"Was ich grad auf m'NES gezockt hab..."

Diskussionen rund ums NES und die Welt der Videospiele.

Moderatoren: Seppatoni, Yamato

Benutzeravatar
Kuros
Brotkasten-Fan
Beiträge: 8004
Registriert: Mo Jun 23, 2003 16:32

Re: "Was ich grad auf m'NES gezockt hab..."

Beitrag von Kuros » Sa Apr 23, 2011 17:11

Super Mario Bros.
Vor Wochen schon hatte ich es von A-Z durchgezockt um einen 999.950 Highscore zu ergattern. Aber nach Bowser wurde der Score auf 0 gesetzt 8(

Perikles
Beiträge: 34
Registriert: Mi Nov 03, 2010 19:43

Re: "Was ich grad auf m'NES gezockt hab..."

Beitrag von Perikles » Mo Okt 03, 2011 23:46

Ich versuche mich seit zwei Tagen an "Sword Master", komme auch beständig weiter, im letzten Level ist allerdings endgültig Schicht im Schacht. Mein Hauptproblem besteht darin, dass manche der Duelle reine Glücksache sind, v.a. die gegen die in Ritterrüstung steckenden Kämpen. Da der namenlose Held scheinbar immer einen Handbreit weniger Reichweite mit seinem Schwert aufbringt als die unzähligen Bossgegner, bietet es sich an, dauerhaft herumzuhüpfen, zuzuschlagen, und ebenso schnell wieder einen Satz nach hinten auszuführen. Manchmal setzt es Treffer, manchmal blockt der Widersacher, manchmal wird man ausgekontert, ein echtes System steckt nicht dahinter. Eine weitere Schwierigkeit besteht darin, dass der letzte Level ziemlich viele harte Gegner beinhaltet, aber die Energie kaum aufgefüllt wird: natürlicherweise versucht man sich also daran, defensiv vorzugehen, um seine Kräfte zu schonen. Leider marschieren die Opponenten entschlossen auf den Helden zu und ehe man sich versieht, ist dieser in die Ecke gedrängt - wenn das passiert, erhält das Dante'sche Diktum auf dem Tor zur Hölle seine Berechtigung. Alles in allem muss also ein offensiver Spielstil eingeschlagen werden, der gleichzeitig Schaden so weit wie möglich abwendet. Das erfordert hohe Konzentration und auch ein nicht unbeträchtliches Pensum an Glück. Mal sehen, ob meine Versuche in den nächsten Tagen von mehr Erfolg gekrönt werden.

Benutzeravatar
Seppatoni
Stv. der Top 5
Beiträge: 26466
Registriert: Fr Mär 21, 2003 15:15
Nintendo Network ID: Seppatoni
3DS Freundescode: 5327-0890-2151
Wohnort: Espenmoos Anmeldedatum: 29.11.2001
Kontaktdaten:

Re: "Was ich grad auf m'NES gezockt hab..."

Beitrag von Seppatoni » Do Jan 26, 2012 14:47

BigFoot

Ich habe das schon Ewigkeiten nicht mehr gespielt und hatte es irgendwie besser in Erinnerung. :ugly: Aber die Rennen in Seitenansicht sind steuerungstechnisch echt ne Qual. Vor allem das gleichzeitige Schalten misslingt mir immer und mein Motor geht stets in Rauch auf. Keine Ahnung wie ich das vor 20 Jahren durchgespielt hab. :ugly:

Isolated Warrior

Nach unzähligen Anläufen habe ich es endlich geschafft, den ersten Level erfolgreich abzuschliessen. Hab mich dann schliesslich bis in Welt 3 vorgekämpft.

Benutzeravatar
Yamato
Beiträge: 737
Registriert: Fr Mär 21, 2003 15:15
Nintendo Network ID: Yamato-san
Kontaktdaten:

Re: "Was ich grad auf m'NES gezockt hab..."

Beitrag von Yamato » Mo Mai 07, 2012 16:37

Batman - The Video Game

Hab mich gestern mal etwas näher mit dem letzten Neuzugang in meiner Sammlung beschäftigt. Brutal schwer das Spiel, nicht zuletzt auch wegen der etwas trägen Sprungsteuerung. In Stage 4 habe ich kein Licht mehr gesehen, zumal die eine oder andere Stelle schon fast unfair auf mich wirkte. Weil ich keine Lust hatte, mich jetzt noch weiter in das Spiel zu vertiefen, habe ich es kurzer Hand mit dem Action Replay durchgespielt - dazu habe ich mit dem eingebauten Trainer neue Codes gemacht, die ihr ab sofort in unserer ARP-Rubrik findet ;)

Gruß
Yamato

Benutzeravatar
Prinz Valium
Beiträge: 165
Registriert: So Apr 01, 2012 01:14
Wohnort: Bayern, Rosenheim

Re: "Was ich grad auf m'NES gezockt hab..."

Beitrag von Prinz Valium » Mo Mai 07, 2012 19:05

METAL STORM

ich hab gezockt wie ein irrer nur um beim Endgegner doch wieder zu verräcken! einfach zu hart -.-
Bild Bild

Benutzeravatar
Seppatoni
Stv. der Top 5
Beiträge: 26466
Registriert: Fr Mär 21, 2003 15:15
Nintendo Network ID: Seppatoni
3DS Freundescode: 5327-0890-2151
Wohnort: Espenmoos Anmeldedatum: 29.11.2001
Kontaktdaten:

Re: "Was ich grad auf m'NES gezockt hab..."

Beitrag von Seppatoni » Mo Mai 07, 2012 20:22

Yamato hat geschrieben:Weil ich keine Lust hatte, mich jetzt noch weiter in das Spiel zu vertiefen, habe ich es kurzer Hand mit dem Action Replay durchgespielt - dazu habe ich mit dem eingebauten Trainer neue Codes gemacht, die ihr ab sofort in unserer ARP-Rubrik findet ;)
Das könnte die Lösung für mein Batman-Problem sein. :uconfused:
Ich liebe das Spiel, aber irgendwo scheiterte ich immer. Mal schauen, in welcher Umzugs-Kiste sich mein ARP verbirgt. :ugly:

Benutzeravatar
Mr.PacMan
Beiträge: 557
Registriert: Fr Jun 03, 2011 09:22

Re: "Was ich grad auf m'NES gezockt hab..."

Beitrag von Mr.PacMan » Mo Mai 07, 2012 21:27

Ich habe erstmal wieder das gute alte burai fighter ausgepackt. Ein echt ziemlich guter shooter, sehr empfehlenswert. Wenn man sich wirklich damit beschäftigt, bockt das unheimlich
Bild

Benutzeravatar
digital_bath
aka zyklone_bee
Beiträge: 496
Registriert: Mi Mai 25, 2011 11:26
Wohnort: Schaffhausen (CH)

Re: "Was ich grad auf m'NES gezockt hab..."

Beitrag von digital_bath » Mo Mai 07, 2012 22:09

Ich habe Burai Fighter auf dem Game Boy als kleiner Junge immer gespielt, ich fands sauschwer und im Vergleich zu den anderen Space Shootern die ich hatte (R-Type, Nemesis, Solar Striker) vom Spiel her eher "unspektakulär", aber das Cover finde ich immernoch einfach hammergeil, allein schon wegen dem ist es immernoch einer meiner Lieblingsspiele ;D
The three most important facts to proof a "paranormal" video as a fake:
1. poor video quality
2. abrupt ending of the video
3. people in the video are talking spanish

Meine NES Sammlung

Benutzeravatar
Seppatoni
Stv. der Top 5
Beiträge: 26466
Registriert: Fr Mär 21, 2003 15:15
Nintendo Network ID: Seppatoni
3DS Freundescode: 5327-0890-2151
Wohnort: Espenmoos Anmeldedatum: 29.11.2001
Kontaktdaten:

Re: "Was ich grad auf m'NES gezockt hab..."

Beitrag von Seppatoni » So Jun 10, 2012 18:07

Tale Spin

Heute zum ersten mal durchgespielt. Hat wirklich Spass gemacht, typisches Disney-Spiel von Capcom, nur diesmal als witziges Shoot'em Up.

Benutzeravatar
Seppatoni
Stv. der Top 5
Beiträge: 26466
Registriert: Fr Mär 21, 2003 15:15
Nintendo Network ID: Seppatoni
3DS Freundescode: 5327-0890-2151
Wohnort: Espenmoos Anmeldedatum: 29.11.2001
Kontaktdaten:

Re: "Was ich grad auf m'NES gezockt hab..."

Beitrag von Seppatoni » Mi Jul 25, 2012 20:18

Mega Man 3

Seit langem endlich mal wieder durchgespielt. Grossartig. :thumbup:

Benutzeravatar
Imoto
Beiträge: 2083
Registriert: Fr Mär 21, 2003 15:15
Nintendo Network ID: Waisneed
3DS Freundescode: 1848-1652-9939
Wohnort: OElk, Mitglied seit: 8.1.2001
Kontaktdaten:

Re: "Was ich grad auf m'NES gezockt hab..."

Beitrag von Imoto » Fr Jul 27, 2012 11:29

Super Mario Bros. 3

Mal wieder auf dem Famicom durchgespielt. Ist schon etwas schwerer wenn man maximal 2 Hits einstecken kann.

Btw. meine ich das nur, oder waren die Bonus P-Flügel nach dem Durchspielen bei der Japan-Version noch nicht dabei?
Bild
Bild

Benutzeravatar
DominicX3
Beiträge: 17
Registriert: Do Mai 31, 2012 01:29

Re: "Was ich grad auf m'NES gezockt hab..."

Beitrag von DominicX3 » Di Jul 31, 2012 01:18

Mega Man 1 ...ufff...da kommen wieder die Erinnerungen hoch. :D
Richtig geil...und richtig schwer :)

Streets
Beiträge: 83
Registriert: Fr Jun 01, 2012 12:25

Re: "Was ich grad auf m'NES gezockt hab..."

Beitrag von Streets » Di Jul 31, 2012 09:35

und? geschafft? ich bin damals gescheitert

Benutzeravatar
DominicX3
Beiträge: 17
Registriert: Do Mai 31, 2012 01:29

Re: "Was ich grad auf m'NES gezockt hab..."

Beitrag von DominicX3 » Di Jul 31, 2012 12:18

ne gescheitert xD ... werds aber demnächst nochmal versuchen :D

Benutzeravatar
Moeki
Beiträge: 111
Registriert: So Okt 16, 2011 14:38

Re: "Was ich grad auf m'NES gezockt hab..."

Beitrag von Moeki » Di Aug 07, 2012 14:04

Mein defektes M82 reparieren lassen für unglaubliche 6€ für alles :P

Also erstmal vollgepackt und alles angespielt :) Probotector machte am meisten Spaß, auch wenn ich recht schnell sterbe mittlerweile :coolthumbup:

Antworten