Nintendofans.de aktuell Archiv

Kommen Achievements für die Switch?

In der Entwicklung von Konsolen hinkt Nintendo ja immer etwas hinterher oder geht alleine seine Wege. Ein Gerücht besagt nun, dass das Unternehmen an "Achievements", also so genannten Erfolgen für Ingame-Aufgaben, arbeitet.

In einem Reddit Interview meinte nämlich ein Entwickler von "Lichtspeer: Double Speer Edition" genau dies, dass Nintendo daran arbeite diese auf die Konsole zu bringen:

"Nintendo doesnt have an official support for Achievements and Leaderboards, like Sony or Microsoft but we know that theyre working on it. Well see how it goes and well add the rankings along the way.

Eigentlich sollten gerade Entwickler mehr darüber wissen, aber offiziell gibt es noch keine Bestätigung seitens Nintendo. Würdet ihr euch über Erfolge auf einer Nintendo-Konsole freuen?

Finde ich interessant! (6) - Quelle: nintendotoday
Ulrich @11.September.2017 - 17:43 Uhr - Weitersagen: VZ Facebook Twitter

Leser-Kommentare:

Nimmerlandjunge und 5 Gäste interessiert diese Nachricht.

Zu dieser Nachricht wurden bisher 5 Kommentare abgegeben.

Verfasst am: 11.09.2017 - 20:04

Ich kann drauf verzichten, sehe auch keinen wirklichen Sinn darin außer einem digitalen "Schwanzvergleich"...

Verfasst am: 11.09.2017 - 20:04

Ich kann drauf verzichten, sehe auch keinen wirklichen Sinn darin außer einem digitalen "Schwanzvergleich"...

Verfasst am: 11.09.2017 - 21:17

Microsoft hatte glaube ich irgendwann boni eingeführt (ab so und so viel achievements bekam man rabatte, chance auf gewinnspiele, etc.).

Acievements wie in "Avatar: The Last Airbender" oder "sammle so und so viel Zeugs" kann man sich schenken, aber manche erfolge können durchaus auch ein interessantes Spielerlebnis fördern. Wie etwa in HL2 in Ravenholm nur mit Gravity Gun zu spielen. Da täten es aber auch In-Game-Achievements, wie es Nintendo bisher gemacht hat (seit Wii Sports Resort, denke ich).

Nur hat quasi jeder Online-Spieleservice zumindest "Badges" (Ergo kein Punktekonto, aber zumindest veröffentlichbare Meilensteine), da muss Nintendo halt fast mitziehen.

Verfasst am: 12.09.2017 - 06:03

Teilweise finde ich diese System unnötig, auf der anderen Seite kann es für Spieler natürlich ein Anreiz sein sich doch intensiver mit dem Spiel zu beschäftigten. Kommt denke ich auf die Herangehensweise an

Gast
Verfasst am: 12.09.2017 - 20:31

Ab und an kann's auch der nötige Schub an motivation sein, um ein Spiel irgendwann später wieder auszupacken. Habe im elendigen Sonic'06 bspw. noch nicht die "alle A-Rang" Achievements... und mit Tracking-Seiten sieht man, dass sich nicht viele Spieler diese Qual angetan haben... das motiviert halt auch irgendwo, es zu versuchen $row[emotion]

Hinweis: Da die Leser-Kommentare in Echtzeit abgegeben werden können, ist uns eine unmittelbare Beitrags-Kontrolle technisch nicht möglich. Du hast unpassende oder doppelte Leser-Kommentare gefunden? Schicke uns eine wir kümmern uns darum!

Kommentar hinzufügen

Gast-Kommentare sind derzeit nur zu den allerneusten News-Postings möglich.

Du musst in unserem Forum eingeloggt sein, um das Kommentar-System voll nutzen zu können!