Der "Was ich zuletzt gezockt habe Thread" - Vol. 14

Das Hauptforum von Nintendofans.de! Hier wird alles besprochen was sich rund um Nintendo dreht!

Moderatoren: Seppatoni, Phil

Benutzeravatar
NR20
Nicks Stellvertreter
Beiträge: 42322
Registriert: Fr Mär 21, 2003 15:15
Nintendo Network ID: NR2OOO
Wohnort: Canach (L) Original Anmeldedatum: 09.04.2002
Kontaktdaten:

Re: Der "Was ich zuletzt gezockt habe Thread" - Vol. 14

Beitrag von NR20 » Do Aug 10, 2017 10:59

Daichi hat geschrieben:
Mi Aug 02, 2017 10:13
Splatoon 2 (Switch)

Ist ja eigentlich mehr Splatoon 1.5 :ugly:
Hat wie erwartet viele der Macken des Vorgängers, macht aber genau so viel Spaß und ist genau so süchtig machend wie Teil 1. :ugly:

Aber was der Nummero20 da labert ist humbug! :angry: Die Steuerung ist supi! Der Singleplayer ist leider wirklich wieder zu vernachlässigen, aber die Steuerung ist toppo. :ulove:
Der Multiplayer hat bei mir nicht funktioniert, kA warum, jedenfalls... die Steuerung ist mies. Da ist die Starfoxsteuerung top gegen :thumbup:
Ich musste meinem Vater mal bei einem Umzug helfen, weil, ach egal, ich musste ihm helfen einen Teppich zu tragen, also... es war ein grosser Teppich. Jedenfalls klingeln wir da an einer Tür und da macht eine Frau auf, die hatte so ein Lederhalsband um mit einem Ring dran, ja? Wir gehen dann also hinein und gehen an einer Küche vorbei, dort saß ein Mann und las Zeitung. Sie führt uns also ins Wohnzimmer und... ja… ich fand das einfach krass, dass die so ein Halsband an hatte! - trashfan

Benutzeravatar
Calmundd
Beiträge: 38381
Registriert: Fr Mai 30, 2003 10:47
Nintendo Network ID: Koliver
3DS Freundescode: 1633-4169-7200
Wohnort: Paderborn Aktiviert seit: 28.01.2005

Re: Der "Was ich zuletzt gezockt habe Thread" - Vol. 14

Beitrag von Calmundd » Do Aug 10, 2017 11:01

Wie ist das eigentlich für Farbenblinde? Hattest du schon mal irgendwelche Nachteile?
BildBildBild
1. Vorsitzender des Nerd-Bier-Clubs
BEER YUO, BEER ME, BEER US TOGETHER

Benutzeravatar
Daichi
Werner Ditsche Erdel
Beiträge: 17306
Registriert: Di Mär 23, 2004 20:40
Nintendo Network ID: Ditsche
3DS Freundescode: 4828-4318-7933
Wohnort: Euskirchen
Kontaktdaten:

Re: Der "Was ich zuletzt gezockt habe Thread" - Vol. 14

Beitrag von Daichi » Do Aug 10, 2017 11:24

NR20 hat geschrieben:
Do Aug 10, 2017 10:59
Daichi hat geschrieben:
Mi Aug 02, 2017 10:13
Splatoon 2 (Switch)

Ist ja eigentlich mehr Splatoon 1.5 :ugly:
Hat wie erwartet viele der Macken des Vorgängers, macht aber genau so viel Spaß und ist genau so süchtig machend wie Teil 1. :ugly:

Aber was der Nummero20 da labert ist humbug! :angry: Die Steuerung ist supi! Der Singleplayer ist leider wirklich wieder zu vernachlässigen, aber die Steuerung ist toppo. :ulove:
Der Multiplayer hat bei mir nicht funktioniert, kA warum, jedenfalls... die Steuerung ist mies. Da ist die Starfoxsteuerung top gegen :thumbup:
Ich vermute mal dass in deinem Router irgendwas deine Switch blockiert. Wenn du das mit Starfox vergleichst, hast du sicher mit Bewegungssteuerung gespielt... dann verstehe ich dein gejammer, die ist nämlich zum kotzen :ugly: Stell sie aus und spiel nur mit dem Stick :ulove:
Bild

Benutzeravatar
NR20
Nicks Stellvertreter
Beiträge: 42322
Registriert: Fr Mär 21, 2003 15:15
Nintendo Network ID: NR2OOO
Wohnort: Canach (L) Original Anmeldedatum: 09.04.2002
Kontaktdaten:

Re: Der "Was ich zuletzt gezockt habe Thread" - Vol. 14

Beitrag von NR20 » Do Aug 10, 2017 15:03

Hab beides probiert, fand beides nicht gut.
Ich musste meinem Vater mal bei einem Umzug helfen, weil, ach egal, ich musste ihm helfen einen Teppich zu tragen, also... es war ein grosser Teppich. Jedenfalls klingeln wir da an einer Tür und da macht eine Frau auf, die hatte so ein Lederhalsband um mit einem Ring dran, ja? Wir gehen dann also hinein und gehen an einer Küche vorbei, dort saß ein Mann und las Zeitung. Sie führt uns also ins Wohnzimmer und... ja… ich fand das einfach krass, dass die so ein Halsband an hatte! - trashfan

Benutzeravatar
gunman
Beiträge: 7195
Registriert: Fr Mär 21, 2003 15:15
Nintendo Network ID: iNSPECTAH
3DS Freundescode: 3909-7495-9525
Wohnort: Mushroom Kingdom

Re: Der "Was ich zuletzt gezockt habe Thread" - Vol. 14

Beitrag von gunman » Do Aug 10, 2017 21:22

Calmundd hat geschrieben:
Do Aug 10, 2017 11:01
Wie ist das eigentlich für Farbenblinde? Hattest du schon mal irgendwelche Nachteile?
Gibt eine Option für Farbenblinde.
Daichi hat geschrieben:
Do Aug 10, 2017 11:24
NR20 hat geschrieben:
Do Aug 10, 2017 10:59
Daichi hat geschrieben:
Mi Aug 02, 2017 10:13
Splatoon 2 (Switch)

Ist ja eigentlich mehr Splatoon 1.5 :ugly:
Hat wie erwartet viele der Macken des Vorgängers, macht aber genau so viel Spaß und ist genau so süchtig machend wie Teil 1. :ugly:

Aber was der Nummero20 da labert ist humbug! :angry: Die Steuerung ist supi! Der Singleplayer ist leider wirklich wieder zu vernachlässigen, aber die Steuerung ist toppo. :ulove:
Der Multiplayer hat bei mir nicht funktioniert, kA warum, jedenfalls... die Steuerung ist mies. Da ist die Starfoxsteuerung top gegen :thumbup:
Ich vermute mal dass in deinem Router irgendwas deine Switch blockiert. Wenn du das mit Starfox vergleichst, hast du sicher mit Bewegungssteuerung gespielt... dann verstehe ich dein gejammer, die ist nämlich zum kotzen :ugly: Stell sie aus und spiel nur mit dem Stick :ulove:
Hör bloß nicht auf so einen Quark.
https://m.youtube.com/watch?feature=youtu.be&v=VQ4isTpkN00

Ich hab mir jetzt einen LAN Adapter für die Switch bestellt, das WLAN ist einfach unterirdisch. :angry:
Bild

Benutzeravatar
Daichi
Werner Ditsche Erdel
Beiträge: 17306
Registriert: Di Mär 23, 2004 20:40
Nintendo Network ID: Ditsche
3DS Freundescode: 4828-4318-7933
Wohnort: Euskirchen
Kontaktdaten:

Re: Der "Was ich zuletzt gezockt habe Thread" - Vol. 14

Beitrag von Daichi » Fr Aug 11, 2017 07:26

gunman hat geschrieben:
Do Aug 10, 2017 21:22
Daichi hat geschrieben:
NR20 hat geschrieben:
Do Aug 10, 2017 10:59
Daichi hat geschrieben:
Mi Aug 02, 2017 10:13
Splatoon 2 (Switch)

Ist ja eigentlich mehr Splatoon 1.5 :ugly:
Hat wie erwartet viele der Macken des Vorgängers, macht aber genau so viel Spaß und ist genau so süchtig machend wie Teil 1. :ugly:

Aber was der Nummero20 da labert ist humbug! :angry: Die Steuerung ist supi! Der Singleplayer ist leider wirklich wieder zu vernachlässigen, aber die Steuerung ist toppo. :ulove:
Der Multiplayer hat bei mir nicht funktioniert, kA warum, jedenfalls... die Steuerung ist mies. Da ist die Starfoxsteuerung top gegen :thumbup:
Ich vermute mal dass in deinem Router irgendwas deine Switch blockiert. Wenn du das mit Starfox vergleichst, hast du sicher mit Bewegungssteuerung gespielt... dann verstehe ich dein gejammer, die ist nämlich zum kotzen :ugly: Stell sie aus und spiel nur mit dem Stick :ulove:
Hör bloß nicht auf so einen Quark.
https://m.youtube.com/watch?feature=you ... Q4isTpkN00
Der Typ ist mit Sticks auch scheisse... Also ich Spiel Splatoon mit Sticks only und ich rasiere noch genug damit. Geh mir weg mit dem motion dreck! :angry:

Und jetzt mal objektiv gesehen: Motion hat das Potenzial besser zu sein, aber wenn man damit nicht umgehen kann bringt es einem auch nichts. Es ist wie so vieles im Leben einfach Geschmackssache. :zuck: Leute die wie du "MOTION IST SO VIEL BESSAAAA" brüllen sind genau wie die Leute die Wespenphobikern sagen "Bleib doch einfach ruhig dann tut dir die nichts!"... :ugly:

Ich hab mir jetzt einen LAN Adapter für die Switch bestellt, das WLAN ist einfach unterirdisch. :angry:
Hab ich jetzt schon häufiger gehört... wie macht sich das bemerkbar? Wir betreiben eine Switch auch per WLAN und ich habe bisher von keinerlei Problemen mitbekommen.
Bild

Benutzeravatar
gunman
Beiträge: 7195
Registriert: Fr Mär 21, 2003 15:15
Nintendo Network ID: iNSPECTAH
3DS Freundescode: 3909-7495-9525
Wohnort: Mushroom Kingdom

Re: Der "Was ich zuletzt gezockt habe Thread" - Vol. 14

Beitrag von gunman » Fr Aug 11, 2017 09:21

Daichi hat geschrieben:
Fr Aug 11, 2017 07:26
gunman hat geschrieben:
Do Aug 10, 2017 21:22
Daichi hat geschrieben:
NR20 hat geschrieben:
Do Aug 10, 2017 10:59
Daichi hat geschrieben:
Mi Aug 02, 2017 10:13
Splatoon 2 (Switch)

Ist ja eigentlich mehr Splatoon 1.5 :ugly:
Hat wie erwartet viele der Macken des Vorgängers, macht aber genau so viel Spaß und ist genau so süchtig machend wie Teil 1. :ugly:

Aber was der Nummero20 da labert ist humbug! :angry: Die Steuerung ist supi! Der Singleplayer ist leider wirklich wieder zu vernachlässigen, aber die Steuerung ist toppo. :ulove:
Der Multiplayer hat bei mir nicht funktioniert, kA warum, jedenfalls... die Steuerung ist mies. Da ist die Starfoxsteuerung top gegen :thumbup:
Ich vermute mal dass in deinem Router irgendwas deine Switch blockiert. Wenn du das mit Starfox vergleichst, hast du sicher mit Bewegungssteuerung gespielt... dann verstehe ich dein gejammer, die ist nämlich zum kotzen :ugly: Stell sie aus und spiel nur mit dem Stick :ulove:
Hör bloß nicht auf so einen Quark.
https://m.youtube.com/watch?feature=you ... Q4isTpkN00
Der Typ ist mit Sticks auch scheisse... Also ich Spiel Splatoon mit Sticks only und ich rasiere noch genug damit. Geh mir weg mit dem motion dreck! :angry:

Und jetzt mal objektiv gesehen: Motion hat das Potenzial besser zu sein, aber wenn man damit nicht umgehen kann bringt es einem auch nichts. Es ist wie so vieles im Leben einfach Geschmackssache. :zuck: Leute die wie du "MOTION IST SO VIEL BESSAAAA" brüllen sind genau wie die Leute die Wespenphobikern sagen "Bleib doch einfach ruhig dann tut dir die nichts!"... :ugly:
Was ist denn das für ein beknackter Vergleich? :ugly:

Behauptet ja auch keiner, dass man mit Sticks nicht gut sein kann, vor allem wenn man sonst viele MP-Shooter auf Konsole zockt so wie du.
Trotzdem ist Motion objektiv gesehen die präzisere Eingabemethode, schau dir mal die kompetitive Splatoon Szene an, da wird fast ausnahmslos mit Motion gespielt und das nicht ohne Grund.
Klar gibts eine Lernkurve, aber die gibts mit Sticks oder Maus+Keyboard auch.
Ich habe ganz am Anfang von Splatoon 1 auch erstmal Motion ausgemacht, weil ich nicht damit klargekommen bin.
Wie lange hast dus denn mit Motion probiert?
Ich hab mir jetzt einen LAN Adapter für die Switch bestellt, das WLAN ist einfach unterirdisch. :angry:
Hab ich jetzt schon häufiger gehört... wie macht sich das bemerkbar? Wir betreiben eine Switch auch per WLAN und ich habe bisher von keinerlei Problemen mitbekommen.
Mein Router ist zwei Zimmer weiter und ich fliege öfter mal aus dem Wlan, bis ich mich manuell in den Einstellungen neu verbinde.
Evtl. geht es über 5Ghz besser, aber das kann mein Router nicht.
Die Switch ist das einzige Gerät bei dem ich diese Probleme habe.
Bild

Benutzeravatar
Daichi
Werner Ditsche Erdel
Beiträge: 17306
Registriert: Di Mär 23, 2004 20:40
Nintendo Network ID: Ditsche
3DS Freundescode: 4828-4318-7933
Wohnort: Euskirchen
Kontaktdaten:

Re: Der "Was ich zuletzt gezockt habe Thread" - Vol. 14

Beitrag von Daichi » Fr Aug 11, 2017 12:48

gunman hat geschrieben:
Fr Aug 11, 2017 09:21
Daichi hat geschrieben:
Fr Aug 11, 2017 07:26
Der Typ ist mit Sticks auch scheisse... Also ich Spiel Splatoon mit Sticks only und ich rasiere noch genug damit. Geh mir weg mit dem motion dreck! :angry:

Und jetzt mal objektiv gesehen: Motion hat das Potenzial besser zu sein, aber wenn man damit nicht umgehen kann bringt es einem auch nichts. Es ist wie so vieles im Leben einfach Geschmackssache. :zuck: Leute die wie du "MOTION IST SO VIEL BESSAAAA" brüllen sind genau wie die Leute die Wespenphobikern sagen "Bleib doch einfach ruhig dann tut dir die nichts!"... :ugly:
Was ist denn das für ein beknackter Vergleich? :ugly:

Behauptet ja auch keiner, dass man mit Sticks nicht gut sein kann, vor allem wenn man sonst viele MP-Shooter auf Konsole zockt so wie du.
Trotzdem ist Motion objektiv gesehen die präzisere Eingabemethode, schau dir mal die kompetitive Splatoon Szene an, da wird fast ausnahmslos mit Motion gespielt und das nicht ohne Grund.
Klar gibts eine Lernkurve, aber die gibts mit Sticks oder Maus+Keyboard auch.
Ich habe ganz am Anfang von Splatoon 1 auch erstmal Motion ausgemacht, weil ich nicht damit klargekommen bin.
Wie lange hast dus denn mit Motion probiert?
Der war absichtlich so beknackt :ugly:
Ich wollte damit ausdrücken, dass etwas angeblich besser sein kann wie es will, wenn es für einen nicht funzt dann kann man das so oft sagen wie man möchte, es ändert nichts.
Objektiv ist Maus/Tastatur auch genauer als Controller und unter Controllern ist eine höhere Sensivität auch als "besser" angesehen... trotzdem hab ich auf LAN-Partys schon mit Controller gegen PC-Ler gespielt und war einer der besten und trotzdem bin ich bei CoD mit der Standard-Sensivität (die 90% als brechend lahm und kacke erachten) immer ziemlich gut unterwegs... es ist halt nicht NUR das Aim sondern hat auch viel mit sonstiger Spielintelligenz (Stellungsspiel, Antizipation usw.) zu tun. Es ist in meinen Augen einfach ein Subjektives empfinden weswegen ich es nicht mag, wenn man mit "XY ist auf jeden fall besser!" kommt.

Ich habe Motion bei Splatoon 1 mehrere Stunden probiert und bin nicht warm geworden damit und da ich mit Stick für meinen Geschmack gut genug bin, habe ich keine Intention das nochmal zu wechseln.
Ich hab mir jetzt einen LAN Adapter für die Switch bestellt, das WLAN ist einfach unterirdisch. :angry:
Hab ich jetzt schon häufiger gehört... wie macht sich das bemerkbar? Wir betreiben eine Switch auch per WLAN und ich habe bisher von keinerlei Problemen mitbekommen.
Mein Router ist zwei Zimmer weiter und ich fliege öfter mal aus dem Wlan, bis ich mich manuell in den Einstellungen neu verbinde.
Evtl. geht es über 5Ghz besser, aber das kann mein Router nicht.
Die Switch ist das einzige Gerät bei dem ich diese Probleme habe.
Ok, unsere Switch ist auch Luftlinie vielleicht 10 Meter vom Router weg und die Türen dazwischen stehen offen (also quasi fast direkte sichtlinie).
Bild

Benutzeravatar
BMX
Beiträge: 17689
Registriert: Fr Mär 21, 2003 15:15
Wohnort: Deutschland nfan since 11.05.2001

Re: Der "Was ich zuletzt gezockt habe Thread" - Vol. 14

Beitrag von BMX » Mo Sep 04, 2017 11:53

the Legend of Zelder - the minish cap

eigentlich wollte ich das Spiel mehr komplettieren und noch einige Herzteile und Fragmente holen. Allerdings hat es mich nun aber doch zu sehr genervt, dass ich direkt vor'm letzten Endboss bin, weshalb ich es jetzt durchgespielt habe.

Hui, Vaati war schon schwieriger als die anderen Endbosse, aber nicht unfair oder so...
► Text zeigen
Bild
BildPANTS OFF, dance off - it's only gay when the balls touchBild

Benutzeravatar
Seppatoni
Stv. der Top 5
Beiträge: 25454
Registriert: Fr Mär 21, 2003 15:15
Nintendo Network ID: Seppatoni
3DS Freundescode: 5327-0890-2151
Wohnort: Espenmoos Anmeldedatum: 29.11.2001
Kontaktdaten:

Re: Der "Was ich zuletzt gezockt habe Thread" - Vol. 14

Beitrag von Seppatoni » Di Okt 17, 2017 12:12

Mal kurz erinnern, was ich während der NCON alles gezockt habe, das eine Turnier mal ausgenommen. :uconfused:

Turtles in Time (SNES)
Mit That Guy (fast) durchgespielt.

Ribbit King (GameCube)
Das erste Mal gespielt, wirklich recht spassig

Super Mario World (SNES)
Mit NR20 zusammen beendet. :ulove:

Beavis & Butthead (SNES)
Mit NR20 zusammen nicht mal den ersten Level geschafft. :ugly:

Operation Logic Bomb (SNES)
Ja… naja.

FIFA 18 (Switch)
Meist gewonnen. :ugly:

Megaman & Bass (SNES)
Neu begonnen und direkt mal ein paar Bosse liquidiert.

Mehr fällt mir nicht mehr ein. :ugly:

Benutzeravatar
BMX
Beiträge: 17689
Registriert: Fr Mär 21, 2003 15:15
Wohnort: Deutschland nfan since 11.05.2001

Re: Der "Was ich zuletzt gezockt habe Thread" - Vol. 14

Beitrag von BMX » Di Okt 17, 2017 12:44

Seppatoni hat geschrieben:
Di Okt 17, 2017 12:12
Megaman & Bass (SNES)
Neu begonnen und direkt mal ein paar Bosse liquidiert.
wurden dabei ihre Stiefel zerstört?
Ich habe noch eine Frage, was schätzt du welches Alter die Boiiis haben?

meine ncon-Zockierungen:

where's waldo NES
the great waldo search NES
Barbie Super Model SNES - ENDLICH haben wir es durchgeschafft!!!
ein a link to the past randomizer-hack - war sehr geil, wenn auch sehr frustrierend. :ugly: jede menge nette reverse engineering brainfarts :ugly:

dann eigentlich noch mehr Driss angeoclt, den ich gerade nicht mehr rekonstruieren kann. War jedenfalls recht viel :ugly:

und gefühlte 20 Stunden zugucken bei der Strecke Silence in F-Zero X von Flo, Sam und Chris :ugly:
Bild
BildPANTS OFF, dance off - it's only gay when the balls touchBild

Benutzeravatar
Daichi
Werner Ditsche Erdel
Beiträge: 17306
Registriert: Di Mär 23, 2004 20:40
Nintendo Network ID: Ditsche
3DS Freundescode: 4828-4318-7933
Wohnort: Euskirchen
Kontaktdaten:

Re: Der "Was ich zuletzt gezockt habe Thread" - Vol. 14

Beitrag von Daichi » Mo Okt 23, 2017 09:35

Seppatoni hat geschrieben:
Di Okt 17, 2017 12:12
Mal kurz erinnern, was ich während der NCON alles gezockt habe, das eine Turnier mal ausgenommen. :uconfused:
FIFA 18 (Switch)
Meist gewonnen. :ugly:
Meist :evil: :evil: :evil:
Bild

Benutzeravatar
Seppatoni
Stv. der Top 5
Beiträge: 25454
Registriert: Fr Mär 21, 2003 15:15
Nintendo Network ID: Seppatoni
3DS Freundescode: 5327-0890-2151
Wohnort: Espenmoos Anmeldedatum: 29.11.2001
Kontaktdaten:

Re: Der "Was ich zuletzt gezockt habe Thread" - Vol. 14

Beitrag von Seppatoni » Mo Okt 23, 2017 12:33

Gegen dich hab ich doch gar nicht gespielt. :ugly:

Benutzeravatar
Daichi
Werner Ditsche Erdel
Beiträge: 17306
Registriert: Di Mär 23, 2004 20:40
Nintendo Network ID: Ditsche
3DS Freundescode: 4828-4318-7933
Wohnort: Euskirchen
Kontaktdaten:

Re: Der "Was ich zuletzt gezockt habe Thread" - Vol. 14

Beitrag von Daichi » Mo Okt 23, 2017 14:10

Echt? :ugly:
Dann war das scheinbar Gohan :ueye:
Bild

Benutzeravatar
Remy
Beiträge: 1895
Registriert: Do Okt 07, 2004 09:57
Wohnort: germany

Re: Der "Was ich zuletzt gezockt habe Thread" - Vol. 14

Beitrag von Remy » Mo Okt 23, 2017 15:29

Star Fox Zero (WiiU)
Mal vom Stapel der noch eingeschweißten Spiele genommen und gestartet. Nun 5 Welten durch. Macht Spaß :thumbup:
Die Steuerung ist zwar wirklich nicht grad Lylat Wars-mässig stark, aber auch alles andere als unspielbar. Aufs Pad gucken
brauch man ja nicht wirklich und die Bewegungssteuerung beim Walker z.B. stört mich nicht.

Double Dragon 4 (Switch)
Alles so wie erwartet. Also quasi ein Double Dragon 2-2. Selbst die nervigen Sprungpassagen fehlen nicht :ugly:
Das es nun einen einzelnen Button nur für den Sprung gibt hilft aber schon ungemein.
Macht im Coop dann auch, wie zu erwarten war, Spaß. Das man den Story Modus dann nachher noch mit allen möglichen
von den feindlichen Charaktern spielen kann ist auch ein netter Bonus.
Bild

Antworten