Blinkt trotz reinigen!!! Was ist los????

Diskussionen rund ums NES und die Welt der Videospiele.

Moderatoren: Seppatoni, Yamato

Antworten
zocker85
Beiträge: 3
Registriert: Sa Feb 23, 2008 12:58
Wohnort: Hagen a.T.W.
Kontaktdaten:

Blinkt trotz reinigen!!! Was ist los????

Beitrag von zocker85 » Sa Feb 23, 2008 13:09

Hallo Leute!!

Bin neu hier und hab da nen problem mir meiner Konsole!!!! Hab sie seit 5jahren mal wieder ausgepackt und jetzt blinkt sie rot!!!!! Und das bild am Tv ist hellblau!!! Kann man das problem irgendwie beheben???

Gruss zocker85




:thx:
Ficken,Feiern,Autos klauen,Komerzen auf die fresse hauen, Red Bull trinken,Geld erpressen, ab und zu mal Teile fressen,Hakke hin Terror her-GABBER sein was wollen wir mehr!!

Benutzeravatar
mi213
Beiträge: 304
Registriert: Sa Jul 07, 2007 19:11
Wohnort: nrw

Beitrag von mi213 » Sa Feb 23, 2008 13:24

Es wird zu 99% daran liegen das die Kontackte von den Games dreckig sind. Du kannst versuchen sie mit einem Wattestäbchen und etwas Reinigungsbenzien zu säubern. Am besten ist es aber wenn du die Module aufschraubst und die Kontackte mit einem Radiergummi abrubbelst. Das hilft immer.
Wenn das nicht funzt dann ligt es wohl doch an der NES. Dann schraubst du sie auf und nimmst den Connektor ab (einfach vom Bord abziehen). Den kannst du dann auch mit Reinigungsmittel und einer alten Zahnbürste bearbeiten, oder ihn gegen einen zang neuen Tauschen. Wenn der Connektor schon mal ab ist kannst du auch die Kontackte am Bord mit einem Radiergummi sauber rubbeln.
Aber meistens reicht schon die Reinigung der Games.
(\_/)
(O.o)
(> <) <---This is Bunny. Copy Bunny into your signature to help him on his way to world domination.

Benutzeravatar
Mr.Smith
Beiträge: 1670
Registriert: Mo Feb 18, 2008 13:13
Wohnort: Bonn - Illingen/Saar

Re: Blinkt trotz reinigen!!! Was ist los????

Beitrag von Mr.Smith » Sa Feb 23, 2008 13:46

In den meisten Fällen hängt es am Pinconnector oder an den Kontakten der Games. Entweder sind die Kontakte am Modul, am Pinconnector oder die die Kontakte auf der Platine verschmutzt. ->hier

Es hilft auch oft schon wenn du ein Spiel einfach ein paar Mal rein und raus machst oder das Spiel wenn es im Gerät ist nach rechts oder links drückst und immer mal wieder die Resettaste drückst.

Wenn das alles nicht hilft kannst du dir nen neuen Pinconnector für ca 10 Euro besorgen. Könnte ja auch sein, dass ein Kontakt verbogen ist.

good luck!
Bild>> meine Sammlung <<
___NESCENTER-NES-QUIZ-SUPER-BRAIN-MASTER-2009 und 2011___
__________Vize-NESCENTER-NES-QUIZ-MASTER-2014___________

zocker85
Beiträge: 3
Registriert: Sa Feb 23, 2008 12:58
Wohnort: Hagen a.T.W.
Kontaktdaten:

Beitrag von zocker85 » Sa Feb 23, 2008 18:22

Danke Jungs, aber das blinkt ja schon wenn kein spiel drin ist!!!! Und hab die Nes schon komplett in einzelteile zerlegt!!!! Hab das mit Brillenputztuch, Zahnbürste und Kontaktspray gereinigt!!!! Aber werd das jetzt noch mit nem Radiergummi ausprobieren!!!




Hab das jetzt mit dem Radiergummi gereinigt und es blinkt immer noch!!!! Wenn ihr jetzt auch nichts mehr wisst, dann werd ich mir bei ebay einfach ne neue ersteigern!!!!
Ficken,Feiern,Autos klauen,Komerzen auf die fresse hauen, Red Bull trinken,Geld erpressen, ab und zu mal Teile fressen,Hakke hin Terror her-GABBER sein was wollen wir mehr!!

Benutzeravatar
mi213
Beiträge: 304
Registriert: Sa Jul 07, 2007 19:11
Wohnort: nrw

Beitrag von mi213 » Sa Feb 23, 2008 21:32

Das die NES auch ohne Game blinkt ist normal. Sie blinkt immer wenn sie kein Game lesen kann, egal ob es daher kommt das das Game dreckig ist oder garkeins eingelegt ist. Sie blinkt auch wenn ein Game eingelegt ist aber nicht runtergedrückt wurde. Versuch doch mal bei eingeschalteter NES und eingelegtem Game das Game etwas hin und her zu schieben. Meistens hilft es wenn du das Game wieder ein paar Milimeter rausziehst und dann nach unten drückst. Und immerwieder beim Probleier die Reset Taste drücken. Irgendwann müsstest du ein Bild sehen.
(\_/)
(O.o)
(> <) <---This is Bunny. Copy Bunny into your signature to help him on his way to world domination.

Benutzeravatar
Mr.Smith
Beiträge: 1670
Registriert: Mo Feb 18, 2008 13:13
Wohnort: Bonn - Illingen/Saar

Re: Blinkt trotz reinigen!!! Was ist los????

Beitrag von Mr.Smith » So Feb 24, 2008 16:37

So ist es.

Im Gegensatz zu späteren Konsolen hat das NES kein eigenes Betriebssytem. Sprich es kann nur loslegen wenn ein Game eingelegt ist, da es sonst garkeine Software hat. Es gibt also keinen Geräteeigenen Startbildschirm.
Bild>> meine Sammlung <<
___NESCENTER-NES-QUIZ-SUPER-BRAIN-MASTER-2009 und 2011___
__________Vize-NESCENTER-NES-QUIZ-MASTER-2014___________

Camembert-kid
Beiträge: 62
Registriert: Fr Sep 14, 2007 10:05
Wohnort: Berlin

Beitrag von Camembert-kid » Mo Feb 25, 2008 17:07

Übrigens rate ich davon ab nen neuen Pin Connector zu kaufen. Habe mir vor einiger Zeit einen geholt, der sich beim Reinstecken der Spiele anfühlt als wäre es bloß ein alter, bei dem die Pins extrem nach oben gebogen wurden, sprich man muss jetzt die Module fast schon reinprügeln und mit beiden Händen rausziehen. Nervt übelst und auch so blinkt manchmal noch das ein oder andere Spiel.

zocker85
Beiträge: 3
Registriert: Sa Feb 23, 2008 12:58
Wohnort: Hagen a.T.W.
Kontaktdaten:

Beitrag von zocker85 » Di Feb 26, 2008 10:45

Hab das mit dem wackeln jetzt auch ausprobiert und das funktioniert auch nicht!!!!! Hab vom kumpel jetzt eine bekommen!!!! :mario:
Ficken,Feiern,Autos klauen,Komerzen auf die fresse hauen, Red Bull trinken,Geld erpressen, ab und zu mal Teile fressen,Hakke hin Terror her-GABBER sein was wollen wir mehr!!

Benutzeravatar
UltimateHappyGuy
Beiträge: 82
Registriert: Fr Dez 14, 2012 10:27
Wohnort: Wattenheim

Re: Blinkt trotz reinigen!!! Was ist los????

Beitrag von UltimateHappyGuy » Di Dez 18, 2012 08:06

Hab in einem amerikanischen Forum gelesen es gäbe zwei Sorten von PIN-CONNECTOREN.
Einen aus China mit dem es probleme gibt und in den man die Spiele regelrecht reinprügeln muß und einen aus Taiwan der praktisch keinen Unterschied zum Original macht.
Einen aus Taiwan hab ich selbst schon verbaut und das NES läuft perfekt.
Vom Gefühl beim Module wechseln ist es ganz genauso wie ich es vom benötigten Kraftaufwand in Erinnerung habe.
Wobei ich nicht weiß ob man den Connector überhaupt wechseln muß wenn er nicht beschädigt wurde.
Ich habe ein NES das so ausgelutscht ist, das manche Spiele mit einem leichten Stups bis ganz in den Connector rein rutschen und sie laufen trotzdem seit ich die Konsole und die Spiele gründlichst gereinigt habe.
Mit der Macht des Triforce werde ich Ganon besiegen und Prinzessin Zelda befreien . . .

vithus1999
Beiträge: 2
Registriert: Do Jan 17, 2013 18:35

Re: Blinkt trotz reinigen!!! Was ist los????

Beitrag von vithus1999 » Do Jan 17, 2013 22:21

Hallo zusammen
Ich habe einen Nes European Version. Ich habe Boulder Dash, Tom and Jerry, Galaxy 5000 und Bionic Commando.
Boulder Dash und Tom and Jerry funktionieren, aber Galaxy 5000 und Bionic Commando funktionieren nicht, das rote licht blinckt nur.

Was kann ich machen?

Benutzeravatar
digital_bath
aka zyklone_bee
Beiträge: 496
Registriert: Mi Mai 25, 2011 11:26
Wohnort: Schaffhausen (CH)

Re: Blinkt trotz reinigen!!! Was ist los????

Beitrag von digital_bath » Sa Aug 19, 2017 18:40

Hallo zusammen.

Was kann man machen, wenn die Konsole trotz neuem Pin Connector immer noch blinkt? Hab eine ziemlich verdreckte NES Konsole gekauft die ich versuche nun aufzupeppen. Anfangs ist die Konsole nicht mal angesprungen, innendrin ist viel Dreck und Rost. Durch sorgfältiges Reinigen und Ersetzten des Pin Connectors durch einen Brandneuen bin ich nun soweit dass die Konsole zumindest einen flashing Screen hat mit dem jeweiligen Titelbild des Spieles, aber trotzdem nicht anspringt...

Weiss jemand ob es noch Hoffnung gibt die zu reparieren?
The three most important facts to proof a "paranormal" video as a fake:
1. poor video quality
2. abrupt ending of the video
3. people in the video are talking spanish

Meine NES Sammlung

Antworten