Sepp´s Sammlung

Präsentiert eure NES-Sammlung oder stöbert in den Schätzen anderer Leser.

Moderatoren: Seppatoni, Yamato

Benutzeravatar
SeppSeyfert
Beiträge: 66
Registriert: Mo Sep 07, 2015 03:46
Wohnort: Ingolstadt

Sepp´s Sammlung

Beitrag von SeppSeyfert » So Okt 25, 2015 11:50

Servus liebe Gemeinde, :wink:

bin der Sebastian, Baujahr '85 und aus Ingolstadt.

Mit ca. 6 Jahren bekam ich mein NES und hab die Konsole immer noch. 2014 habe ich sie wieder ausgepackt und meine alten Spiele gezockt. Seit dem sammle ich wieder aktiv und versuche alle Spiele der Bienengräber Reihe zusammen zu bekommen, einschließlich Devil World, Hogan's Alley und Donkey Kong Classic.

Außerdem habe ich eine N64 mit ca. 40 Spielen, allerdings ohne OVP und so bissel Kleinkram wie Gameboy oder einen DS.

Bild
Bild
Bild


UPDATE:

Bienengräber alle komplett!!!
Ein SNES "More Fun Set" hat bei mir ein zu Hause gefunden.
Zuletzt geändert von SeppSeyfert am Do Feb 08, 2018 02:44, insgesamt 178-mal geändert.

Benutzeravatar
SeppSeyfert
Beiträge: 66
Registriert: Mo Sep 07, 2015 03:46
Wohnort: Ingolstadt

Re: Sammlung von SeppSeyfert

Beitrag von SeppSeyfert » So Okt 25, 2015 12:02

:sterngelb: Bilder-Album :sterngelb:


Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Von meiner Frau zu Weihnachten bekommen, Figur 535 von 1000.
Wird sich super in der Wohnung machen :eyebrows:

Bild
Zuletzt geändert von SeppSeyfert am Mo Jan 08, 2018 14:38, insgesamt 30-mal geändert.

system
Beiträge: 77
Registriert: Di Nov 27, 2012 17:35

Re: Sepp´s Sammlung

Beitrag von system » Sa Nov 21, 2015 06:38

Eine sehr schöne Sammlung.

Lg

Benutzeravatar
SeppSeyfert
Beiträge: 66
Registriert: Mo Sep 07, 2015 03:46
Wohnort: Ingolstadt

Re: Sepp´s Sammlung

Beitrag von SeppSeyfert » Sa Nov 21, 2015 20:05

Wo kann man so eine PVC-Box erwerben, die bei dem Stadium dabei war?

Danke dir ;)

Benutzeravatar
Yamato
Beiträge: 737
Registriert: Fr Mär 21, 2003 15:15
Nintendo Network ID: Yamato-san
Kontaktdaten:

Re: Sepp´s Sammlung

Beitrag von Yamato » Sa Nov 21, 2015 21:30

SeppSeyfert hat geschrieben:Wo kann man so eine PVC-Box erwerben, die bei dem Stadium dabei war?

Danke dir ;)
Schau mal hier:

http://www.cgagrading.com/OnlineStore/C ... egoryId=35

Benutzeravatar
Mr.Smith
Beiträge: 1670
Registriert: Mo Feb 18, 2008 13:13
Wohnort: Bonn - Illingen/Saar

Re: Sepp´s Sammlung

Beitrag von Mr.Smith » Mi Dez 02, 2015 18:30

Schöne Sammlung. Die Bienengräber Reihe hat mich auch viiiel Zeit und Nerven gekostet :D
Bild>> meine Sammlung <<
___NESCENTER-NES-QUIZ-SUPER-BRAIN-MASTER-2009 und 2011___
__________Vize-NESCENTER-NES-QUIZ-MASTER-2014___________

Benutzeravatar
SeppSeyfert
Beiträge: 66
Registriert: Mo Sep 07, 2015 03:46
Wohnort: Ingolstadt

Re: Sepp´s Sammlung

Beitrag von SeppSeyfert » Mi Dez 02, 2015 23:20

Danke, leider geht mir noch Donkey Kong Math ab und das Classic aus Spanien oder so. Und neben der Zeit auch einiges an Geld nehme ich an ;) hast du eine Ahnung wo ich die beiden finden könnte? Classic evtl. Bei eBay Spanien?
Hat noch wer nen anderen Link, wo ich die Acryl boxen kaufen könnte?

Benutzeravatar
Mr.Smith
Beiträge: 1670
Registriert: Mo Feb 18, 2008 13:13
Wohnort: Bonn - Illingen/Saar

Re: Sepp´s Sammlung

Beitrag von Mr.Smith » Fr Dez 04, 2015 14:19

Tja, das Spiel ist generell schwer zu finden aber die besten Chancen hast du imho in Skandinavien. Ich habe das Gefühl, dass die Skandinavier gerne unter sich handeln, weshalb wenig Spiele ins "Ausland" gehen.
Du musst eben wissen, wieviel Energie dir das ganze wert ist. Wenige Sammler geben einfach so ihre Quellen preis, die sie über Jahre hinweg gesucht und gefunden haben, um dann von neureichen Kiddies die Sahnestücke vor der Nase weggeschnappt zu bekommen und zusätzlich noch die Preise hochgejagt werden.
Das soll nicht heissen, dass ich dich als ein solches bezeichnen will :nein: aber ich werde dir nur Hinweise geben. Entweder du bist engagiert, dann kommst du ans Ziel oder eben nicht.
Alternativ kannst du so ein Spiel natürlich auch von einem Sammler kaufen, der daran dann schön verdient. Ich könnte dir gerade für sagen wir mal 1000 Euro ein fast neues DK Classics besorgen, dann hast du dein Spiel, ich hab 200 Euro in der Tasche und der Typ, der es verkauft, hat das Geschäft seines Lebens gemacht :ja:
Ich hab ca drei Jahre nach meinem gesucht, es ist eher in mittelmäßigem Zustand, hat aber auch nur einen kleinen Teil davon gekostet. Ich bin zu lange raus um sagen zu können, was man momentan im Durchschnitt hinlegen muss aber unter 300 Euro für ein mittelmässiges wirst du nicht ran kommen. Ein gutes Exemplar wird wohl deutlich mehr kosten.

Genug drumrum gelabert, starte deine Quest in den Weiten der niederländischen und schwedischen Foren. Es sind zwar Sprachbarrieren zu überwinden aber dafür lohnt es sich :thumbup:
http://www.nintendoforum.nl/ Da treffen sich einige europäischen Sammler, du wirst feststellen, dass ein paar davon auch hier angemeldet sind
bei http://nintendoage.com/ kann man auch mal was finden, die europäische Sammlerschaft ist dort aber eher weniger vertreten. Die Spieledatenbank hilft aber sehr, vor allem um rauszufinden, welche Spiele in welchen Ländern/Regionen rausgekommen sind.

In den Foren kannst du auch mal nach den Hüllen fragen.
Bild>> meine Sammlung <<
___NESCENTER-NES-QUIZ-SUPER-BRAIN-MASTER-2009 und 2011___
__________Vize-NESCENTER-NES-QUIZ-MASTER-2014___________

Benutzeravatar
SeppSeyfert
Beiträge: 66
Registriert: Mo Sep 07, 2015 03:46
Wohnort: Ingolstadt

Re: Sepp´s Sammlung

Beitrag von SeppSeyfert » Sa Dez 05, 2015 04:53

Danke für die ausführliche Hilfe. Zu den neureichen Kiddies: Sei es drum ob ich in dein Raster falle oder nicht, Geld regiert die Welt und ja, wenn man keine 3 Jahre suchen will, muss man wahrscheinlich mehr bezahlen. Normal. Das das die Preise teilweise hoch treibt ist verständlich, was von Vorteil für die "alten Hasen" ist, da ihre bestehende Sammlung so gewissermaßen an Wert zunimmt ;)
Dafür werden diejenigen belohnt, die eventl. nach langer Suche ein Schnäppchen machen. Und das suchen macht Spaß und steigert die Freude, wenn man den Schatz dann in den Händen hält.

Benutzeravatar
Mr.Smith
Beiträge: 1670
Registriert: Mo Feb 18, 2008 13:13
Wohnort: Bonn - Illingen/Saar

Re: Sepp´s Sammlung

Beitrag von Mr.Smith » Sa Dez 05, 2015 21:50

Ich wollte damit nicht sagen, dass man 3 Jahre nach etwas suchen muss um es zu verdienen ;)
Ich wollte damit nur zum Ausdruck bringen, dass DK Classics in klein sehr selten ist egal ob man gute Quellen hat oder nicht.
Wenn man bereit ist etwas mehr zu zahlen, kann man natürlich viel umgehen und abkürzen. Wenn ich dir z.B. Ein Spiel besorge, schlage ich meine "Provision" drauf (natürlich keine 200 Euro) und alle sind glücklich. Ich hab was verdient und muss meine Quellen nicht preis geben und du hast dein Spiel. :)
Allerdings finde ich das von mir genannte Angebot schon abseits von Gut und Böse. Vielleicht stolpere ich ja noch über was günstigeres.

Wenn ich das richtig sehe, fehlt sonst nur noch das Donkey Kong Jr Math

Hast du sonst noch ein bestimmtes Sammelziel? Die Sammlung sieht bisher ja schon sehr gut aus
Bild>> meine Sammlung <<
___NESCENTER-NES-QUIZ-SUPER-BRAIN-MASTER-2009 und 2011___
__________Vize-NESCENTER-NES-QUIZ-MASTER-2014___________

Benutzeravatar
SeppSeyfert
Beiträge: 66
Registriert: Mo Sep 07, 2015 03:46
Wohnort: Ingolstadt

Re: Sepp´s Sammlung

Beitrag von SeppSeyfert » So Dez 06, 2015 07:00

Also hab eines an der Hand für umgerechnet 750€, dafür fast wie neu...muss mal mit Händler bissel schreiben ob er es noch günstiger gibt.
Sonst fehlt mir nur noch das Math - richtig :)
Ich sammle gerne Spiele, die ich von Früher kenne. Mega Man 1-3 erst die letzten Wochen bis zu Ende gezockt, nun will ich die 4 durchspielen. Maniac Manson hat auch mal wieder richtig Spaß gemacht.
Ich suche noch Monopoly am besten mit Karte um es zu spielen und werde schauen, meine Sammlung so noch zu erweitern, Tiny Toon 2, Lolo 2, Paperboy 2, Stadium Teil 1....je nach dem ob ich was günstig finde.
Zuletzt geändert von SeppSeyfert am Do Dez 10, 2015 10:52, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
SeppSeyfert
Beiträge: 66
Registriert: Mo Sep 07, 2015 03:46
Wohnort: Ingolstadt

Re: Sepp´s Sammlung

Beitrag von SeppSeyfert » Do Dez 10, 2015 10:31

Neu eingetroffene Spiele :)

*Bilder wurden in Album verschoben
Zuletzt geändert von SeppSeyfert am Do Dez 08, 2016 21:58, insgesamt 3-mal geändert.

Benutzeravatar
Seppatoni
Stv. der Top 5
Beiträge: 26457
Registriert: Fr Mär 21, 2003 15:15
Nintendo Network ID: Seppatoni
3DS Freundescode: 5327-0890-2151
Wohnort: Espenmoos Anmeldedatum: 29.11.2001
Kontaktdaten:

Re: Sepp´s Sammlung

Beitrag von Seppatoni » Do Dez 10, 2015 11:14

SeppSeyfert hat geschrieben:Wieder ein paar schöne Spiele gefunden,
jetzt hab ich viel vor in der Urlaubszeit ;)
Ich hoffe, du meinst damit, dass du die Dinger auch spielst. ;)

Benutzeravatar
SeppSeyfert
Beiträge: 66
Registriert: Mo Sep 07, 2015 03:46
Wohnort: Ingolstadt

Re: Sepp´s Sammlung

Beitrag von SeppSeyfert » Do Dez 10, 2015 14:57

Sicher doch, wobei ich mal auf Paperboy 2 gespannt bin, bei dem ersten Teil bin ich mit jedem Versuch/Bier aggressiver geworden, wenn ich verkackt hab.

Benutzeravatar
Seppatoni
Stv. der Top 5
Beiträge: 26457
Registriert: Fr Mär 21, 2003 15:15
Nintendo Network ID: Seppatoni
3DS Freundescode: 5327-0890-2151
Wohnort: Espenmoos Anmeldedatum: 29.11.2001
Kontaktdaten:

Re: Sepp´s Sammlung

Beitrag von Seppatoni » Fr Dez 11, 2015 07:42

Paperboy ist so ein wunderbarer Titel, wo man sich herrlich reinsteigern kann. :up:

Ich habe es leider nie geschafft, alle 7 Tage erfolgreich zu absolvieren. :ucry:

Antworten