Nintendofans.de aktuell Archiv

Virtual Console-Spiel bekommt Online-Multiplayer

Puyo Pop FeverNintendo hat eine strikte Politik: Virtual Console-Titel sollen so aussehen, wie sie damals auch aussahen!

Aus diesem Grund durfte EarthBound auch nicht im Westen erscheinen, da einige der Lieder Plagiate sein sollen. Es gab bisher nur wenige Ausnahmen, wie geänderte Werbung in Wave Race, das Foto-Feature in Pokémon Snap und die einstellbaren Optionen in den meisten Arcade-Games.

Nun plant Sega zum 20-Jahresfeier von Puyo Pop das Original in Japan erscheinen zu lassen. Aber nicht nur das! Das Spiel soll auch Online-Multiplayer haben! Wie sie woll Nintendo überreden konnten? Wir werden uns nicht beschweren, sofern sie das Spiel auch in den Westen bringen!

Was wird die Zukunft bringen? Bleibt es das einzige seiner Art? Wird es noch weitere VC-Games mit Online-Funktionen geben? Wäre es theoretisch möglich, auch alten Spielen mittels Update Online-Modi zu verpassen? Stellt euch nur mal die möglichkeiten vor: Mario Kart 64 oder Super Smash Bros. über das Internet!

Finde ich interessant! (0) - Quelle: Nintendolife/inside-games.jp
Benjamin A. @05.Februar.2011 - 11:44 Uhr - Weitersagen: Facebook Twitter

Leser-Kommentare:

Zu dieser Nachricht sind noch keine Kommentare vorhanden.

Hinweis: Da die Leser-Kommentare in Echtzeit abgegeben werden können, ist uns eine unmittelbare Beitrags-Kontrolle technisch nicht möglich. Du hast unpassende oder doppelte Leser-Kommentare gefunden? Schicke uns eine wir kümmern uns darum!

Kommentar hinzufügen

Gast-Kommentare sind derzeit nur zu den allerneusten News-Postings möglich.

Du musst in unserem Forum eingeloggt sein, um das Kommentar-System voll nutzen zu können!