge: 13047
Registriert: Fr Mär 21, 2003 15:15
Nintendo Network ID: Magicalfails
3DS Freundescode: 1375-7376-6310
Wohnort: Im Zentrum Bayern's, Aktiv seit 22.06.2001
Kontaktdaten:

Re: [Spielrunde #24] [NES] Banana Prince

Beitrag von joker1000 » Di Aug 06, 2019 20:49

Da steckt echte "Qualitätsarbeit" hinter dem Verpackungstext. :ugly:
Bild

Benutzeravatar
BMX
Beiträge: 18719
Registriert: Fr Mär 21, 2003 15:15
Wohnort: Deutschland nfan since 11.05.2001

Re: [Spielrunde #24] [NES] Banana Prince

Beitrag von BMX » Mi Aug 07, 2019 07:45

Ich habe eben mal geschaut mit welcher Durchspielzeit das Spiel bei howlongtobeat angegeben ist. Hat bisher noch keiner was veröffentlicht :cray:
Aber laut diverser Zeiten von playthrough-Videos auf YT gehe ich mal von so 1-2 Stunden aus. Ich werde das Spiel die Tage mal auf's NES Mini laden und los zocken :up:
[ externes Bild ]
[ externes Bild ]PANTS OFF, dance off - it's only gay when the balls touch[ externes Bild ]

ヽ༼ຈل͜ຈ༽ノ Free Reddieヽ༼ຈل͜ຈ༽ノ

Benutzeravatar
joker1000
Beiträge: 13047
Registriert: Fr Mär 21, 2003 15:15
Nintendo Network ID: Magicalfails
3DS Freundescode: 1375-7376-6310
Wohnort: Im Zentrum Bayern's, Aktiv seit 22.06.2001
Kontaktdaten:

Re: [Spielrunde #24] [NES] Banana Prince

Beitrag von joker1000 » Mi Aug 07, 2019 11:14

Joa ist auch unter anderem ein Grund gewesen, warum ich es vorgeschlagen habe (Stichwort: Kurze Spielzeit). :)
Bild

Benutzeravatar
BMX
Beiträge: 18719
Registriert: Fr Mär 21, 2003 15:15
Wohnort: Deutschland nfan since 11.05.2001

Re: [Spielrunde #24] [NES] Banana Prince

Beitrag von BMX » Mo Aug 12, 2019 09:14

ich weiß nicht wieso, aber irgendwie erinnert mich das spiel immer an Adventure Island :ugly:
Nur dass Adventure Island keine Passwortfunktion hatte :ugly:
Apropos Passwörter..... :ugly:
► Text zeigen
[ externes Bild ]
[ externes Bild ]PANTS OFF, dance off - it's only gay when the balls touch[ externes Bild ]

ヽ༼ຈل͜ຈ༽ノ Free Reddieヽ༼ຈل͜ຈ༽ノ

Benutzeravatar
Simchen
The Godfather
Beiträge: 7870
Registriert: Sa Mai 03, 2003 00:28

Re: [Spielrunde #24] [NES] Banana Prince

Beitrag von Simchen » Do Aug 15, 2019 09:39

Ich schaus mir gleich mal an :ugly:

Erste Impressionen:


So also erstmal angezockt. Ist schon schön gemacht für ein NES-Spiel von der Grafik her. Da sieht man eben was möglich ist. Im Vergleich zu Super Mario Bros. Was ja aussieht wie ein wirklich altes Spiel ist dieses hier schick inszeniert mit guten Sprites.

Ich hab erstmal geschaut wie das Springen funktioniert und man kann in der Luft hin und herwurschteln, allerdings ist der Typ ganz schön slow und hat nen Bananen-Fetisch. Wahrscheinlich ein alter Kumpel von Donkey Kong. Auf jedenfall hat mich das Spiel erstmal hart getrollt und ich hab nach unten und irgend nen Knopp gedrückt weil das aufm Schild stand. Voll in den Abgrund gerauscht :ugly:

Ansonsten hat der erste Boss ewig gedauert. Kann doch nicht sein, dass man den verkloppt ohne Ende ohne, dass der mal klein bei gibt. Aber gut irgendwann hat er doch das zeitliche gesegnet. Dann diese Cool-Kartoffel als nächster Boss. Der hat mich richtig zerfickt aber ich habe ihm dann doch die Leviten gelesen. Zwischendurch gabs ne Bonusrunde. Da dachten die wohl die können mein fantastisches Brain rausfordern mit irgendwelchen Kinderquiz-Fragen aber nicht mit mir. Ich hab denen gezeigt wo es lang geht. Zwischendurch immer schön Waffen upgegradet ...Achja und wenn man verletzt ist und in bestimmte Türen geht kommt ein Mädchen und heilt unsere Wunden mit einem Kuss. Ist das das wofür wir Feministen gekämpft haben? Ich denke ja.
Zuletzt geändert von Simchen am Mi Aug 28, 2019 21:24, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Seppatoni
Stv. der Top 5
Beiträge: 28225
Registriert: Fr Mär 21, 2003 15:15
Nintendo Network ID: Seppatoni
3DS Freundescode: 5327-0890-2151
Wohnort: Espenmoos Anmeldedatum: 29.11.2001
Kontaktdaten:

Re: [Spielrunde #24] [NES] Banana Prince

Beitrag von Seppatoni » Mo Aug 19, 2019 12:03

Banana Prince ist auch schon eine Ewigkeit Bestandteil meines Pile of Shames. Daher endlich mal ein Grund, das Spiel anzugehen. Ich habe vor 1-2 Wochen auch mal die ersten paar Levels gemacht, seither aber nicht mehr weitergespielt.

Der Einstieg fällt aber nicht allzuschwer, das unaufdringliche Tutorial mit den Schilder macht seine Sache prima. Habe mich auch erst gewundert, wie ich an gewisse Items und Plattformen rankommen, bis der Trick mit den Pflanzen erklärt wurde. Generell sticht beim Spielen direkt ins Auge, wie unfassbar viele Elemente animiert sind, egal ob oben im Geschehen oder unten in der Menüleiste. Und Deutscher Bildschirmtext bei einem NES Spiel ist für mich auch heute immer noch speziell. :ugly:

Wird die Tage dann hoffentlich mal etwas weiterspielen.
Bild

Bild

Benutzeravatar
Seppatoni
Stv. der Top 5
Beiträge: 28225
Registriert: Fr Mär 21, 2003 15:15
Nintendo Network ID: Seppatoni
3DS Freundescode: 5327-0890-2151
Wohnort: Espenmoos Anmeldedatum: 29.11.2001
Kontaktdaten:

Re: [Spielrunde #24] [NES] Banana Prince

Beitrag von Seppatoni » Mi Aug 21, 2019 06:21

Habe mir am Montag Abend nochmals etwas Zeit genommen und den Titel auch direkt durchgespielt. Hat mich auf jeden Fall prima unterhalten.

Die bunten und abwechslungsreichen Levels wissen zu gefallen. Allerdings musste ich mich an den Umstand gewöhnen, dass man nicht einfach den Ringen folgen darf (wie den Bananen bei DKC), da man dadurch auch mal direkt in einen Abgrund fliegt. :ugly: Die Bosskämpfe waren teils etwas zäh, da sie recht viele Treffer einstecken, ebenfalls waren die Unterwasser abschnitte dank der Steuerung recht mühsam. Der Rest gefiel aber tiptop. Vor allem die fruchtige Note, die sich durch das ganze Spiel zieht. Das Quiz mit Fragen rund um Bananen, ein Moderator mit 'ner Ananas auf dem Kopf und den Bonusspiel-Charakter der einen mit Melone begrüsst. :ugly:

A propos Quiz: Ich habe den Sinn dieses Brettspielabschnitts nicht wirklich verstanden. Ich habe da rumgewürfelt, Felder abgeklappert und den Boss besiegt, aber da passiert ja ansonsten gar nichts. Zu was soll das gut sein?
Bild

Bild

Benutzeravatar
BMX
Beiträge: 18719
Registriert: Fr Mär 21, 2003 15:15
Wohnort: Deutschland nfan since 11.05.2001

Re: [Spielrunde #24] [NES] Banana Prince

Beitrag von BMX » Mi Aug 28, 2019 09:25

Ich habe letzte Woche das Spiel angefangen und auch durchgespielt. War echt cool gewesen, wenn auch der deutsche Text manchmal etwas debil wirkte und ich mir fast schon verarscht vorkam :ugly:
Die Grafik ist echt hübsch und es ist richtig viel los auf dem Bildschirm, fast schon ZU viel, wenn ich nur an die ersten Level denke wo die Wolken im Hintergrund so richtig abrocken :ugly:
Die Endbosse waren alle gut machbar, nur dieser fliegende Drache war irgendwie sehr nervig, weil der so ein merkwürdiges Schema hatte.
Wieso die Palme manchmal viel höher wuchs oder was die ganzen kleinen Tierchen-Items bedeuteten, hat sich mir nicht erschließen können. Wahrscheinlich stehen slcher Infos dazu in der Anleitung, aber die hab ich nicht.
Generell fand ich das Spiel etwas einfach, da man ja unendlich Continues hat, aber lieber so was mit Passwortfunktion als so ein Abfuck, wo man kurz vor'm Ziel das letzte Leben verliert und alles nochmal machen muss, auch wenn es innerhalb einiger Stunden durchspielbar ist. Aber wer außerhalb des Grundschulalters hat noch so viel Zeit? :ueye: :ucry:

5/7 Punkte :up:
[ externes Bild ]
[ externes Bild ]PANTS OFF, dance off - it's only gay when the balls touch[ externes Bild ]

ヽ༼ຈل͜ຈ༽ノ Free Reddieヽ༼ຈل͜ຈ༽ノ

Antworten