Der "Was ich zuletzt gezockt habe Thread" - Vol. 14

Das Hauptforum von Nintendofans.de! Hier wird alles besprochen was sich rund um Nintendo dreht!

Moderatoren: Seppatoni, Phil

Benutzeravatar
BMX
Beiträge: 18059
Registriert: Fr Mär 21, 2003 15:15
Wohnort: Deutschland nfan since 11.05.2001

Re: Der "Was ich zuletzt gezockt habe Thread" - Vol. 14

Beitrag von BMX » Di Apr 10, 2018 19:34

Ja, es pläsiert :ulove: ich hätte tatsächlich nicht gedacht, dass ich doch so viel Spaß dran hab (das ist etwa der Spaß, wie wenn man leicht angetrunken einen trashfilm schaut)
Bin mittlerweile bei Tag 47 angekommen und irgendwas gewonnen, weshalb ich ein Geisha-Fotoshooting gemacht hab. Mit Flechtfrisur und wilden Sprüngen und den üblichen Superhelden-Posen, also ganz geishahaft :ugly:

Etwas doof finde ich, dass der Charakter mit dem man herum läuft immer gleich aussieht. Da macht man vorher eine krasse Frisur, neue Haarfarbe und schmeißt sich in ein Outfit und sieht beim herumlaufen genauso aus wie immer. :ugly: lediglich die Haarfarbe ist noch anders, wenn auch in der üblichen Standardfrisur. So ein Quatsch! :ufist:
Bild
BildPANTS OFF, dance off - it's only gay when the balls touchBild

Raphael Müller
Beiträge: 264
Registriert: Sa Mär 19, 2005 14:52
Wohnort: Köln

Re: Der "Was ich zuletzt gezockt habe Thread" - Vol. 14

Beitrag von Raphael Müller » Di Apr 10, 2018 21:13

:thumbup: :nut: :ugly:
"Yoshiki Okamoto (Game Republic) admits to having just a few ideas himself,
including an action RPG and a horror game so scary that it almost makes you
throw your controller."

Benutzeravatar
Simchen
The Godfather
Beiträge: 7601
Registriert: Sa Mai 03, 2003 00:28

Re: Der "Was ich zuletzt gezockt habe Thread" - Vol. 14

Beitrag von Simchen » Do Apr 12, 2018 08:06

Dragon Quest Builders :thumbup:


Es macht einen Heidenbock das Spiel. Minecraft meets Dragon-Quest. Dieses Spiel beinhaltet eines meiner Lieblingstropes in Videospielen: Die Urbarmachung. Erst ist alles voll Arsch und Ruine und daraus bastelt man eine wunderschöne Kleinstadt. Naja und ich hab in meiner ersten Stadt erstmal ne riesige Steinwand und ein Fußballfeldgroße Stachelfalle ausgehoben. Das passt vielleicht nicht so ins Bild und dann erfüllt die auch nicht mal 100%- ihren Zweck :ugly: Aber daraus lernt man und ich kann das Spiel nur empfehlen :thumbup:

Benutzeravatar
Nirvi
Liebli
Beiträge: 5411
Registriert: Fr Mär 21, 2003 15:15
Kontaktdaten:

Re: Der "Was ich zuletzt gezockt habe Thread" - Vol. 14

Beitrag von Nirvi » Mo Apr 16, 2018 12:18

Simchen hat geschrieben:
Do Apr 12, 2018 08:06
Dragon Quest Builders :thumbup:
System? Multiplayer? :ulove:

Wobei, besser nicht, sonst hab ich kein Leben mehr. :ucry:


Bomberman 64 : Ich habe die Welt ausgewählt (Blue Resort, Stufe 3) und nach wenigen Schritten wollte Fabbl weiterspielen. Ende. :ugly:

Benutzeravatar
Simchen
The Godfather
Beiträge: 7601
Registriert: Sa Mai 03, 2003 00:28

Re: Der "Was ich zuletzt gezockt habe Thread" - Vol. 14

Beitrag von Simchen » Mo Apr 16, 2018 16:18

Nirvi hat geschrieben:
Mo Apr 16, 2018 12:18
Simchen hat geschrieben:
Do Apr 12, 2018 08:06
Dragon Quest Builders :thumbup:
System? Multiplayer? :ulove:

Wobei, besser nicht, sonst hab ich kein Leben mehr. :ucry:
Auf der Nintendo Switch :thumbup: Ja bei mir kommen auch jeden Tag ein paar Stündchen pro Ründchen hinzu :ukoch:

Aber Multiplayer im Sinne von Co-op gibts bei dem Teil nicht. Aber ne eigene Online-Welt in der man rumbasteln und wo man die Bauwerke anderer Leute in die Welt beamen kann :ugly:

Antworten