GameBoy Advance - Spiele

Zurück zur Übersicht

Warioland 4 GBA

System: GBA, VC Entwickler: Nintendo Publisher: Nintendo Genre: Jump&Run Release: November 2001
Diesen Titel bei Amazon.de bestellen

Leser-Kommentare:

Durchschnittswertung: 8.1 / 10

Leser-Test zu diesem Titel hinzufügen

Verfasst am: 13.10.2018 - 19:40

Auch in Wario Land 4 erforschen wir im bewährten Plattformstil die verschiedenen Level, sammeln Wertsachen und Gegenstände, die Zutritt zu weiteren Leveln öffnen, und ringen mit Gegnern; Wario kann draufspringen, rempeln oder auch Wurfgeschosse verwenden. Gelegentlich, in der Regel durch Angriffe bestimmter Gegner, gerät der Antiheld in einen speziellen Zustand, was nerven, aber auch nützen kann. Beispielsweise fängt er dann Feuer oder wird zu einem absoluten Fettwanst. Diese Zustände sind jedoch etwas weniger bedeutend als in den Vorgängern; Wario kann diesmal auch tatsächlich wieder verletzt werden. Außerdem muß in jedem Level ein bestimmter Schalter gefunden werden, der den Ausgang wieder öffnet. Dabei beginnt jedoch ein Countdown, und wenn Euch die Lebensenergie oder die Zeit ausgeht, müßt Ihr den Level komplett wiederholen. Dadurch wird ein gewisser Druck auf den Spieler ausgeübt, was Teil 2+3 nicht für nötig hielten. Auch die Endgegner können ein knappes Zeitlimit haben; es existieren aber drei monotone Minispiele, die Ihr mit Eurem angehäuften Geld spielen dürft, um Items zu erlangen, die die Kämpfe verkürzen.

Sonderlich umfangreich ist das Spiel auch nicht mehr. Positiv hervorzuheben sind eine Zwischenspeicherfunktion und mehrere Schwierigkeitsstufen. Letztendlich bleibt WL4 in Punkto Spaß aber deutlich hinter den exzellenten Vorgängern zurück.

Wertung: 8 / 10

Verfasst am: 04.12.2016 - 21:09

Absolouter Top Titel mit sehr guter Grafik sowie Musik welche sogar mit echtem Gesang daher kommt.
Abwechslungsreiche Level mit typischen Wario Humor und irre Endbosse.
Man darf übrigens auswählen welche Welt man zu erst spielen möchte, das gibts bei Nintendo ja nicht oft.

Wertung: 9 / 10

Verfasst am: 18.01.2012 - 16:29

Sehr schönes und abwechslungsreiches Jump n Run!
Die Grafik ist überaus hübsch und bietet tolle Animationen (insbesondere bei den bizarren Endbossen!). Akustisch hat mich der Titel nicht unbedingt aus den Socken gehauen, die meisten Melodien fügen sich aber angenehm ins Gesamtbild ein.
Die Steuerung hingegen ist äußerst präzise und geht sehr leicht von der Hand. Punktgenaue Sprünge sind also kein Problem.
Wario Land 4 ist eher einfach und kurzweilig, man kann schnell mal zwischendurch in 10min ein einzelnes Level durchspielen. Die Motivation steigt weiter, wenn man alle Secrets finden möchte und dann gibt es da noch die höheren Schwierigkeitsgrade...
Somit kann ich dieses Spiel nahezu jedem uneingeschränkt empfehlen!

Wertung: 9 / 10

Verfasst am: 14.12.2011 - 12:14

Definitiv das Beste Wario Land, wenn nicht sogar das Beste GBA-Spiel.
Ich finde heute noch Geheimnisse, die ich selbst im Super Hard Mode nicht gefunden habe.

Solch eine Gesamtpräsentation findet man kaum ein zweites Mal!

Wertung: 10 / 10

Verfasst am: 13.08.2002 - 15:25

meine meinung: langweilig! es gibt so gut wie keine extras zu finden, wie die helme aus früheren wario oder blume und feder aus mario spielen. die grafik variiert von level zu level. in einigen ist sie top, in anderen.. naja. das gleiche gilt für den sound. für mich wars ein fehlkauf, aber wer ein spiel für seine kinder sucht, ist wahrscheinlich bestens bedient, da der schwierigkeitsgrad sich auf eher unterem niveau bewegt.
mein fazit: teilweise nettes grafik- und sounddemo, als spiel aber eher sehr schwach.

Wertung: 3 / 10

moe
Verfasst am: 30.06.2002 - 01:14

Grafik ist ok, der Sound hängt mit und die Steuerung ist auch gut, das Spiel ist aber ziemlich kurz, linear und an manchen Stellen frustrierend und langweilig. Super Mario Land 3 = Wario Land 1 ist immer noch das beste Spiel des Antihelds.

Wertung: 8 / 10

oelk-hglhgl
Verfasst am: 15.01.2002 - 22:21

Konichi wa!

Wario Land; Super Mario Land 3 war genial.
Wario Land II war sehr Inovativ.
Wario Land 3 hat dies Getoppt.
Wario Land 4 macht da weiter.

Was ich damit sagen möchte ist:
GENIAL!!

Am Anfang werden die wichtigsten Moves in einem Tutoriallevel erklärt. Anschliessend können die Minispiele gespielt werden, die in einer "Welt" immer kurz vor dem Boss angesiedelt sind, mit den dort gewonnen Münzen läst sich ein Gehilfe dazu bewegen, dem Boss vor dem Kampf Schaden zuzufügen. Da das Zeitlimit sehr knapp bemessen ist, lohnt sich das.

Die Minispiele sind:
Baseball: Grafisch sehr schlichtes Game, aber der clou ist, für besseres Erlebnis muss der GBA um 90° im Uhrzeigersinn gedreht werden.
Ein Reifenspiel: Wario balanciert einem Reifen und durch springen muss den hindernissen ausgewichen werden.
Gesichtschirurgie: Wario wird ein neues Gesicht verpasst.

Die Level selber sind bis auf die ersteren recht umfangreich, und es muss auch schon überlegt werden 8Wie von Wario Land gewohnt). In jedem Level hat es vier viertel eines Rubins, eine Schlüssel und eine CD. Die Rubine werden benütigt, um zum Boss zu gelangen. Der Schlüssel ermöglicht den Zugang zum nächsten Level. Für was die CD gut ist, weiss ich noch nicht.
Das Spezielle an den Leveln ist: Wario kommt durch ein Portal ins Level, aber dies wird, sobald Wario im Level ist, wieder geschlossen. Das heisst jetzt muss der Schalter gefunden werden. Sobald dieser aktiviert wurde. Hat der Spieler eine bestimmte Zeit lang Zeit, das Portal zu erreichen, falls er dies nicht schaft, werden Münzen vom Konto abgezogen.

Grafisch ist dies eines der schönsten 2D Spiele die îch kenne. Jedes Level hat seine eigene Grafiken und zum Teil auch Gegener, sowei seine Thematik.
(In einem Level sind zu beginn Feuerseulen, die emporschnellen, nach betätigen des Schalters gefriert das Ganze Level).

Soundtechnisch ist dieses Game der Hammer. Hörerisch und Technisch sehr gut gemacht. In einem Level und im Abspann wird sogar gesungen (!), und das in bester J-Pop-Manier (Japanisch). Wie dies in der US und EU-Version aussehen wird, ist nicht klar.
Auch die Soundeffekte sind Technisch einwandfrei und passen auch zu den Geschenissen.

Des weiteren gibts zwei Speicherstände und zwei Schwierigkeitsstufen, die sich darin unterscheiden, das es mehr Gegner und kürzere Zeitlimiten gibt.

Wie seit Wario Land II kann in den Leveln jederzeit Gespeichert werden.

Fazit: Jeder der Jumpnruns in guter alter 2D-Manier ansatzweise gut findet. Soll, was sag ich da: muss dieses Spiel mal gespielt haben. Am besten Kaufen, sofort.

Ölk-chan

PlayStation: Soll keine Eigenwerbung sein, aber hier kann der Sound gedownloadet werden:
Sound File 1
Sound File 2

Dies hat mir am besten an diesem Spiel gefallen:
Der Sound, was da aus dem Lautsprecher kommt, und dann die Qualität. MEHR. Nein Ernsthaft: Der Sound ist ein Ohrwurm, auch Technisch.

Das fand ich nicht so toll in diesem Spiel:

Zum Teil sind die Level unübersichtlich und die Zeitlimite sehr knapp.

Kleine Zusatz Info: Ich habe die Japanische Verion gespielt, die auf den Namen: Wario Lando Aduvance; Yooki no O-Takara heisst (Das bedeutet so viel wie: Wario Land Advance; Der Schatz von Yoki)

Wertung: 10 / 10

Hinweis: Da die Game List in Echtzeit betrieben wird, ist uns eine unmittelbare Beitrags-Kontrolle technisch nicht möglich. Du hast unpassende oder doppelte Leser-Kommentare gefunden? Schicke uns eine wir kümmern uns darum!

Personal Game Lists:

Dieses Spiel ist in den Spielesammlungen folgender User vorhanden:

Bensei, Corlagon, Dante, DarkSaint, Dolphin, EVA-03, Emppu1973, Fabbl, Gamefan20, Gamefan26, Gaunab, Herrscher des Schattens, HungryEye, Imoto, Imoto, Jeff99, Johnny Winkler, Kaito Kid, Kampfkeks, KeeperBvK, Linse, Mahuu, Mr Nintendo, Mr Nintendo, Neeph, Neo2010, Neo2010, Nick, Phil, Pit, Produkt der Albträume, RehoRetro, Retrogeek, Schmidt-Dudley, Seppatoni, Seppatoni, She-Ra, Tahnros, Teuflischer, TheMadZocker, Thomas_Billstein, Tropicallo, Tuska03, UckyTrike, VJ, Vio_Link, VirtualBoy, Wintendo, Wolf, Wolf, Z2000, a1do, alex103, craze2k5, darkmaster16792, evgeniat, funderos, jaykay, joker1000, mario64, mistermaximal, namtih, nuclear_nightmare, sparkyZero, wynk

Diesen Titel zu Deiner Sammlung hinzufügen

News-Berichterstattung:

Die erste Launchliste von Gameboy Advance-Spielen
Vom 02 Januar 2001 - 22:35 Uhr

GBA startet durch
Vom 02 Januar 2001 - 13:26 Uhr