Nintendo DS - Spiele

Zurück zur Übersicht

New Super Mario Bros. NDS

System: NDS Entwickler: Nintendo Publisher: Nintendo Genre: Jump&Run Release: Juni 2006
Jugendfreigabe in Deutschland ab 0 Jahren (ohne Gewähr)
Diesen Titel bei Amazon.de bestellen

Screenshots

Screenshot Screenshot Screenshot

Nintendofans.de schreibt:

Wertung: 9 / 10
Fazit: New Super Mario Bros. ist zur Zeit DAS Jump’n’Run für den Nintendo DS. Es fühlt sich einerseits absolut vertraut an, bietet aber auf der anderen Seite eine hervorragende Technik und Herausforderungen. Nintendo trifft den Nerv der Spieler und vereint ganze Zocker-Generationen: Kein Mario-Fan darf sich dieses geniale Spiel entgehen lassen!

Den kompletten Test lesen

Leser-Kommentare:

Durchschnittswertung: 9.2 / 10

Leser-Test zu diesem Titel hinzufügen

Verfasst am: 31.10.2010 - 11:59

Macht sehr viel Spaß, gutes Leveldesign und netter Multiplayer. Was ich persönlich am Spiel verbessert hätte wäre der Wiederspielwert der Level. Z.B. hätte man einen Time-Trial-Modus oder ähnliches ohne großen Aufwand einbauen können. Insgesamt aber klar Daumen hoch.

Wertung: 9 / 10

Verfasst am: 10.02.2010 - 20:27

New Super Mario Bros. ist das Spiel, was mich dazu gebracht hat einen NDS zu kaufen. Durch die neue Grafik und die tollen Neuerungen fühlt sich das neue Mario für Nintendo DS hervorragend neu an. Kleinigkeiten zum freispielen und einsammeln fehlt in diesem Mario auf keinen Fall. Coole Levels und fette Welten, neue Power-Ups und dasselbe Spielprinzip. Wer einen Nintendo DS hat und das Spiel noch nie gespielt hat, der hat definitiv was verpasst.

(Punkt Abzug für den Big-Pilz, der das Spiel unnötig vereinfacht)

Wertung: 9 / 10

Verfasst am: 27.11.2008 - 00:04

Ein sehr schönes Remake, das meiner Meinung nach ein wenig zu leicht ist. Es beinhaltet Sachen, Gegner und Gegenstände die eingefleischte Mario-Fans aus den Teilen "Super Mario Brothers 1 und 3, und Super Mario World kennen. Lediglich einige kleine neuerungen gibt es, wie den Maxi- und Minipilz. Die Soundtracks sind auch zum großen Teil neu und bringen fröhlichkeit und gute Laune zu Tage. Der Minispiel Modus ist auch sehr gut bestückt und bietet Langzeit Motivation, da man immer wieder auf Rekordjagd gehen kann. Alles in allem ist dies ein sehr SEHR gutes Spiel das ein jedermann einmal gespielt haben sollte.

Wertung: 10 / 10

Verfasst am: 20.11.2008 - 18:23

Ich finde dass New super Mario Bros echt viel spass macht aber nach 3 Wochen ungefähr hat man alles gesehen alle ausgänge Bosse usw der Minispiel modus ist ganz gut es macht immer hin so viel spass wie beim ersten teil von SMB gut gemacht Nintendo!10 von 10 punkte von mir

Wertung: 10 / 10

Verfasst am: 27.08.2008 - 15:25

War zwar ein wenig leicht, hat aber sehr viel Vielfalt. Macht ruhig mehr davon, Nintendo!

Wertung: 9 / 10

Fatal Error
Verfasst am: 31.07.2006 - 19:14

Nach jahrelanger Flaute im Bereich der 2D-Mario´s, meldet sich der Mann aus der Kanalisation nun in "NEW Super Mario Bros." wieder. Schon mit dem Namen möchte man anscheinend behaupten, an die Erfolge von damals anknüpfen zu können. Aber sehen wir mal... Wer die Vorgänger kennt, hat nach dem Einschalten des DS´ keinerlei Probeleme mit der Steuerung oder anderen Sachen. Alles scheint vertraut; und anfangs, kommt es einem eher so vor, ein Remake vom ersten Teil zu spielen. Selbst die fröhliche Musik, die im Hintergrund läuft, wäre ohne Probleme schon auf dem NES möglich gewesen. Doch wären da nicht die neuen Attacken, wie der Stampf- oder Wandsprung, oder die Items, wie der Mini- und Maxipilz, die einem jeweils zu minimaler oder gigantischer Größe verhelfen, die neu hinzugekommen sind. Unter Anderem hat Nintendo auf Bitmaps verzichtet und dem Spiel 3D-Charaktere spendiert, was mich nicht ganz begeistern kann.

Nachdem dann das erste Level gemeistert ist, kommt man auf eine Weltkarte, die an Super Mario Bros. 3 erinnert. Jeweils in der Mitte einer jeden Welt, befindet sich ein kleines Schloss und zum Ende eine Burg. Nach jeweils beiden Sachen, kann man seinen Spielstand sichern. Und so spielt man sich durch die 8 Welten, die von einem geübten Spieler schon an einem Tag gemeistert werden können. Die Level sind ein Mix aus dem ersten und dem dritten Mario Bros., wobei einige Elemente auch aus Super Mario World mit eingeflossen sind. Die Musikstücke sind (wie schon erwähnt) fröhlich, und wirklich jedes Stück hat einen Ohrwurm-Charakter.
Zu den Minispielen gibt es nur soviel zu sagen, dass sie zum größten Teil aus "Super Mario 64 DS" entnommen wurden. Für Neulinge sind sie sicher spaßig, aber für Kenner sind sie nunmal nichts.
Und selbst der Multiplayer entpuppt sich eher als Beiwerk und bietet kein langes Vergnügen.

Fazit: Mit "NEW Super Mario Bros. spendiert uns Nintendo ein (für mich) all-in-one-Mario. Alles gab es schon mal und echte Neuerungen sind nicht zu finden. Damals versprühte jedes Mario einen eigenen Charme, was dieses leider nicht tut. Alles was man dort findet, kennt man schon aus früheren Teilen. Das soll aber nicht heissen, dass es schlecht ist! Es macht trotz alledem einen Heidenspaß durch die Level zu hüpfen und in Erinnerungen zu schwelgen. Und bei den versteckten Ausgängen und Münzen in den Welten, dürften die Geduldigen unter uns auch etwas zu knabbern haben. Deshalb von mir, eine 8!

Wertung: 8 / 10

Verfasst am: 31.07.2006 - 14:57

Als im Frühjahr 2005 „Super Mario 64 DS“ auch hierzulande erschien, wurde der Ruf der Fans nach einem neuen Mario-Spiel immer größer. Im Sommer 2006 hatte Nintendo endlich erbarmen und veröffentlichte „New. Super Mario Bros.“. Allein schon der Titel lässt erahnen, was dem eingefleischten Nintendo-Spieler erwartet: Old-School-Plattformer im neuen Gewand. Die Story ist wie immer schnell erzählt: Peach wurde gekidnappt von Bowser Jr. und unser rotgekleideter Klempner muss sich auf den Weg machen, sie zu retten. Beim ersten Spielen fällt auf, dass Marios Akrobatikkünste aus „Super Mario 64“ erhalten geblieben sind, genauso wie die Items aus „Super Mario Bros.“. Zur alten Riege wie Feuerblume, Stern und Pilz gesellen sich nun ein Minipilz, ein Riesenpilz und ein blauer Schildkrötenpanzer. Die neuen Items sind klug ausgewählt wurden, da so die Suche nach Geheimausgängen verstärkt wird. Am Umfang denkt man beim ersten Durchspielen an ein Samstagnachmittagspiel, das ruckzuck durchgespielt ist. Da man alten wie auch neuen Spielern Zugang gewähren will, erweitert sich der Umfang, wenn man alle Münzen sowie Geheimwelten sucht. Zwar sinkt der Spielspaß beim zweiten Durchspielen, aber dennoch ist er hoch genug, um Mario noch einmal zu helfen. Wem das aber nicht reicht, darf sich an den Minispielchen versuchen, die schon teils aus „Super Mario 64 DS“ bekannt sind. Unter Strich ist das Spiel für jedermann geeignet und sehr zu empfehlen. Ein Muss für jeden DS-Besitzer.

Wertung: 9 / 10

Verfasst am: 29.07.2006 - 02:21

Mit was für Erwartungen wurde dieser Titel erwartet. Bestes DS Spiel des Jahre musste es schon sein, und an den Vorgängern würde es endgültig gemessen werden, die die Messlatte natürlich hoch legen.
Und man muss schon sagen, die Entwickler haben ganze Arbeit geleistet.
Das Spiel erfüllt genau das was das Spielerherz von einem neuen 2D Mario begehrt, nämlich geniale Spielbarkeit und Leveldesign, zweckmäßige, knallbunte Grafik und eingängige Melodien.
Der Umfang ist ordentlich, außerdem steht es einem frei entweder zu Endboss zu rasen oder zuerst die Geheimwelten zu erledigen.
Die Raserei zum Boss bietet sich allerdings an, da man nach einmaligem Durchspielen überall speichern kann.
Zusammengefasst eindeutig das bisher beste DS Spiel, tolle Ideen und eine geniale Mischung aus altbekannten und neuen Inhalten machen es zum Pflichtkauf für alle DS Besitzer. Nicht umsonst in Japan auf dem besten Weg alle DS Verkaufsrekorde zu brechen.

Wertung: 9 / 10

Verfasst am: 17.07.2006 - 20:32

Das Beste 2D-Mario aller Zeiten!
So lautete zumindest das ehrgeizige Ziel der Entwickler. Wurde es erreicht? Kurz und knapp: Nein.
Wobei NSMB keinesfalls ein schlechtes (Mario-)Spiel ist - ganz im Gegenteil: es ist hervorragend. Man springt und hüpft wie vor 15 Jahren durch perfekt designte Level, erfreut sich einer superben Steuerung und hat einfach mal wieder Spaß an einem Mario 2D-Jump'n Run.
NSMB präsentiert sich als ein "Best of Mario Bros.", damit bringt es einem viele nostalgische Gefühle, aber gleichzeitig hat man auch das Gefühl einfach alles schonmal gesehen zu haben, denn wirklich neue Ideen gibt es kaum. Dies ist wohl auch der größte Minuspunkt am Spiel. Wobei es von denen auch nur wenige gibt, ein anderer ist der geringe Umfang des Spieles - innerhalb kürzester Zeit ist man durchgeflitzt und die 2 "geheimen" Welten sind schnell erspielt, dannach bleibt einem eigentlich nur wenig motivierendes. Man kann nach den geheimen Ausgängen einger Level suchen, doch hat man davon kaum was, da sie meistens nur zu Itemhäusern führen oder gar nur Abkürzungen sind. Noch weniger Motivation gibt es, die 3 geheimen Münzen in jedem Level zu finden, denn davon hat man eigentlich so gut wie gar nichts.
Doch obwohl es also eigentlich keinen Grund für gäbe, wird man es trotzdem machen. Der Grund: Die Level sin deinfach perfekt designt und machen auch beim zigsten Durchlauf einfach Spaß.
Warum es nun nicht das beste 2D Mario ist? Es fehlt einfach etwas. Neben dem Fehlen von eigenen Ideen, die NSMB von seinen Vorgängern abheben würde, fehlt ihm einfach das schwerdefinierbare "gewisse Etwas". Das Etwas was einem mit dem DS verschmilzt, das Etwas was seine Vorgänger noch hatten. Was es nun genau ist kann ich nicht sagen, vielleicht ist es auch ganz simpel die Tatsache, dass Miyamoto an dem Spiel kaum beteiligt war, oder aber etwas vollkommen anderes - es ist nunmal schwer zum Ausrduck zu bringen.
NSMB ist aber ein würdiger Nachfolger der Serie, doch wird er wohl auch der Teil sein, der am schnellsten in der Versenkung verschwinden wird - was schade ist.
Was man aber noch erwähnen muss: Der grafische Stil von NSMB ist einfach wunderschön. Retro und zugleich modern. Da wurde ganze Arbeit geleistet!

Wertung: 9 / 10

Verfasst am: 17.07.2006 - 14:40

15 Jahre lang hab ich auf ein neues, klassisches 2D-Mario gewartet, und endlich sind meine Gebete von Nintendo erhört worden. Elemente aus SMB1, SMW, Yoshis Island und natürlich der absoluten 2D-Referenz SMB3 wurden gesammelt und in genial designten Welten untergebracht, gespickt mit vielen liebgewonnenen Widersachern und neuen Bösewichten. Der Umfang ist zwar nicht gewaltig ausgefallen, bis man aber alle Secrets und Geheimwelten, sowie den geheimen Challenge-Mode gefunden und gemeistert hat, vergehen zahlreiche Stunden bester Unterhaltung, wie man sie am DS noch nicht erlebt hat. Pflichtklauf!

Wertung: 10 / 10

Verfasst am: 14.07.2006 - 08:45

Wahrscheinlich hat jeder von uns schon einmal das Ur-Mario gezockt, auf dem NES oder als Classic auf dem GBA oder sonst irgendwie. Mit New Super Mario Bros. können Neulinge das Spiel aufgrund der Unterschiede zwar nicht nachholen, dafür aber in ein neues Abenteuer eintauchen. Aber auch alte Hasen werden voll und ganz auf ihre Kosten kommen, selbst wenn das Spiel für Profis in einigen Stunden zu meistern ist. Das Sammeln der Star Coins dauert allerdings ein wenig und wenn man den Titel zu 100% durchhaben will, muss auch dies erledigt werden. Leider hält nur die recht kurze Spieldauer das Spiel davon ab, am 90er-Wertungsbereich zu kratzen. Trotzdem sucht NSMB auf dem DS seinesgleichen, denn der Titel ist mit Abstand das beste Junp'n'Run auf diesem System. Hier kann jeder Fan des Genres und von Mario bedenkenlos zugreifen und wird, bis auf die je nach Spielertyp variierende Spielzeit, den Kauf nicht bereuen. Back to the roots! Yeehaw!

Wertung: 9 / 10

Verfasst am: 13.07.2006 - 11:28

Um einen Vergleich zu haben, habe ich Super Mario Bros. 3 und New Super Mario Bros. zusammen gekauft und nacheinander gespielt. Dadurch kann ich nun zwei Dinge sagen:
1. Das klassische Gameplay wurde mit allen wichtigen Details nahezu perfekt übernommen, man ist also sofort "drin".
2. New SMB macht (zumindest mir) noch mehr Spaß als die Vorgänger.
Neben der besseren Grafik sorgen vor allem die neuen Moves für das optimale Mario-Feeling: Wenn man eine Plattform knapp verfehlt, kann man sich vielleicht noch per Wandsprung retten. Insgesamt sind die Sprungpassagen etwas leichter und weniger frustrierend als in SMB 3, die echte Herausforderung besteht bei New SMB darin, alle versteckten Sternmünzen und Levelausgänge zu finden. Diese Aufgabe ist sehr motivierend und lässt einen das Spiel ungern wieder aus der Hand legen. Ein kleiner Kritikpunkt ist die Itemaktivierung per Touchscreen, da diese auch z.B. per L-Taste hätte erfolgen können - schneller und ohne Fingerabdrücke auf dem Screen oder umständlichen Wechsel zum Stylus. Auch eine Wifi-Unterstützung, z.B. zum Highscorevergleich, wäre schön gewesen. Insgesamt ist New SMB für mich aber dennoch das beste Mario-2D-Jump'n'Run.

Wertung: 9 / 10

Verfasst am: 11.07.2006 - 17:23

New Super Mario Bros. ist in vielerlei Hinsicht ein herausragendes Spiel. Zuerst einmal sollte man Nintendo für ihren Mut, ein gutes altes 2D Mario Jump 'n Run zu veröffentlichen, loben. Nicht jeder Hersteller hätte so konsequent auf Retro-Feeling gesetzt. Und genau das ist es, was dieses Spiel so besonders macht (vor allem, wenn man mit Super Mario Bros. seine ersten Videospielerfahrungen gesammelt habe). Es ist einfach fantastisch, wie selbstverständlich und präzise man Mario durch die liebevoll gestalteten Levels steuert und sich dabei immer über dieses "gute alte" Spielgefühl freut.
Erstaunlich ist aber auch, dass das Spiel, obwohl es so offensichtlich auf ein "Retro-Feeling" abzielt, doch so erfrischend istund niemals altbacken wirkt. Bis auf den doch recht niedrigen Schwierigkeitsgrad kann man nur sagen: GUT GEMACH NINTENDO! So muß ein gutes Spiel aussehen.

Wertung: 9 / 10

Hinweis: Da die Game List in Echtzeit betrieben wird, ist uns eine unmittelbare Beitrags-Kontrolle technisch nicht möglich. Du hast unpassende oder doppelte Leser-Kommentare gefunden? Schicke uns eine wir kümmern uns darum!

Personal Game Lists:

Dieses Spiel ist in den Spielesammlungen folgender User vorhanden:

4swords, Altbierfreund, Anonymous, Aquamentus, Ay-Kay, BERGI, BMX, BenjiP, Bensei, Blackflash, Boba, Bomberman, Boshi01, Bubu1984, Bytewars, Calmundd, Clemo, Corlagon, Coud, Craoz, DARK15, Dante, Dark Dragon, Dark Mink, DarkSaint, David Hasselhoff, Deckard, Devastator, Dolphin, EVA-03, Enforcer, Fabbl, Fenrir, Flap, Gamefan20, Gamefan26, Gaunab, Gloria, HansKravall, Harvest, Herrscher des Schattens, HeyDay, HungryEye, Iceboy, Ike, Imoto, JackieN, Janik94, Jeff99, Jule, Kaito Kid, KeeperBvK, Kleeno, Krystal, Link_14, Linse, Loco4, Looony, MMO69, MYndscAPE, MahoChan, Mahuu, Mariius, Miggi, Mommbach, Mr Nintendo, Mr.Cent, MrBurns, Mumbo13, NR20, Neeph, Nene, Neo2010, Nick, Nimmerlandjunge, Parapid, PatRock, Phil, PhilipKnuettel, Pit, Playplayer2, RED ASUNDER, Raffi86, Remy, Retrogeek, RockAlien, S.T.E.G.I., SMarioGalaxy, Sam2150, Seppatoni, She-Ra, Shifty, Sleeptalker, Sorrow, Strife C., Tael, Tahnros, ThE CaPtAiN, Thomas_Billstein, Tini104, Toti311, Tropicallo, UP87, VJ, Vater Unser, Vaygr, Vidox, Vio_Link, VirtualBoy, Wendelin13, WhiteHorse, Wintendo, Wolf, ZelDavid, _chaosemerald_, alex103, basti91, bastiane, boktai2, buckaroo, child_of_the_grave, circloid, colligo, crazynintendoguy, darkmaster16792, darkness425, evgeniat, flanelloni, flotte3, foobear, funderos, ghostdog, goelzinho, gunman, jaykay, jezzon, joker1000, kati0382, kleinermundvoll, krümel, lisa_w2000, m656, mario64, mistermaximal, mytha, nlord, nuclear_nightmare, oehlio, phamusio, pohlink, rataba, sashike, sixiaohai, steven_joe_123, thetobi, tschibutti, wynk, xblxze_x

Diesen Titel zu Deiner Sammlung hinzufügen

News-Berichterstattung:

My Nintendo Belohnungen: Kritzelpost DLC und Rabatte
Vom 03 Juli 2017 - 19:03 Uhr

Spieletest: Super Mario Run
Vom 16 April 2017 - 18:35 Uhr

Downloads der Woche: Neujahrs-Angebote
Vom 27 Dezember 2016 - 23:13 Uhr

Downloads der Woche
Vom 02 Mai 2016 - 23:07 Uhr

Aktuelle Software-Verkaufszahlen
Vom 28 April 2016 - 06:46 Uhr

Downloads der Woche
Vom 13 April 2016 - 00:14 Uhr

Nintendo Selects-Reihe für Wii U startet im April
Vom 10 März 2016 - 17:20 Uhr

Downloads der ersten Januarwoche
Vom 06 Januar 2016 - 01:33 Uhr

Downloads 16.12.: Weihnachtsangebote Total!
Vom 15 Dezember 2015 - 00:42 Uhr

Mario Maker erscheint zum 30ten Jubiläum der Serie
Vom 02 April 2015 - 09:43 Uhr

Downloads zu Neujahr: Toad, Fire Emblem und Flegmon
Vom 29 Dezember 2014 - 12:48 Uhr

Mario Maker - Game Awards Trailer
Vom 06 Dezember 2014 - 12:58 Uhr

Plüsch-Yoshi im Sterne-Katalog (mit Apfel!)
Vom 04 September 2014 - 20:08 Uhr

Super Smash Sonderangebote - Kampf-Veteranen
Vom 21 August 2014 - 16:23 Uhr

Nintendo 2DS in der NSMB2-Special Edition angekündigt
Vom 03 Juni 2014 - 18:07 Uhr