Gameboy Pocket Gehäuse Robustheit

SNES, MegaDrive, 3DO und N64 sind Geschichte? Nicht in diesem Forum.
Hier kommt alles rein, was mit den Klassikern der Videospielgeschichte zu tun hat.

Moderatoren: Seppatoni, Oliversum

Antworten
Dragonis
Beiträge: 1
Registriert: Mo Dez 04, 2017 20:40

Gameboy Pocket Gehäuse Robustheit

Beitrag von Dragonis » Mo Dez 04, 2017 20:48

Ich versuche seit einiger zeit einen Gameboy Pocket zu Kaufen.
Leider finde ich immer nur Geräte die ohne Funktion angeboten werden oder Ihre Gehäuse (auf den ersten Blick?) sehr mitgenommen aussehen. :thumbdown:

Meine Frage ist also wie Robust bzw. wie anfällig ist das Gehäuse des Pocket und wie schwer ist es das ganze wieder her zu richten. :mario:

Benutzeravatar
Seppatoni
Stv. der Top 5
Beiträge: 26471
Registriert: Fr Mär 21, 2003 15:15
Nintendo Network ID: Seppatoni
3DS Freundescode: 5327-0890-2151
Wohnort: Espenmoos Anmeldedatum: 29.11.2001
Kontaktdaten:

Re: Gameboy Pocket Gehäuse Robustheit

Beitrag von Seppatoni » Di Jan 02, 2018 09:37

Mein GB Pocket ist nach wie vor unversehrt und ich wüsste jetzt auch nicht, dass dieser irgendwie anfälliger wäre als andere Modelle. Ansonsten gibt es auch Ersatz-Gehäuse, welche du selber austauschen kannst.

Antworten