Seite 149 von 157

Re: Der "Was ich zuletzt gezockt habe Thread" - Vol. 14

Verfasst: Di Okt 30, 2018 17:34
von Tael
Ebenfalls die ersten Stunden RDR2. Der Vorgänger ist für mich eines der besten Spiele überhaupt (Dank Wild-West Setting).
Bin aber irgendwie hin- und hergerissen. Präsentation ist natürlich hammer und die Story wird gut erzählt, nur ist das ganze Ding so krass überladen.
Steuerung kann man sich ja noch reinfuchsen, aber was es da an Mechaniken alles Neues gibt: Normales Questlog/Tagebuch, Essen/Trinken/Rauchen/Medizin/Crafting/Kochen/Anglen, das Jagen ist jetzt fast ne Wissenschaft, Haare/Bart (Pomade wtf?), Waffenreinigen, die ganze Pferdepflege und dann muss man sich noch um das Camp kümmern (wo ich die Mechanik noch nicht so ganz durchschaut habe). Ist schon echt krass und wenn ich dranbleibe wirds jetzt wohl die nächsten 6 Monate oder so nix anderes mehr geben.

Re: Der "Was ich zuletzt gezockt habe Thread" - Vol. 14

Verfasst: Di Okt 30, 2018 18:30
von gunman
Muss man diesen ganzen Driss denn machen oder kann man einfach die Hauptstory durchzocken?

Ich zock grad Uncharted Lost Legacy.
Ist cool, aber kommt nicht an UC4 ran.

Re: Der "Was ich zuletzt gezockt habe Thread" - Vol. 14

Verfasst: Mi Okt 31, 2018 08:25
von NR20
NR20 hat geschrieben:
Di Okt 30, 2018 08:34
The Legend of Zelda: A Link to the past

Hab letztens mein SNES Mini das erste mal angeschlossen und hab nun Lust etwas zu spielen. Hab das Zelda noch nie gespielt, also hab ich nun den ersten Dungeon hinter mich gebracht :up:
So, hab nun 5 Stunden auf dem Timer stehen. Hab alle 3 Dungeons durch und soll nun ins Schloss, dort bin ich dann auch erst 2x durchgerannt bis ich rausfand, dass man die elektrische Barriere da oben einfach mit dem Schwert zerschlagen kann :peinlich:
Nunja, dann ist Zelda verschwunden und nun hab ich wieder keinen Plan was ich machen soll :zuck:
Und der Endboss der Feuerwurm der da so auf einer Plattform rumkraucht ist ja echt ein scheiss Boss :angry:

Re: Der "Was ich zuletzt gezockt habe Thread" - Vol. 14

Verfasst: Mi Okt 31, 2018 08:29
von Seppatoni
So schön. :ulove:
Fast wie Wursti, der aktuell SMB3 zum ersten mal durchspielen möchte. :ugly:

Re: Der "Was ich zuletzt gezockt habe Thread" - Vol. 14

Verfasst: Do Nov 01, 2018 14:34
von Reddie
Zelda 3 ist so toll :ulove:

Ansonsten:

RDR2

Kann mich Tael da auch etwas anschließen.
Vieles muss man nicht machen, aber er hat trotzdem recht,
man wird vor Möglichkeiten fast erschlagen. Aber so langsam komme ich rein.

Re: Der "Was ich zuletzt gezockt habe Thread" - Vol. 14

Verfasst: Do Nov 01, 2018 17:29
von joker1000
Kid Dracula (Game Boy) gestern Abend durchgespielt, immer noch ein sehr gutes Spiel, aber nach wie vor höllisch schwer. :ugly:

Re: Der "Was ich zuletzt gezockt habe Thread" - Vol. 14

Verfasst: Do Nov 01, 2018 21:48
von NR20
NR20 hat geschrieben:
Mi Okt 31, 2018 08:25
NR20 hat geschrieben:
Di Okt 30, 2018 08:34
The Legend of Zelda: A Link to the past

Hab letztens mein SNES Mini das erste mal angeschlossen und hab nun Lust etwas zu spielen. Hab das Zelda noch nie gespielt, also hab ich nun den ersten Dungeon hinter mich gebracht :up:
So, hab nun 5 Stunden auf dem Timer stehen. Hab alle 3 Dungeons durch und soll nun ins Schloss, dort bin ich dann auch erst 2x durchgerannt bis ich rausfand, dass man die elektrische Barriere da oben einfach mit dem Schwert zerschlagen kann :peinlich:
Nunja, dann ist Zelda verschwunden und nun hab ich wieder keinen Plan was ich machen soll :zuck:
Und der Endboss der Feuerwurm der da so auf einer Plattform rumkraucht ist ja echt ein scheiss Boss :angry:
+6 Stunden nun
Ja toll, wer kommt denn auch darauf die Vorhänge da durch zu hauen? :ugly:
Nunja, nervt schön wenn man beim Boss stirbt und dann nochmal durch den ganzen scheiss Dungeon rennen muss :ugly:
Habs nun aber geschafft und nun den ersten Dungeon der anderen Welt geschafft. Der war aber auch scheisse und schwer und so! Immerhin den Boss beim zweiten versuch geknackt. :thumbup:

Re: Der "Was ich zuletzt gezockt habe Thread" - Vol. 14

Verfasst: Fr Nov 02, 2018 14:16
von BMX
@NR20 geil :ugly:
Weiter so! :up:

Re: Der "Was ich zuletzt gezockt habe Thread" - Vol. 14

Verfasst: Sa Nov 03, 2018 11:29
von Remy
Bloodstained: Curse of the Moon (Switch)
Hab es nun schon 4 mal durch in verschiedenen Konstellationen und Enden. Macht aber sehr viel Laune Charakter switchend
da durch zu huschen :thumbup:
Hat ne schöne Länge so das man von einem weiteren Durchgang auch nicht direkt abgeschreckt wird.
Der Soundtrack hat die Ohrwürmer die bei Mega Man 11 fehlen und das Castlevania Feeling kommt voll rüber.
Ist schon ne Ecke leichter als Castlevania 3, wobei der Durchgang nur mit dem Hauptcharakter auch nicht ohne war.

Re: Der "Was ich zuletzt gezockt habe Thread" - Vol. 14

Verfasst: So Nov 04, 2018 14:41
von NR20
NR20 hat geschrieben:
Do Nov 01, 2018 21:48
NR20 hat geschrieben:
Mi Okt 31, 2018 08:25
NR20 hat geschrieben:
Di Okt 30, 2018 08:34
The Legend of Zelda: A Link to the past

Hab letztens mein SNES Mini das erste mal angeschlossen und hab nun Lust etwas zu spielen. Hab das Zelda noch nie gespielt, also hab ich nun den ersten Dungeon hinter mich gebracht :up:
So, hab nun 5 Stunden auf dem Timer stehen. Hab alle 3 Dungeons durch und soll nun ins Schloss, dort bin ich dann auch erst 2x durchgerannt bis ich rausfand, dass man die elektrische Barriere da oben einfach mit dem Schwert zerschlagen kann :peinlich:
Nunja, dann ist Zelda verschwunden und nun hab ich wieder keinen Plan was ich machen soll :zuck:
Und der Endboss der Feuerwurm der da so auf einer Plattform rumkraucht ist ja echt ein scheiss Boss :angry:
+6 Stunden nun
Ja toll, wer kommt denn auch darauf die Vorhänge da durch zu hauen? :ugly:
Nunja, nervt schön wenn man beim Boss stirbt und dann nochmal durch den ganzen scheiss Dungeon rennen muss :ugly:
Habs nun aber geschafft und nun den ersten Dungeon der anderen Welt geschafft. Der war aber auch scheisse und schwer und so! Immerhin den Boss beim zweiten versuch geknackt. :thumbup:
Bin ja nun dann in der anderen Welt und hab den ersten Dungeon geschafft, weiss aber mal wieder nicht wo ich hin soll :ugly:
Da wo die 2 steht, sagt mit der Telepathie futzi, dass wenn sachen in der anderen WElt sich ändern die auch in dieser Welt geändert sind. Aber ich kann ja gar nicht in die andere Welt zurück um da was zu ändern :thinking:

Re: Der "Was ich zuletzt gezockt habe Thread" - Vol. 14

Verfasst: So Nov 04, 2018 16:41
von BMX
Doch :ugly:
Und ohne dich zu spoilern als Tipp: du hast es sogar schon mal getan :up:

Re: Der "Was ich zuletzt gezockt habe Thread" - Vol. 14

Verfasst: So Nov 04, 2018 18:16
von NR20
NR20 hat geschrieben:
So Nov 04, 2018 14:41
NR20 hat geschrieben:
Do Nov 01, 2018 21:48
NR20 hat geschrieben:
Mi Okt 31, 2018 08:25
NR20 hat geschrieben:
Di Okt 30, 2018 08:34
The Legend of Zelda: A Link to the past

Hab letztens mein SNES Mini das erste mal angeschlossen und hab nun Lust etwas zu spielen. Hab das Zelda noch nie gespielt, also hab ich nun den ersten Dungeon hinter mich gebracht :up:
So, hab nun 5 Stunden auf dem Timer stehen. Hab alle 3 Dungeons durch und soll nun ins Schloss, dort bin ich dann auch erst 2x durchgerannt bis ich rausfand, dass man die elektrische Barriere da oben einfach mit dem Schwert zerschlagen kann :peinlich:
Nunja, dann ist Zelda verschwunden und nun hab ich wieder keinen Plan was ich machen soll :zuck:
Und der Endboss der Feuerwurm der da so auf einer Plattform rumkraucht ist ja echt ein scheiss Boss :angry:
+6 Stunden nun
Ja toll, wer kommt denn auch darauf die Vorhänge da durch zu hauen? :ugly:
Nunja, nervt schön wenn man beim Boss stirbt und dann nochmal durch den ganzen scheiss Dungeon rennen muss :ugly:
Habs nun aber geschafft und nun den ersten Dungeon der anderen Welt geschafft. Der war aber auch scheisse und schwer und so! Immerhin den Boss beim zweiten versuch geknackt. :thumbup:
Bin ja nun dann in der anderen Welt und hab den ersten Dungeon geschafft, weiss aber mal wieder nicht wo ich hin soll :ugly:
Da wo die 2 steht, sagt mit der Telepathie futzi, dass wenn sachen in der anderen WElt sich ändern die auch in dieser Welt geändert sind. Aber ich kann ja gar nicht in die andere Welt zurück um da was zu ändern :thinking:
Jajaja, der scheiss Spiegel... man, man...
Okay, hab den Tempel nun sodann auch geschafft, wobei einen Durchgang habe ich echt nur durch Zufall gefunden. Wie zur Hölle soll man denn wissen, dass man da einfach durch einen Wasserfall laufen kann??
Naja, hab immerhin den Boss beim ersten Versuch geschafft und hab nun meine zweite Reihe Herzen angefangen :up: Hab nun auch einen Schild, der 300 Rubine gekostet hat und meine Magieleiste geht halb so schnell runter.

Re: Der "Was ich zuletzt gezockt habe Thread" - Vol. 14

Verfasst: So Nov 04, 2018 21:39
von BMX
good progress :up:

Pass mal auf, ab jetzt wirst du jeden Wasserfall ausprobieren, ob man rein schwimmen kann. :ugly: jedes ging's mir damals so, als ich die Flossen endlich hatte :up:

Re: Der "Was ich zuletzt gezockt habe Thread" - Vol. 14

Verfasst: So Nov 04, 2018 22:23
von NR20
Ja, das mache ich schon :ugly:
Aber da muss man ja nicht hochschwimmen, sondern einfach durchlaufen :zuck:

Re: Der "Was ich zuletzt gezockt habe Thread" - Vol. 14

Verfasst: Mo Nov 05, 2018 08:47
von Reddie
Red Dead Redemption 2


Okay, jetzt hat es mich :ulove:
Diese Weite, die Atmosphäre, die Charaktere und die Story. Bin voll drin und hab am Wochenende so viele Stunden reingesteckt,
dass die Statistik bereits sagt, dass ich 48% des Spiels abgeschlossen haben haben soll. Könnte auch schon viel weiter sein denke ich,
aber ich hab allein 3 Stunden damit verbracht einmal von Ost nach West über die Map zu reiten :ugly: So schön :ulove: