Seite 5 von 6

Re: Updates auf nescenter.de: 23.12.15: Moai-kun & Parasol S

Verfasst: Mi Jan 13, 2016 14:32
von schweiNESchnitzel
Hallo Yamato,

super Rubrik mit den Soundtracks, herrlich anzuhören :) Danke dafür. Darf ich fragen wie Du das digitalisierst?

Grüße und ein erfolgreiches Jahr 2016! Über 30 Jahre unser NES mittlerweile......

Re: Updates auf nescenter.de: 23.12.15: Moai-kun & Parasol S

Verfasst: So Jan 17, 2016 14:57
von Yamato
Danke für das positive Feedback zur Soundtracks-Rubrik. Es macht in der Tat sehr viel Spaß die hörenswertesten und bekanntesten NES-Musiken auszuwählen und an schließend 1:1 aufzunehmen :)

Ursprünglich hatte Kuros die Rubrik aufgebaut, seit dem Update zu Akumajo Densetsu (Castlevania 3 mit zusätzlichen Soundchip für Famicom) habe ich die Rubrik in der Zwischenzeit fortgeführt.

Wir greifen das Audio-Signal direkt am NES bzw. Famicom ab, indem wir das Chinch-Kabel für den Ton in die Soundkarte am Computer einspeisen. Dort wird das Signal dann eingepegelt und (in meinem Fall) mit Logic Pro X aufgenommen (immer genau 2 Durchläufe mit 5-Sekunden-Fade-Out). Zuletzt erfolgt die Komprimierung ins MP3-Format.

Gruß
Yamato

Re: Updates auf nescenter.de: 20.03.16: Battletoads Gamechec

Verfasst: So Mär 20, 2016 12:09
von Yamato
Gamecheck zu Battletoads

Zu Beginn er 1990er-Jahre waren die Teenage Mutant Hero Turtles überall präsent. Doch es drohte Konkurrenz aus England. Die britische Spieleschmiede RARE erschuf ihre eigene Antwort auf die Kampfschildkröten: Die Battletoads! Ihren Videospiel-Einstand feierte die Truppe auf dem NES.

Bild

Re: Updates auf nescenter.de: 20.03.16: Battletoads Gamechec

Verfasst: Do Mai 05, 2016 13:13
von Yamato
Hardware-Bericht über den U-Force - Power Field Controller

Bild

Mit der EyeToy-Kamera für die PlayStation2 versuchte Sony 2003 die Gestiksteuerung in der Welt der Videospiele zu etablieren. Microsoft brachte Ende 2010 Kinect für die Xbox360 auf den Markt, welches in Sachen Präzision und Möglichkeiten einen großen Schritt weiter ging. Tatsächlich gab es aber bereits viel früher erste Versuche, Videospiele ohne Controller in den Händen spielbar zu machen. Einer davon war das U-Force vom US-Hersteller Broderbund. Angepriesen als „Power Field Controller“ sollte er für eine neue Dimension in der Welt der Videospiele sorgen. Doch was ist ein „Power Field Controller“ überhaupt? Erfahrt mehr in unserem neuen Hardware-Test!

Re: Updates auf nescenter.de: 05.05.16: U-Force Hardware-Ber

Verfasst: Mi Jun 01, 2016 14:16
von Yamato
Gamecheck zu U-Force Power Games

Mit dem U-Force-Controller veröffentliche Broderbund 1989 einen der ausgefallensten Controller aller Zeiten (unseren Hardware-Bericht findet ihr hier). Das skurrile Zubehör offenbarte mit gängigen NES-Spielen jedoch schnell seine Schwächen. Rettung bahnte sich schließlich vom Hersteller des U-Force selbst an: Mit U-Force Power Games entwickelte man eine eigens auf den Controller zugeschnittene Spielesammlung. Obwohl die Entwicklung bereits abgeschlossen war, fand das Spiel jedoch niemals den Weg in die Händlerregale. Es existieren lediglich wenige Prototypen, aus welchen 2009 eine kleine Auflage von Reproduction-Modulen hervorging. Ob wohl wenigstens der Hersteller des U-Force wusste, wie man den „Power Field“-Controller sinnvoll einsetzt?

Bild

Re: Updates auf nescenter.de: U-Force Power Games [01.06.16]

Verfasst: Mo Aug 22, 2016 16:04
von Yamato
Gamecheck zu StarTropics II: Zoda's Revenge

Als letzter großer First-Party-Titel für das NES erschien im Jahr 1994 - das SNES war somit bereits längst auf dem Markt - der Nachfolger zum kultigen Action-Adventure StarTropics. Zumindest in den USA. Nintendo of Europe stand zu diesem späten Zeitpunkt dem möglichen Erfolg von weiteren Spielen für seine 8-Bit-Konsole anscheinend skeptisch gegenüber, sodass man sich gegen einen hiesigen Release von StarTropics II: Zoda’s Revenge entschied. Eigentlich schade, denn obwohl es sich um alles andere als ein makelloses Sequel handelt, bietet auch das zweite Abenteuer von Mike Jones solide Unterhaltung.

Bild

Re: Updates auf nescenter.de: StarTropics II Gamecheck [22.8

Verfasst: Di Okt 11, 2016 14:41
von Yamato
Hardwarebericht über das RetroUSB AVS

Das AVS ist eine brandneue, alternative NES-Konsole, welche die originalen NES-Schaltkreise mittels FPGA-Technik simuliert. Es ist somit weder eine weitere Klon-Konsole, noch ein Emulator wie das RetroN 5. Neben der HDMI-Wiedergabe in 720p bietet das AVS zahlreiche Funktionen, welche NES-Fans in Verzückung geraten lässt. Alles Wissenswerte erfahrt ihr in Seppatonis umfassenden Hardware-Bericht!

Bild


Wer sich noch für eine kleine Rückschau auf die Gamescom 2016 von Phil interessiert, kann diese außerdem hier finden.

Re: Updates auf nescenter.de: RetroUSB AVS Hardwarebericht

Verfasst: So Okt 23, 2016 14:09
von Yamato
Gamecheck zu Wild Gunman

Mit Wild Gunman erschien gleich in frühen NES-Tagen ein Titel der „Light Gun Series“, welche Nintendos hauseigene Zubehörpistole, den „NES Zapper“, ins Rampenlicht rücken sollte. Somit kann der Shooter durchaus als Schwesterspiel des etwas bekannteren Duck Hunt und weiterer Serienableger wie Hoagan’s Alley bezeichnet werden. Alles Weitere zu Wild Gunman erfahrt ihr in unserem neuesten Gamecheck!

Bild

Re: Updates auf nescenter.de: Wild Gunman Gamecheck

Verfasst: Sa Nov 12, 2016 14:39
von Yamato
Bild

NES Center 15th Anniversary - 15 Jahre nescenter.de

Am 12. November 2001 erblickte nescenter.de erstmals das Licht des Internets, sodass wir am heutigen Tag unser mittlerweile 15-jähriges Jubiläum feiern dürfen!

Weiter geht's im passenden Thread !

Re: Updates auf nescenter.de: 15 JAHRE NES CENTER

Verfasst: So Nov 27, 2016 14:37
von Yamato
Hardware-Bericht über das Nintendo Classic Mini: NES

Hätte man uns 2001 erzählt, als NES Center erstmals online ging, dass wir rund 15 Jahre später über einen offiziellen Re-Release des NES im Mini-Format mit 30 Spielen berichten würden - wir hätten es wohl nicht zu träumen gewagt ;-) Nun aber ist der Tag gekommen und das NES-Mini steht auf dem Prüfstand. Erfahrt alles Wissenswerte in unserem umfangreichen Hardware-Bericht!

Bild

Re: Updates auf nescenter.de: NES-Mini Hardware-Bericht

Verfasst: So Dez 04, 2016 11:38
von Yamato
Gamecheck zu Gremlins 2 - The New Batch

Passend zur Weihnachtszeit präsentieren wir euch heute unseren Gamecheck zum Action-Hit Gremlins 2 - The New Batch. Wir wünschen allen NES-Fans einen schönen 2. Advent!

Bild

Re: Updates auf nescenter.de: Gremlins 2 Gamecheck (04.12.16

Verfasst: Do Dez 29, 2016 17:59
von Yamato
Gamecheck zu The Little Mermaid

Im Kino begeisterte 1989 Disney’s Arielle, die Meerjungfrau Millionen von Zuschauern. Und wie bei jedem Disney-Film schon fast Tradition, gab es auch für das Unterwasserabenteuer Videospielumsetzungen für zahlreiche Systeme. Auch Nintendos 8-Bit-Konsole wurde mit der Versoftung des ursprünglich von Hans Christian Andersen stammenden Märchens beglückt. Für die Umsetzung zeigte sich wiedermal Capcom verantwortlich, welche bereits mit äußerst gelungenen Disney-Videospielen (Duck Tales, Chip’n Dale usw.) die Spielerschaft verzückt haben.

Bild

Weiterlesen...

Re: Updates auf nescenter.de: The Little Mermaid GC (29.12.1

Verfasst: Mi Jan 04, 2017 11:12
von Yamato
Vorstellung des Blinking Light Win

Seit NES Center 2001 online ging, drängte sich ein leidiges Thema immer wieder in den Mittelpunkt: Der beim NES berüchtigte graue Bildschirm, begleitet von einer blinkenden Power-LED. Ursache dieses Problems ist der im NES verbaute Pin-Connector, welcher mit der Zeit ausleiert und sensibel auf verschmutzte Modulkontakte reagiert. Das sogenannte Blinking Light Win - ein völlig neu erdachter Modul-Slot mit Pin-Connector von Arcade Works - ersetzt die anfälligen NES-Originalbauteile und verspricht endlich Abhilfe. In unserer Technik-Ecke stellen wir es euch vor.

Bild

Re: Updates auf nescenter.de: Vorstellung des Blinking Light

Verfasst: So Feb 12, 2017 16:31
von Yamato
Bericht über den NES RGB-Umbau

Im neuesten Bericht in unserer Technik-Ecke stellen wir euch den erstklassigen RGB-Umbau von Tim Worthington im Detail vor. Dabei werden insbesondere die Unterschiede zum alten PlayChoice-10 RGB-Umbau sowie die zur Wahl stehenden Farbpaletten umfassend besprochen. Zahlreiche Bildschirmfotos ermöglichen es euch, Composite Video und RGB an einem Röhrenfernseher, Sony BVM-Monitor und über den XRGB-mini Framemeister direkt zu vergleichen!

Bild

Re: Updates auf nescenter.de: Bericht über den NES RGB-Umbau

Verfasst: So Mär 05, 2017 14:03
von Yamato
Gamecheck zu XEXYZ

Im Jahre 2777 ist auf der Erde nicht mehr viel von dem übrig, was wir noch kannten. Nukleare Kriege und Umweltkatastrophen sorgten dafür, dass die Bevölkerung dramatisch reduziert wurde und nur noch fünf Inseln auf der Oberfläche des Planeten existierten. Diese bildeten eine neue Nation namens XEXYZ... Erfahrt in unserem neuen Gamecheck, ob der US- und Japan-exklusive Genre-Mix aus Plattformer, Action und Shoot 'em Up zu überzeugen vermag!

Bild