Nintendofans.de aktuell Archiv

Mighty Gunvolt Burst kommt für Switch und 3DS

Mighty GunvoltAls Azure Striker Gunvolt erstmals erschien, gab es für begrenzte Zeit auch das Spiel Mighty Gunvolt gratis dazu (danach regulär im eShop). Hierbei handelte es sich um eine Art Demake zu ersterem Titel, welches ein wenig an Mega Man erinnert. Neben Gunvolt traten auch Gastcharaktere wie Beck - bekannt aus dem berühmt-berüchtigten Mighty No. 9 - auf.

Nun wurde durch die Famitsu eine Fortsetzung namens Mighty Gunvolt Burst angekündigt, welche am Wochenende auf der BitSummit näher vorgestellt werden soll. Ein Releasedatum ist noch nicht bekannt, der Titel soll aber digital vertrieben werden für 3DS und Switch vertrieben werden.

Des Weiteren sollen Gunvolt und Beck wieder spielbar sein. Ob Ekoro - welche man in Europa nur aus dem Vorgänger und dem kommenden Blaster Master Zero
DLC kennt - wieder mit dabei sein wird ist noch unbekannt. Neue Spielelemente sind neben einem "Character Growth"-System sogenannte "Burst"-Combos, mit denen man seine Punkte steigern kann. Die Switch-Version wird außerdem HD-Rumble unterstützen.

Finde ich interessant! (4) - Quelle: nintendoverything
Benjamin A. @19.Mai.2017 - 11:53 Uhr - Weitersagen: VZ Facebook Twitter

Leser-Kommentare:

4 Gäste interessiert diese Nachricht.

Zu dieser Nachricht sind noch keine Kommentare vorhanden.

Hinweis: Da die Leser-Kommentare in Echtzeit abgegeben werden können, ist uns eine unmittelbare Beitrags-Kontrolle technisch nicht möglich. Du hast unpassende oder doppelte Leser-Kommentare gefunden? Schicke uns eine wir kümmern uns darum!

Kommentar hinzufügen

Gast Mit welchem Konsolenhersteller befasst sich unsere Seite?

Hinweis: Um Missbrauch vorzubeugen, wird Bei der Abgabe von Kommentaren als Gast Deine IP-Adresse zusammen mit Deinem Posting veröffentlicht.