Der "Was ich zuletzt gezockt habe Thread" - Vol. 14

Das Hauptforum von Nintendofans.de! Hier wird alles besprochen was sich rund um Nintendo dreht!

Moderatoren: Seppatoni, Phil

Benutzeravatar
Daichi
Werner Ditsche Erdel
Beiträge: 17353
Registriert: Di Mär 23, 2004 20:40
Nintendo Network ID: Ditsche
3DS Freundescode: 4828-4318-7933
Wohnort: Euskirchen
Kontaktdaten:

Re: Der "Was ich zuletzt gezockt habe Thread" - Vol. 14

Beitrag von Daichi » Mi Feb 14, 2018 11:56

Mario + Rabbids: Kingdom Battle (Switch)

Tatsächlich sehr spaßig. Der Humor ist teilweise ein wenig zu geistesgestört, aber hey, so sind die Hasen. Macht auf jeden Fall laune.

Bin jetzt mitte Kapitel 3.
Bild

Benutzeravatar
Shiiro
Der Perser
Beiträge: 26563
Registriert: Fr Mär 21, 2003 15:15
3DS Freundescode: 4983-4989-3711
Wohnort: In euren Köpfen
Kontaktdaten:

Re: Der "Was ich zuletzt gezockt habe Thread" - Vol. 14

Beitrag von Shiiro » Mi Feb 14, 2018 13:24

gunman hat geschrieben:
Mi Feb 14, 2018 10:28
Shiiro hat geschrieben:
Di Feb 13, 2018 21:44
Inside

Okay :ugly:
Das Spiel ist so geil und am Ende so ecklig. :up:
Die Animationen sind großartig :up:
Bild
Bild BildBildBild
Bei SK CLOTHES fast jede Woche neue Shirts :uprof: - Isst man zuerst das Huhn, oder das Ei?

Benutzeravatar
Reddie
Beiträge: 36920
Registriert: Mi Dez 10, 2003 20:26
Nintendo Network ID: XBL, Bitch!
Wohnort: Dead in Hollywood
Kontaktdaten:

Re: Der "Was ich zuletzt gezockt habe Thread" - Vol. 14

Beitrag von Reddie » Do Feb 15, 2018 07:26

Kingdom Come: Deliverance

So, die ersten ca. 3 Stunden sind geschafft und damit gerade einmal die Einführung.
Das Spiel hat technische Schwächen, Pop-ups, teilweise Ruckler oder unschöne Texturen,
allerdings nie so, dass es ernsthaft das Erlebnis stören würde, das Spiel bleibt durchgehend flüssig spielbar.

Die Atmosphäre gefällt mir gut, auch das Gefühl, dass man kein übermächtiger Held sondern eher ein sehr kleines Licht in der Welt ist,
lässt einen das Spiel ganz anders angehen. Kämpfe wollen wohlüberlegt angegangen werden und in den meisten Fällen ist es deutlich besser sie zu vermeiden.

Bis jetzt ist das Spiel einfach nur groß und kaum zu überblicken,
aber ich habe Gefallen gefunden und hoffe, dass es sich weiterhin ähnlich gut entwickelt.
Bild

Benutzeravatar
Reddie
Beiträge: 36920
Registriert: Mi Dez 10, 2003 20:26
Nintendo Network ID: XBL, Bitch!
Wohnort: Dead in Hollywood
Kontaktdaten:

Re: Der "Was ich zuletzt gezockt habe Thread" - Vol. 14

Beitrag von Reddie » Sa Feb 17, 2018 23:46

Firewatch

Wollte ich eigentlich schon längst gespielt haben als es raus kam,
habe es aber irgendwie immer verplant und deswegen dann heute Abend mal
in einem Rutsch direkt durchgespielt, ca 4 Stunden, aber die waren ganz entzückend.
Schöne Story mit spannend Wendungen, gutes, stressfreies Setting. Keine Gegner oder Actiongedöns.
Entspannt wandern und erforschen :ulove:
Bild

Benutzeravatar
gunman
Beiträge: 7272
Registriert: Fr Mär 21, 2003 15:15
Nintendo Network ID: iNSPECTAH
3DS Freundescode: 3909-7495-9525
Wohnort: Mushroom Kingdom

Re: Der "Was ich zuletzt gezockt habe Thread" - Vol. 14

Beitrag von gunman » Sa Feb 17, 2018 23:59

Firewatch war toll! :ulove:
Bild

Benutzeravatar
CubeKing
Beiträge: 6945
Registriert: Di Okt 28, 2003 09:55
3DS Freundescode: 0919-9576-7508
Wohnort: Berlin

Re: Der "Was ich zuletzt gezockt habe Thread" - Vol. 14

Beitrag von CubeKing » So Feb 18, 2018 06:07

Monster Hunter World
Schaffe die Quest für den Jägerrang 50+ nicht weil die Teams gegen diesen Gegner im zehn-Sekundentakt gewägelt werden.
Werden Erinnerungen an MH3s Alatreon wach...

Benutzeravatar
Simchen
The Godfather
Beiträge: 7538
Registriert: Sa Mai 03, 2003 00:28

Re: Der "Was ich zuletzt gezockt habe Thread" - Vol. 14

Beitrag von Simchen » So Feb 18, 2018 13:06

Life is Strange

So ein schönes Spiel und voller emotionaler Momente und Wendungen. hab gleich danach mit meinem Kumpel

Before the Storm

angefangen und auch dieses Spiel hat uns sofort wieder gepackt. :thumbup:

Antworten