Nintendo GameCube - Spiele

Zurück zur Übersicht

Killer7 NGC

System: NGC Entwickler: Capcom Publisher: Capcom Genre: Action/Adventure Release: Juli 2005
Jugendfreigabe in Deutschland ab 18 Jahren (ohne Gewähr)
Diesen Titel bei Amazon.de bestellen

Screenshots

Screenshot Screenshot Screenshot

Nintendofans.de schreibt:

Wertung: 9 / 10
Fazit: Die Atmosphäre, die Story und deren technische Inszenierung erschaffen, ist außergewöhnlich, selten braucht das Verständnis des Inhaltes von einem Spiel so viel Eigeninitiative. Da Killer 7 sich auch noch überraschend flüssig spielt, kann nur das Alter oder eine Abneigung gegen den verstörenden Inhalt ein Grund sein, es nicht zu kaufen.

Den kompletten Test lesen

Leser-Kommentare:

Durchschnittswertung: 9.5 / 10

Leser-Test zu diesem Titel hinzufügen

Verfasst am: 18.05.2011 - 20:06

So kontrovers und wirr der Inhalt auch sein mag, so sehr hat mich Killer7 in seinen Bann gezogen.
Über die Story des Spiels möchte ich an dieser Stelle mal schweigen, unter anderem weil sie im Laufe der Zeit thematisch völlig ausartet und somit Spielraum für zahllose Interpretationsansätze lässt.
Dass Killer7 recht linear aufgebaut ist, störte mich zu keinster Zeit, ebenso wie die meiner Meinung nach sehr gelungene, präzise Steuerung. Diese Mischung aus Action-Adventure und Shooter, gepaart mit (vergleichsweise kleinen) RPG-Elementen konnte mich vollauf begeistern.
Ein Bestandteil von Killer7, das wortwörtlich sofort ins Auge sticht, ist die einzigartige Cel-Shading-Optik! Mehr ein Kunstwerk denn ein Videospiel! Zudem verzücken diverse Male minutenlange wunderschöne Anime-Sequenzen das Herz der kunstliebhabenden Videospielfangemeinde.
Kein Wunder, dass Killer7 auf 2 Discs erschien!
Sound und Musik fügen sich angenehm in die Gesamtkomposition ein, drängen sich aber nur selten in den Vordergrund.
Die Spielzeit betrug bei mir etwa 15 Stunden, was für ein derartiges Spiel vollkommen in Ordnung ist, sowie weitere 10 Stunden für den Hard-Mode.

Wenn ich ein Videospiel nennen sollte, welches mir in den letzten 5 Jahren am meisten im Kopf hängengeblieben ist, so wäre es nicht Super Mario Galaxy oder Resident Evil 4 oder Twilight Princess, sondern Killer7. Schade, dass dieser Titel nie die ihm zustehende Aufmerksamkeit in der Szene bekommen hat.
Freunde außergewöhnlicher Spiele jenseits der Adoleszenzphase sollten definitiv mal einen Kauf in Erwägung ziehen!

Wertung: 10 / 10

Verfasst am: 09.08.2005 - 12:06

Wenn Stil und Atmosphäre so konsequent wie in Killer 7 umgesetzt werden, muss ein Topspiel herauskommen. Obwohl die Story zu Diskussionen um deren Verständnis einläd, und bereits ganze Interpretationen veröffentlicht wurden, macht es ungeheuer viel Spaß als Smith die Welt von den Heaven Smiles zu befreien. Falls jemand meint, Videospiele seien keine Kunstform, sollte Killer 7 kennenlernen.

Wertung: 9 / 10

Hinweis: Da die Game List in Echtzeit betrieben wird, ist uns eine unmittelbare Beitrags-Kontrolle technisch nicht möglich. Du hast unpassende oder doppelte Leser-Kommentare gefunden? Schicke uns eine wir kümmern uns darum!

Personal Game Lists:

Dieses Spiel ist in den Spielesammlungen folgender User vorhanden:

CherryCoke, Dante, Dolphin, EVILPLAYER, Fabbl, KeeperBvK, Mommbach, Mr Nintendo, Nick, Pit, Retrogeek, Seppatoni, Shiek Katzenwald, Shiiro, Sorrow, Tenshu, Tropicallo, UP87, child_of_the_grave, circloid, darkmaster16792, krümel, mario64, poelzer

Diesen Titel zu Deiner Sammlung hinzufügen

News-Berichterstattung:

Endlich online: Die aktuellen NFans-Charts!
Vom 18 Juli 2005 - 10:53 Uhr

PAL-Boxart zu Killer7
Vom 31 März 2005 - 22:32 Uhr

Neue Eindrücke aus Killer 7
Vom 29 September 2004 - 09:51 Uhr

Trailer en masse!
Vom 14 Mai 2004 - 13:48 Uhr

2 In-Game-Shots zu Killer 7
Vom 06 März 2004 - 11:08 Uhr

Neues von Capcom
Vom 30 Januar 2004 - 10:43 Uhr

Capcom veröffentlicht Trailer
Vom 22 November 2002 - 16:44 Uhr

From Capcom with love!
Vom 14 November 2002 - 14:18 Uhr