Nintendo @ E3 2017, 13. - 15 . Juni 2017

Das Hauptforum von Nintendofans.de! Hier wird alles besprochen was sich rund um Nintendo dreht!

Moderatoren: Seppatoni, Phil

Benutzeravatar
Simchen
The Godfather
Beiträge: 7404
Registriert: Sa Mai 03, 2003 00:28

Re: Nintendo @ E3 2017, 13. - 15 . Juni 2017

Beitrag von Simchen » Mo Mai 15, 2017 10:09

Ja irgendwie fühlt es sich an als ob man in einer Zeitschleife lebt. Neue Nintendo-Konsole -> Wir wollen neue Spiel! Welche Spiele wollt ihr? Mario, Metroid, Zelda, Donky Kong, Mario Kart, was Neues, was zum Spielen und Schokolade! :ugly: Ist doch aber auch schön, wenn es so konstanten im Leben gibt. Egal ob gerade der Game Boy Advance rausgekommen ist oder der GameCube. Wir freuen uns auf das was kommt, so vertraut und doch immer wieder neu. Irgendwann war Pokémon Rot mal neu und ich fragte mich in meiner kühnen Jugend nicht etwa wie das nächste oder übernächste Spiel sein wird, nein ich fragte mich wie das vierte Pokémon-Spiel aussehen wird. Heute wissen wir, das war Diamond und Pearl, aber Diamond und Pearl sind jetzt schon wieder ewig alt und dann kamen Schwarz Weiß, 1/2, XY und schließlich Sun and Moon.

Versteht ihr? Wir leben eigentlich in der Vergangenheit von der Zukunft aus betrachtet. Ich frage mich also jetzt schon wie wohl das dritt-nächste Zelda aussehen wird und ich weiß jetzt schon, dass ich beim sechst-Nächsten Zelda zurückschauen werde und sagen kann, dass ich es mir schon vorher überlegt hatte :D


Aber ok. Ich freu mich wenn ein neues Monster Hunter für die Switch kommt :thumbup:

Bis dahin hab ich erstmal weiter Spaß mit Zelda, MK und Puyo Puyo Tetris ( Tetris ist so geil :sabber: Ein Kumpel hat das Spiel mitgebracht und ich hab ihn so fertig gemacht, jetzt zock ich erstmal Tetris DS wieder um weiter zu üben :D )

Benutzeravatar
Papierknut
Beiträge: 8388
Registriert: So Jan 02, 2005 22:01
Nintendo Network ID: pprkut
3DS Freundescode: 5300-8921-9901
Kontaktdaten:

Re: Nintendo @ E3 2017, 13. - 15 . Juni 2017

Beitrag von Papierknut » Mo Mai 15, 2017 10:50

Simchen hat geschrieben:
Mo Mai 15, 2017 10:09

Versteht ihr? Wir leben eigentlich in der Vergangenheit von der Zukunft aus betrachtet. Ich frage mich also jetzt schon wie wohl das dritt-nächste Zelda aussehen wird und ich weiß jetzt schon, dass ich beim sechst-Nächsten Zelda zurückschauen werde und sagen kann, dass ich es mir schon vorher überlegt hatte :D
:ueye:

► Text zeigen

Benutzeravatar
CubeKing
Beiträge: 6909
Registriert: Di Okt 28, 2003 09:55
3DS Freundescode: 0919-9576-7508
Wohnort: Berlin

Re: Nintendo @ E3 2017, 13. - 15 . Juni 2017

Beitrag von CubeKing » Mo Mai 15, 2017 15:26

Simchen hat geschrieben:
Mo Mai 15, 2017 10:09
Versteht ihr?
Ja, du kommst aus der Zukunft. Also raus damit, wie wird das sechst-nächste Zelda aufgebaut sein? :D

Moment, es gäbe an einen Zeitreisenden doch wohl dringendere Fragen...
Hat Metroid 5 wie vorhergesehen den Weltfrieden gebracht?! D:
Aber ok. Ich freu mich wenn ein neues Monster Hunter für die Switch kommt :thumbup:
Du Schelm, du. Du weisst doch ganz genau, dass Monster Hunter nun wieder PlayStation-exklusiv ist. :gnihihi:

Nobeldecker86
Beiträge: 16
Registriert: Do Jun 30, 2016 07:43
Nintendo Network ID: Nobeldecker86
Wohnort: Heide
Kontaktdaten:

Re: Nintendo @ E3 2017, 13. - 15 . Juni 2017

Beitrag von Nobeldecker86 » Di Mai 16, 2017 09:35

CubeKing hat geschrieben:
So Mai 14, 2017 07:35
Bensei hat geschrieben:
Sa Mai 13, 2017 23:31
Ein StarFox Roque Squadron, das wär's :ugly:
Igi... Moment... Eigentlich ja. Ja, das wär's. :uconfused:

Nobeldecker86 hat geschrieben:
So Mai 14, 2017 06:59
Ähm, ich glaube doch... zumindest 1 großer Titel wird kommen.
Nee, die haben für dieses Jahr noch zu viel ausstehen und diese Titel werden sie nicht mit großen Neuankündigungen in den Schatten stellen wollen.
Bandai Namco hat ja nun die Tales of Serie nebenbei für Switch angekündigt! :) Sowas will ich von den Entwicklern, Tales of Symphonia auf dem Cube ist bis heute eines meiner Lieblinge... :D
Dabei gehört Symphonia ja nicht mal unbedingt zu den besseren Teilen der Reihe. :ugly:
Also ich denke schon das da was neues kommt auf der E3, sonst wäre es wirklich zu wenig für 2017... für die Switch... find ich... :upirat:

Zu Symphonia: Ich fand den Teil auf dem GameCube grandios, mehr als das. Wie ich sagte, es ist einer meiner Lieblinge, solche RPGs müssen kommen... :party:

Benutzeravatar
CubeKing
Beiträge: 6909
Registriert: Di Okt 28, 2003 09:55
3DS Freundescode: 0919-9576-7508
Wohnort: Berlin

E3 2017

Beitrag von CubeKing » Di Mai 30, 2017 20:24

In ca. zwei Wochen ist es wieder E3-Zeit!
Hype! Mögliche Freude! Garantierte Enttäuschungen!


Den Anfang der großen Drei werden Microsoft machen und das schon ziemlich früh.

Deren Präsentation findet am Sonntag, den 11. Juni, um 23:00 Uhr Mitteleuropäischer Zeit statt.

Erwarten darf man ein paar breits bekannte Exklusivlinge wie Crackdown, Thirds Party Titel, die Xbox Scorpio(!) und... blub. Eigentlich ist schlecht voraus zu sehen, was man denn erwarten soll. Sie sind aber leicht bis mittelschwer im Zugzwang, also darf man schon irgendetwas hoffen.
:confused:


Sony gehen am Dienstag, den 13. Juni, um 03:00 Uhr hiesiger Zeit auf Sendung.

Erwarten darf man wohl u.A. God Of War VII und eventuell möglicherweise aber vielleicht auch nicht The Last Of Us 2. Thirds werden Auftritte haben und ein oder zwei neue Exklusivlinge könnten angekündigt werden. Es dürfte eine gelungene wenn auch etwas langweilige Show werden.
:)


Nintendo melden sich ebenfalls am 13. Juni. Dann um 18:00 Uhr MEZ.

Wird sich viel, sehr viel um Mario Odyssee im Speziellen und um Switch im Allgemeinen drehen. Mario + Rabbid, Monster Hunter XX und vielleicht noch mehr werden angekündigt. Vorsichtiger Weise sollte man sich aber auf eine Vollkatastrophe einstellen.
:ukaffee:


Dazwischen, davor, oder danach haben auch noch EA, Ubisoft, Activision, etc. ihre Präsentation. FIFA, Assassin's Creed, Call Of Duty, blabla wen interessierts schon.
:hau:

Benutzeravatar
evgeniat
Beiträge: 534
Registriert: Fr Nov 20, 2009 00:21

Re: E3 2017

Beitrag von evgeniat » Di Mai 30, 2017 20:36

Bin schon sehr gespannt was alles so präsentiert wird...

Auf eine Vollkatastrophe brauch man sich nur einstellen wenn man im Vorfeld schon zuviele unrealistische Erwartungen hat, deren Argumentationsgrundlage auf einem "heutzutage" liegt und völlig falschen Vergleichen mit anderen Konsolen, die eine völlig andere Zielgruppe haben...

Zu den Präsentationen von Microsoft und Sony: Ballerspiel, Ballerspiel 2, Ballerspiel 3, Fußball, Basketball, Formel 1, Gemetzelspiel, Gemetzelspiel 2... Grafikbomben ohne spielerischen Inhalt eben... ^^


Ich persönlich würde es SEHR begrüßen, wenn das "Sommer"-DLC zu Zelda Breath Of The Wild direkt im Anschluss an die E3-Direct verfügbar ist :)
Bild

Benutzeravatar
Nimmerlandjunge
Beiträge: 5060
Registriert: Di Nov 13, 2007 17:53
Nintendo Network ID: Nimmerlandjunge
3DS Freundescode: 3866-8000-4773
Kontaktdaten:

Re: E3 2017

Beitrag von Nimmerlandjunge » Di Mai 30, 2017 20:49

Wer ist den hier unrealistisch. Vollkatastrophe... also echt

AAAAAAAAALso

CoD für Switch (2017)
Assassins Creed für Switch (2017)
Super Smash Bros für Switch ( erst Ende 2018, wir wollen ja mal auf dem Boden bleiben)
Metroid Prime 4 für Switch ( Anfang 2018)
irgendeine seltsame Fifa Version für Switch (2017)
Mario + Rabbids (Ende 2017)

Neues zu Xenoblade 2, Odysee, Fire Emblem für die Switch

Ach, ganz vergessen Wii Switch 2 Music als Bundle mit dem Vitality Sensor! und im Special Limited Directors Cut Bundle mit JoyCon in Maraca Form!
We each walk the path that we`ve chosen

Benutzeravatar
Seppatoni
Stv. der Top 5
Beiträge: 24622
Registriert: Fr Mär 21, 2003 15:15
Nintendo Network ID: Seppatoni
3DS Freundescode: 5327-0890-2151
Wohnort: Espenmoos Anmeldedatum: 29.11.2001
Kontaktdaten:

Re: E3 2017

Beitrag von Seppatoni » Di Mai 30, 2017 20:55

Ich werde mir eh nur die Nintendo Direct reinziehen, die MS-PK lese ich noch via Ticker nach. Ansonsten juckt mich eigentlich nichts. :ugly:

Bei Nintendo habe ich keine Wahnsinns Erwartungen. Von daher gut möglich, dass sie dieses Jahr positiv überraschen. :up:
evgeniat hat geschrieben:
Di Mai 30, 2017 20:36
Zu den Präsentationen von Microsoft und Sony: Ballerspiel, Ballerspiel 2, Ballerspiel 3, Fußball, Basketball, Formel 1, Gemetzelspiel, Gemetzelspiel 2... Grafikbomben ohne spielerischen Inhalt eben... ^^
Genau so kommt es mir jeweils auch vor. Liegt wohl auch daran, dass mich das Zeug einfach nicht interessiert. :ugly:

Benutzeravatar
CubeKing
Beiträge: 6909
Registriert: Di Okt 28, 2003 09:55
3DS Freundescode: 0919-9576-7508
Wohnort: Berlin

Re: E3 2017

Beitrag von CubeKing » Di Mai 30, 2017 22:15

Nimmerlandjunge hat geschrieben:
Di Mai 30, 2017 20:49
CoD für Switch (2017)
Assassins Creed für Switch (2017)
[...]
Metroid Prime 4 für Switch ( Anfang 2018)
Nö.
Super Smash Bros für Switch ( erst Ende 2018, wir wollen ja mal auf dem Boden bleiben)
[...]
irgendeine seltsame Fifa Version für Switch (2017)
Wahrscheinlich.
Mario + Rabbids (Ende 2017)
Angeblich schon August/September.

Seppatoni hat geschrieben:
Di Mai 30, 2017 20:55
evgeniat hat geschrieben:
Di Mai 30, 2017 20:36
Zu den Präsentationen von Microsoft und Sony: Ballerspiel, Ballerspiel 2, Ballerspiel 3, Fußball, Basketball, Formel 1, Gemetzelspiel, Gemetzelspiel 2... Grafikbomben ohne spielerischen Inhalt eben... ^^
Genau so kommt es mir jeweils auch vor. Liegt wohl auch daran, dass mich das Zeug einfach nicht interessiert. :ugly:
Also bitte. Sowas wie Bloodborne hat in seinem kleinen Zeh mehr vernünftige spielerische Inhalte als die gesamte Xenoblade-Reihe zusammengenommen. :omgplz:

Benutzeravatar
Seppatoni
Stv. der Top 5
Beiträge: 24622
Registriert: Fr Mär 21, 2003 15:15
Nintendo Network ID: Seppatoni
3DS Freundescode: 5327-0890-2151
Wohnort: Espenmoos Anmeldedatum: 29.11.2001
Kontaktdaten:

Re: E3 2017

Beitrag von Seppatoni » Mi Mai 31, 2017 06:10

CubeKing hat geschrieben:
Di Mai 30, 2017 22:15
Seppatoni hat geschrieben:
Di Mai 30, 2017 20:55
evgeniat hat geschrieben:
Di Mai 30, 2017 20:36
Zu den Präsentationen von Microsoft und Sony: Ballerspiel, Ballerspiel 2, Ballerspiel 3, Fußball, Basketball, Formel 1, Gemetzelspiel, Gemetzelspiel 2... Grafikbomben ohne spielerischen Inhalt eben... ^^
Genau so kommt es mir jeweils auch vor. Liegt wohl auch daran, dass mich das Zeug einfach nicht interessiert. :ugly:
Also bitte. Sowas wie Bloodborne hat in seinem kleinen Zeh mehr vernünftige spielerische Inhalte als die gesamte Xenoblade-Reihe zusammengenommen. :omgplz:
Ich hab nicht geschrieben dass es so ist, nur dass es mir so vorkommt. Liegt alleine schon an der Aufmachung, dass das Spiel bei mir null Interesse weckt. :ugly:

Benutzeravatar
Daichi
Werner Ditsche Erdel
Beiträge: 17237
Registriert: Di Mär 23, 2004 20:40
Nintendo Network ID: Ditsche
3DS Freundescode: 4828-4318-7933
Wohnort: Euskirchen
Kontaktdaten:

Re: Nintendo @ E3 2017, 13. - 15 . Juni 2017

Beitrag von Daichi » Mi Mai 31, 2017 07:25

Du bist ja auch ein Fanboy :ugly:

Bei Microsoft bin ich mal gespannt was kommt. Die stärkste Konsole haben sie bald aber jetzt müssen sie Softwaretechnisch etwas liefern. Die Rechte für Scalebound haben sie wohl kürzlich erneuert weswegen viele munkeln, dass das Spiel anderweitig weiterentwickelt wird... Aber ich persönlich will einfach mal endlich einen Release Termin für Sea of Thieves :ulove:

Sony ist mir zu Spät... interessiert mich auch eher weniger da das eh nur meine drittkonsole ist.

Bei Nintendo ahne ich schlimmes.... ich befürchte dass Nintendo viel Werbung für ARMS und Splatoon 2 und den Zelda DLC machen wird und zusätzlich viel über Mario gezeigt wird. Ansonsten wird alles in so mini Clips nebenher erwähnt und nichts groß wichtiges wird Angekündigt. :thumbdown:
evgeniat hat geschrieben:
Di Mai 30, 2017 20:36
Zu den Präsentationen von Microsoft und Sony: Ballerspiel, Ballerspiel 2, Ballerspiel 3, Fußball, Basketball, Formel 1, Gemetzelspiel, Gemetzelspiel 2... Grafikbomben ohne spielerischen Inhalt eben... ^^
*lol* :ohno:

Selten sowas... bescheuertes gelesen :ugly: Nur weil dich das kalt lässt heißt es nicht, dass die Spiele keinen spielerischen Inhalt haben.
Bild

Benutzeravatar
evgeniat
Beiträge: 534
Registriert: Fr Nov 20, 2009 00:21

Re: Nintendo @ E3 2017, 13. - 15 . Juni 2017

Beitrag von evgeniat » Mi Mai 31, 2017 17:44

Daichi hat geschrieben:
Mi Mai 31, 2017 07:25
evgeniat hat geschrieben:
Di Mai 30, 2017 20:36
Zu den Präsentationen von Microsoft und Sony: Ballerspiel, Ballerspiel 2, Ballerspiel 3, Fußball, Basketball, Formel 1, Gemetzelspiel, Gemetzelspiel 2... Grafikbomben ohne spielerischen Inhalt eben... ^^
*lol* :ohno:

Selten sowas... bescheuertes gelesen :ugly: Nur weil dich das kalt lässt heißt es nicht, dass die Spiele keinen spielerischen Inhalt haben.
Einfach nur meine Meinung, die darf ich doch wohl haben, oder?
Bild

Benutzeravatar
AlonzoDrake
Beiträge: 26
Registriert: Do Feb 09, 2017 16:56

Re: E3 2017

Beitrag von AlonzoDrake » Mi Mai 31, 2017 20:26

CubeKing hat geschrieben:
Di Mai 30, 2017 22:15
Nimmerlandjunge hat geschrieben:
Di Mai 30, 2017 20:49
CoD für Switch (2017)
Assassins Creed für Switch (2017)
[...]
Metroid Prime 4 für Switch ( Anfang 2018)
Nö.
Wie nö, ich hoffe inständig auf einen neuen Metroid-Teil. Wehe wenn nicht Nintendo! :aufsmaul: Aber angesichts der großen Versprechen, die mit dem Launch der Switch einhergingen, möchte ich zur kommenden E3 ordentlich was aufgetischt bekommen. Ich hoffe auf mindestens zwei neue Titel klassischer Nintendo IPs wie eben Metroid. Von mir aus tut es notfalls auch ein HD Remake der Metroid Trilogie oder der beiden Super Mario Galaxy-Teile.

LG,
Alonzo

Benutzeravatar
Devastator
Professor Chaos
Beiträge: 12391
Registriert: Do Sep 28, 2006 22:55
Nintendo Network ID: xXDevaXx
3DS Freundescode: 0688-5565-0187
Wohnort: Wohnort
Kontaktdaten:

Re: Nintendo @ E3 2017, 13. - 15 . Juni 2017

Beitrag von Devastator » Mi Mai 31, 2017 22:46

Federation Force 2 :ugly:

Benutzeravatar
Seppatoni
Stv. der Top 5
Beiträge: 24622
Registriert: Fr Mär 21, 2003 15:15
Nintendo Network ID: Seppatoni
3DS Freundescode: 5327-0890-2151
Wohnort: Espenmoos Anmeldedatum: 29.11.2001
Kontaktdaten:

Re: Nintendo @ E3 2017, 13. - 15 . Juni 2017

Beitrag von Seppatoni » Do Jun 01, 2017 06:42

Aber ich vermute mal es wird eher so aussehen: Arms wird nochmals durchgekaut, das kommende Splatoon 2 hochgejubelt und Mario + Rabbids vorgestellt, zusammen mit ein paar neuen Szenen von Mario Odyssey und dem angekündigten Fire Emblem. Auch der 3DS wird nicht fehlen und mit Hey, Pikmin! und weiteren bekannten Ankündigungen beglückt. Daneben wird der obligatorische Zusammenschnitt von Indy-Spielen inkl. Yooka-Laylee und dem Schwebebahn Simulator 2017 geboten, plus einen Trailer mit einigen alten 3rd-Party-Umsetzungen um den grandiosen Support von EA & Co. hervorzuheben. Dann gibt's noch Infos zur Virtual Console und Online-Service. Denke mal dass irgend ein neues Animal Crossing, Mario Party o.ä. sich noch dazu gesellen wird. Und die Olympischen Winterspiele 2018 wollen schliesslich auch wieder von Mario & Sonic beglückt werden. Und wahrscheinlich gibt es "before you leave" noch irgend ein Casual-Spiel, das auf die Joy-Cons setzt, so in der Art von WiiMusic 2. Das wars dann. :ugly:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste