Nintendofans.de aktuell Archiv

Paris Hilton will Nintendogs für Smartphones

Normalerweise ist Paris Hilton eher ein Fall für die Klatschpresse als für eine Videospielseite. Ausnahmsweise spricht die Prominente aber etwas aus, dass sich der eine oder andere Nintendofan schon gefragt hat: Wieso gibt es eigentlich noch kein Nintendogs für Smartphones?

Nintendogs erschien damals für DS in mehreren Editionen wie etwa Nintendogs: Dalmatiner & Freunde. In der Tiersimulation kamen Funktionen des Systems wie die Touch-Steuerung und das Mikrofon zum Einsatz - beides Dinge, die längst Teil eines Smartphones sind. Das Sequel am 3DS fügte dem Mix auch Katzen hinzu, Editionen wie nintendogs + cats: Golden Retriever & neue Freunde hatten wir damals für euch getestet.

Nachdem sich auch ein Promi mit über 17 Millionen Followern auf twitter dazu geäußert - und das scheinbar unaufgefordert - muss Nintendo doch einfach nachziehen, oder was meint ihr?

Finde ich interessant! (4) - Quelle: twitter
Benjamin A. @08.Januar.2018 - 19:28 Uhr - Weitersagen: Facebook Twitter

Leser-Kommentare:

Bensei, Nimmerlandjunge und 2 Gäste interessiert diese Nachricht.

Zu dieser Nachricht wurden bisher 3 Kommentare abgegeben.

Verfasst am: 08.01.2018 - 19:29

Ich denke Nintendo hat die Möglichkeit sicher schon in Betracht gezogen (und wenn nicht, sollten sie sich was schämen ;P ).

Bleibt fraglich, ob Nintendo die Chance nutzt und durch Paris' tweet evtl. Pläne durchsickern lässt, oder ob Nintendo darauf baut, dass sie das in ihrem Tempo lösen können...

Verfasst am: 09.01.2018 - 20:40

Nintendo Dogs kann gerne auf dem Apfelfon (App Store ist von denen und die Promis haben doch alle nen Apfelfon)...

Solange Nintendogs davon verschohnt bleibt $row[emotion]

(man beachte die Feinheit bzgl des Titels^^)

Verfasst am: 09.01.2018 - 21:34

Na da verlangst du aber viele i-Tüpfelchen von einer Promi, von der man froh sein kann, dass die überhaupt weiß was "ein Nintendo" ist. ^^,

Hinweis: Da die Leser-Kommentare in Echtzeit abgegeben werden können, ist uns eine unmittelbare Beitrags-Kontrolle technisch nicht möglich. Du hast unpassende oder doppelte Leser-Kommentare gefunden? Schicke uns eine wir kümmern uns darum!

Kommentar hinzufügen

Gast-Kommentare sind derzeit nur zu den allerneusten News-Postings möglich.

Du musst in unserem Forum eingeloggt sein, um das Kommentar-System voll nutzen zu können!