NCON 13 Feedback

Hier geht es um das Fan-Treffen NCON 16, das vom 13. – 15. Oktober 2017 in Meschede stattfindet

Moderatoren: Oliversum, realmib, MrBurns, Daichi

Benutzeravatar
Reddie
Beiträge: 36920
Registriert: Mi Dez 10, 2003 20:26
Nintendo Network ID: XBL, Bitch!
Wohnort: Dead in Hollywood
Kontaktdaten:

Re: NCON 13 Feedback

Beitrag von Reddie » Mo Sep 15, 2014 15:13

Daichi hat geschrieben:Ich brauch nicht zu saufen um zu wissen, dass du überaus gerne solche bissigen Sachen von dir gibst.
Zudem verbiete ich dir hier nicht den Mund sondern verbitte mir nur diese destruktive Form der Kritik der Form "Wird doch schon seit Jahren gesagt, ihr kriegt das doch eh nicht gebacken"
Kannst du mal aufhören mir Dinge zu unterstellen die du aus meinem EINEN Beitrag gelesen haben willst?
Ich war ja wohl schon auf genügend NCONs um zu wissen woran es schon seit langem mangelt. Das hat sich aufgrund
des Feedbacks welches ich hier gelesen habe und mir auf anderen Wegen mitgeteilt wurde ja auch nicht geändert sondern
sogar weiter verschlimmert. Was glaubst du denn? Dass ich die NCON bewusst niedermachen will obwohl ich selber immer hinfahre?

Mir ging es nur darum klarzustellen, dass wohl viele Kritikpunkte nicht erst ein Ergebnis dieser Veranstaltung sein dürften,
sondern es die gleichen Punkte praktisch jedes Jahr wieder sind:

- keine/kaum Werbung
- keine/kaum spürbare Aktivitäten im Social Media Bereich
- keine Pflege der Website
- mangelnde Informationspolitik

- ergo und damit einhergehend: Stagnation der Teilnehmerzahlen

Dazu kommen sicherlich noch mehrere Kleinigkeiten, z.B. die Halle was ich aber garnicht schlimm finde.
Tatsächlich ist völlig einleuchtend dass eine passende Location schwierig zu finden sein wird.
Schlimm finde ich die Tatsache, dass die NCON ein Verein ist, der aber nicht wie ein Verein geführt wird -
man darf raten warum ich ausgetreten bin. Selbst wenn man mitwirken möchte, so gibt es keine Möglichkeit - Olli kann wohl ein Lied davon singen.
Und die Haltung des Vorstands nach dem Motto: "Entweder ihr wählt uns oder wir ziehen uns aus dem Verein zurück" zeugt ja auch nicht davon,
dass es hier um das Beste für den Verein gehen soll. (Sollte es in diesem Punkt neue Entwicklungen gegeben haben so nehme ich diese Aussage natürlich zurück)

Ich habe nichts gegen die Bitter-Brüder, überhaupt nicht und ich verstehe mich sogar gut mit ihnen und ich würde mich freuen wenn die NCON
wieder im alten Glanz strahlen würde, aber solange nicht die Mitglieder des NCON e.V. endlich mal auf den Tisch hauen,
befürchte ich, wird sich leider nichts ändern.

So, das war konstruktiv und hatte nichts mit Bashing zu tun.
Bitte.Danke.
Bild

Benutzeravatar
Calmundd
Beiträge: 38599
Registriert: Fr Mai 30, 2003 10:47
Nintendo Network ID: Koliver
3DS Freundescode: 1633-4169-7200
Wohnort: Paderborn Aktiviert seit: 28.01.2005

Re: NCON 13 Feedback

Beitrag von Calmundd » Mo Sep 15, 2014 15:28

Reddie hat geschrieben:
Daichi hat geschrieben:Erstmal ist sammeln von Feedback wichtig.
Das Feedback gibt es doch aber schon seit Jahren...
Genau. Insgesamt das Feedback zur NCON sowie zum Verein sind immer wieder die
gleichen Themen :ugly:

Seppatoni und ich hatten vor zwei Jahren Ideen gesammelt für den NCON e.V.
und der NCON selbst. Und schon damals beruhte alles auf Feedback, welches
von den Besuchern und den e.V. Mitglieder abgegeben wurde.

Und dennoch mahlen die Mühlen weiterhin seeeehr langsam, sodass eine Veränderung
(und damit Verbesserung) nur spärlich in die Gänge kommt.

Die NCON 13 bot einige neue Ansätze, was ich gut fand. Dennoch kann man aus
Erfahrung prophezeien, dass sich 2015 wieder nichts ändern wird und der gleiche
Low-Standard a la "Hier ist die Halle, spielt!" sein wird.
BildBildBild
1. Vorsitzender des Nerd-Bier-Clubs
BEER YUO, BEER ME, BEER US TOGETHER

Benutzeravatar
NR20
Nicks Stellvertreter
Beiträge: 42408
Registriert: Fr Mär 21, 2003 15:15
Nintendo Network ID: NR2OOO
Wohnort: Canach (L) Original Anmeldedatum: 09.04.2002
Kontaktdaten:

Re: NCON 13 Feedback

Beitrag von NR20 » Mo Sep 15, 2014 15:32

BMX hat geschrieben:...
Achja, einen Vorschlag hätte ich noch (den hab ich leider bei der Versammlung vergessen :ugly: ) Man könnte als Sponsor einen Ohrenstöpselhersteller anschreiben und nach diesen kleinen Packs fragen. Ich kenne das von etlichen demosceneparties, dass dort am Infodesk eine große Schale steht an der sich die Besucher gratis bedienen können. Das ist vor allem für den Schlafraum unbezahlbar wenn man seine eigenen vergessen hat :ueye:
Sehr gute Idee :thumbup:

Vielleicht auch einen Sponsor für tolle Kopfhörer, für die Leute die gerne mit Ton zocken? :D

Auch für Pizza: Warum nicht NOCH öfters bestellen?
Eine normale Pizzeria liefert doch schon ab 2-3 Pizzen umsonst.
Warum nicht tatsächlich einfach 1x die Stunde oder so bestellen?
Ich musste meinem Vater mal bei einem Umzug helfen, weil, ach egal, ich musste ihm helfen einen Teppich zu tragen, also... es war ein grosser Teppich. Jedenfalls klingeln wir da an einer Tür und da macht eine Frau auf, die hatte so ein Lederhalsband um mit einem Ring dran, ja? Wir gehen dann also hinein und gehen an einer Küche vorbei, dort saß ein Mann und las Zeitung. Sie führt uns also ins Wohnzimmer und... ja… ich fand das einfach krass, dass die so ein Halsband an hatte! - trashfan

Benutzeravatar
BMX
Beiträge: 17912
Registriert: Fr Mär 21, 2003 15:15
Wohnort: Deutschland nfan since 11.05.2001

Re: NCON 13 Feedback

Beitrag von BMX » Mo Sep 15, 2014 15:47

NR20 hat geschrieben: Sehr gute Idee :thumbup:

Vielleicht auch einen Sponsor für tolle Kopfhörer, für die Leute die gerne mit Ton zocken? :D

Auch für Pizza: Warum nicht NOCH öfters bestellen?
Eine normale Pizzeria liefert doch schon ab 2-3 Pizzen umsonst.
Warum nicht tatsächlich einfach 1x die Stunde oder so bestellen?
Genau das meinte ich ja. Ich denke den Pizzabäckern kommt es auch entgegen, wenn sie eben 5x 10 Pizzen fertig machen, anstatt 50 Pizzen auf einmal für eine Bestellung fertig zu bekommen. Der einzige der einen Nachteil hat, ist der Lieferant der dann eben 5x die Strecke fahren muss, aber da dieser sowieso den ganzen Abend nix anderes macht, kanns ihm auch egal sein :ugly:
Bild
BildPANTS OFF, dance off - it's only gay when the balls touchBild

Benutzeravatar
Calmundd
Beiträge: 38599
Registriert: Fr Mai 30, 2003 10:47
Nintendo Network ID: Koliver
3DS Freundescode: 1633-4169-7200
Wohnort: Paderborn Aktiviert seit: 28.01.2005

Re: NCON 13 Feedback

Beitrag von Calmundd » Mo Sep 15, 2014 15:54

Und die Pizza kommt dann auch knackig warm an :uprof:
War es eigentlich wieder gleiche Lieferant wie zuvor auch?

Finde beim letzten Lieferanten lag die Pizza immer so schwer im Magen,
weil die übelst fettig war.
BildBildBild
1. Vorsitzender des Nerd-Bier-Clubs
BEER YUO, BEER ME, BEER US TOGETHER

Benutzeravatar
Seppatoni
Stv. der Top 5
Beiträge: 25980
Registriert: Fr Mär 21, 2003 15:15
Nintendo Network ID: Seppatoni
3DS Freundescode: 5327-0890-2151
Wohnort: Espenmoos Anmeldedatum: 29.11.2001
Kontaktdaten:

Re: NCON 13 Feedback

Beitrag von Seppatoni » Mo Sep 15, 2014 16:33

Soooooo...

War einmal mehr ein wunderprächtiges Wochenende in Meschede. :ulove: Auch wenn die Hinfahrt dank der Deutschen Bahn diesmal unfreiwillig etwas spannender war als auch schon und die Rückreise mit fast 13 Stunden so lange war wie nie zuvor, hat es sich einmal mehr gelohnt. :up:

Hauptgrund sind wie immer die tollen Leute, die man auf den Events wiedersieht und immer ne Gute Zeit zusammen hat. :ulove: Schön dass auch Vater Unser mal wieder dabei war, ebenso erwähnt werden sollte Nick, der mich und mein Brüderchen mit einem "Die linke & die rechte Hand des Teufels"-Shirt auststattete. :ukoch: Allerdings gab es dieses Jahr leider auch überdurchschnittlich viele abwesende Stammgäste, was sich teils auch etwas bemerkbar machte.

Gezockt habe ich nicht wirklich viel, am meisten wohl noch Donkey Kong auf dem Game Boy, das am Ende auch (zwar nicht von mir, aber immerhin :ugly: ) durchgespielt wurde. Daneben die obligatorischen FIFA-Runden und ein paar Turniere. Dort habe ich im Mario Kart Marathon mit Platz 7 eine für mich unerhörte Topleistung abgeliefert, obschon ich im Halbfinal fast rausgeflogen bin und erst am Ende mit den alten Titeln ordentlich Punkte eingesackt hatte. :ugly:

Die Chiptunes-Einlage fand ich eine wunderbare Idee, obschon ich gegen Ende der Darbietung einen Brummschädel von dem Gedröhne hatte. :ugly:

Das Nerd Masters-Quiz war ebenso eine witzige Idee, die Umsetzung happerte jedoch leider ein wenig. Die angeblich "leichten" Fragen der Vorrunde variierten doch sehr stark in Sachen Schwierigkeit ("Wer ist der Bruder von Mario?" :ugly: ). Dass dann die Teams im Finale 4x die selben Fragen beantworten mussten, war zwar fair, aber nicht gerade dienlich für die Unterhaltung des Publikums, wodurch sich viele rasch aus dem Staub machten.

Die Auktion war wieder einmal unterhaltsam, auch wenn irgendwie nicht die Stimmung wie früher Anlässe erreicht wurde.

Bezüglich der Verpflegung fand ich die Organisation gut gelöst, die Pizza am Freitag war definitiv eine der besseren, die ich auf den ganzen NCONs bisher hatte. Obschon statt ner Pizza Steffi ne normale Salami-Pizza geliefert wurde. Aber hätte mich auch gewundert, wenn eine Essenslieferung an einer Convention ohne einen Zwischenfall, der mich betrifft, vorüber gehen würde. :ugly: Frühstück am Samstag war ebenfalls gut, am Sonntag haben wir leider nichts mehr davon mitbekommen, obschon wir zum geplanten Zeitpunkt eigentlich noch vor Ort waren. :ugly:

Lobend erwähnen möchte ich zudem, dass (zumindest bei mir) auf der Toilette nie das Papier ausging, weder beim Klopapier noch bei den Handtüchern. :up:

Soviel für den Moment, vielleicht fällt mir später ja noch das eine oder andere ein. :ugly:

Benutzeravatar
BMX
Beiträge: 17912
Registriert: Fr Mär 21, 2003 15:15
Wohnort: Deutschland nfan since 11.05.2001

Re: NCON 13 Feedback

Beitrag von BMX » Mo Sep 15, 2014 16:56

Seppatoni hat geschrieben: Das Nerd Masters-Quiz war ebenso eine witzige Idee, die Umsetzung happerte jedoch leider ein wenig. Die angeblich "leichten" Fragen der Vorrunde variierten doch sehr stark in Sachen Schwierigkeit ("Wer ist der Bruder von Mario?" :ugly: ). Dass dann die Teams im Finale 4x die selben Fragen beantworten mussten, war zwar fair, aber nicht gerade dienlich für die Unterhaltung des Publikums, wodurch sich viele rasch aus dem Staub machten.
Da geb ich dir Recht. Ich bin allerdings aus loyalität bei jedem Beginn einer neuen Runde nach vorne, hab mich kurz hingestellt oder hingesetzt und geklatscht, damit die neu auf die Bühne kommenden Teams mehr Motivation hatten.

Ein Lösungsansatz wäre es, alle Teams gleichzeitig zu befragen und diese dann ihre Antworten aufschreiben und abgeben und man dann alle Antworten gleichzeitig durchgeht und die Punkte vergibt. Dann dauert das Ganze keine halbe Ewigkeit (vor allem für die wartenden Teams :ugly: ) und das Publikum bleibt sitzen :ukoch:
Bild
BildPANTS OFF, dance off - it's only gay when the balls touchBild

Benutzeravatar
Daichi
Werner Ditsche Erdel
Beiträge: 17353
Registriert: Di Mär 23, 2004 20:40
Nintendo Network ID: Ditsche
3DS Freundescode: 4828-4318-7933
Wohnort: Euskirchen
Kontaktdaten:

Re: NCON 13 Feedback

Beitrag von Daichi » Mo Sep 15, 2014 17:12

Dem kann ich nur beipflichten. Ich als Moderator fühlte mich ab dem zweiten Team auch super unwohl, weil ich gemerkt hab, dass sich immer mehr langweilten und ich echt nichts dagegen tun konnte.
Der Unterschied fiel krass auf, als Team zwei für die richtige Konsolen-Reihenfolge noch Applaus erntete, während Team 3 dafür nur nach Aufforderung eine Anerkennung bekam.

Idee gut, Umsetzung war definitiv Verbesserungswürdig.
Bild

Benutzeravatar
Calmundd
Beiträge: 38599
Registriert: Fr Mai 30, 2003 10:47
Nintendo Network ID: Koliver
3DS Freundescode: 1633-4169-7200
Wohnort: Paderborn Aktiviert seit: 28.01.2005

Re: NCON 13 Feedback

Beitrag von Calmundd » Mo Sep 15, 2014 17:23

Das Nerd Quiz wirkte auch so unfertig. Ich war verwundert als es nach der Gruppenphase direkt zu Ende war :ugly:

Man könnte es auch so machen:
SPOILERSPOILER_SHOW
Alle, die sich beworben haben, auf die Bühne.
Dann nach und nach jedem eine Frage stellen.

Wer richtig antwortet, darf in den Raum hinter die Bühne.
Wer falsch antwortet, muss die Bühne verlassen.

Im Hinterraum werden dann schnell die Gruppen ausgelost.

Dann werden die Gruppen anmoderiert und kommen zusammen auf die Bühne.

Jede Gruppe sitzt dann auf der Bühne für sich an einem Platz, wo man unbemerkt
die Antworten auf einen großen Zettel schreiben kann.

Moderator stellt die Frage, man hat 1 Minute Zeit, diese zu beantworten.
Und bei drei heben dann alle gleichzeitig ihr Antworten hoch.

Das beste Team kommt dann weiter, wo dann jeder gegeneinander Fragen beantworten muss
(z.B. a la Jeder gegen Jeden. Jeder hat drei Leben, man kann sich aussuchen, wer antworten
soll usw. )
Auf jeden Fall fand ich es von Sam nett, dass er mir Bier vorbeigebracht hatte :thumbup:
Philipp und Tobi wollten mir ja nichts bringen :angry:
BildBildBild
1. Vorsitzender des Nerd-Bier-Clubs
BEER YUO, BEER ME, BEER US TOGETHER

Benutzeravatar
MrBurns
Beiträge: 6165
Registriert: Mo Feb 02, 2004 16:20
3DS Freundescode: 1891-1265-8212
Kontaktdaten:

Re: NCON 13 Feedback

Beitrag von MrBurns » Mo Sep 15, 2014 23:39

Zeratul hat geschrieben:
Daichi hat geschrieben:Viele der Dinge von Zeta wurden in der Vereinssitzung angesprochen und für richtig befunden.
Aber ich glaube hier ist erstmal kein Platz für Diskussionen. Erstmal ist sammeln von Feedback wichtig.
Ich war nicht bei der Versammlung und das ist mein Feedback :ugly:.
Dafür fehlt mir ehrlich gesagt das Verständnis. Du hast sowohl vor als auch nach der NCON die meiste (berechtigte) Kritik geäußert sowie gute Ideen vorgebracht. Dafür gibt es keinen besseren Zeitpunkt und Ort als die Vereinsversammlung. Deine Idee mit dem Getränkewagen und der entsprechenden Umsetzung hättest du in der Versammlung garantiert besser rüberbringen können als ich. Stattdessen steht es jetzt hier.

Und wie Carsten schon sagte, wurden viele der Dinge bereits erkannt und angesprochen.
Sachen wie mit dem Imbisswagen oder dem Pizzalieferanten kriegt man auch raus, wenn man einfach mal fragt... Bella Napoli (die Top-Pizzeria) war im Urlaub und der Typ mit dem Imbisswagen hat kurzfristig abgesagt.
Durch sowas wird imo ein negativeres Stimmungsbild (bezüglich zukünftigen NCON Neulingen) erzeugt als nötig, selbst wenn einem die NCON nicht so gut gefallen hat, wie z.B. Seppa oder mir.





Calmundd hat geschrieben: Die NCON 13 bot einige neue Ansätze, was ich gut fand. Dennoch kann man aus
Erfahrung prophezeien, dass sich 2015 wieder nichts ändern wird und der gleiche
Low-Standard a la "Hier ist die Halle, spielt!" sein wird.
-Musik Quiz
-Tombola
-Live Auktion
-Familienduell
-Nerd-Masters
-Imotos Workshops
-Chiptune
-Klavierkonzert
-Games Marathon

Das sind alles Veranstaltungspunkte, die es in Bad Münstereifel nie gab. ;) Wenn man sich dort nicht für Turniere begeistern konnte, bestand das ganze Wochenende aus "Hier ist die Halle, spielt!", was für mich persönlich aber auch nichts schlechtes ist.
Bei den Veranstaltungen ist imo aber inzwischen für jeden was dabei. Ich bin dieses Jahr fast gar nicht dazu gekommen noch mal was nebenbei zu zocken.

Benutzeravatar
Daichi
Werner Ditsche Erdel
Beiträge: 17353
Registriert: Di Mär 23, 2004 20:40
Nintendo Network ID: Ditsche
3DS Freundescode: 4828-4318-7933
Wohnort: Euskirchen
Kontaktdaten:

Re: NCON 13 Feedback

Beitrag von Daichi » Di Sep 16, 2014 05:52

Ich glaube der Punkt ist eine Mischung daraus, dass viele keine Lust mehr auf Turniere haben, es aber Jahr für Jahr Die selben Sachen gibt. Dieses Jahr bestanden die Turniere wirklich ausschließlich aus Mario Kart. Klar, Mario Kart macht Bock, aber es ist langsam echt immer das selbe. Früher wurde hier und da mal ein Shooter oder Monkey Island oder was auch immer eingestreut. Ich glaube mit Spielen wie Beach Spikers oder wieder ner Highscore Challenge kriegt man auch andere Leute ans Turnierspielen.
Bild

Benutzeravatar
Zeratul
Bierchengesicht
Beiträge: 37081
Registriert: Fr Jan 16, 2004 14:16
Wohnort: Das Venedig Westfalenes
Kontaktdaten:

Re: NCON 13 Feedback

Beitrag von Zeratul » Di Sep 16, 2014 06:26

MrBurns hat geschrieben:
Zeratul hat geschrieben:
Daichi hat geschrieben:Viele der Dinge von Zeta wurden in der Vereinssitzung angesprochen und für richtig befunden.
Aber ich glaube hier ist erstmal kein Platz für Diskussionen. Erstmal ist sammeln von Feedback wichtig.
Ich war nicht bei der Versammlung und das ist mein Feedback :ugly:.
Dafür fehlt mir ehrlich gesagt das Verständnis. Du hast sowohl vor als auch nach der NCON die meiste (berechtigte) Kritik geäußert sowie gute Ideen vorgebracht. Dafür gibt es keinen besseren Zeitpunkt und Ort als die Vereinsversammlung. Deine Idee mit dem Getränkewagen und der entsprechenden Umsetzung hättest du in der Versammlung garantiert besser rüberbringen können als ich. Stattdessen steht es jetzt hier.

Und wie Carsten schon sagte, wurden viele der Dinge bereits erkannt und angesprochen.
Sachen wie mit dem Imbisswagen oder dem Pizzalieferanten kriegt man auch raus, wenn man einfach mal fragt... Bella Napoli (die Top-Pizzeria) war im Urlaub und der Typ mit dem Imbisswagen hat kurzfristig abgesagt.
Durch sowas wird imo ein negativeres Stimmungsbild (bezüglich zukünftigen NCON Neulingen) erzeugt als nötig, selbst wenn einem die NCON nicht so gut gefallen hat, wie z.B. Seppa oder mir.
Die Versammlung hab ich ehrlich gesagt auch etwas verpeilt, da wir essen gegangen sind in der Zeit. Aber irgendwie hat man von den letzten Jahren auch das Gefühl, dass Vorschläge etc eh nicht angenommen bzw. umgesetzt werden. Daher trauere ich meinem Versäumnis auch nicht gänzlich nach :ugly:.

Und nur auf die Gefahr hin jemand neuen abzuschrecken, verzichte ich aber nicht drauf trotzdem mein Feedback abzugeben :ugly:.


Sofern die NCON im Sauerland bleibt, möchte ich übrigens vorschlagen, dass für Werbezwecke evtl. mit Homebase Sauerland zusammen zu arbeiten. Das ist ne Art Werbe-Initative fürs Sauerland, die die Region attraktiver machen will. Die Werben bestimmt gerne für so ein Event und haben auch gerade bei Facebook usw. nen großen Fanstamm im und um das Sauerland herum ;). Vielleicht lassen sich über die auch irgendwelche lokalen Sponsoren finden :up:

Benutzeravatar
NR20
Nicks Stellvertreter
Beiträge: 42408
Registriert: Fr Mär 21, 2003 15:15
Nintendo Network ID: NR2OOO
Wohnort: Canach (L) Original Anmeldedatum: 09.04.2002
Kontaktdaten:

Re: NCON 13 Feedback

Beitrag von NR20 » Di Sep 16, 2014 07:59

MrBurns hat geschrieben:...
Sachen wie mit dem Imbisswagen oder dem Pizzalieferanten kriegt man auch raus, wenn man einfach mal fragt...
Das ist ja aber genau das, wie es nicht sein sollte.
Aber das soll sich ja nun auch mal wieder ändern, es bleibt also spannend ;)



MrBurns hat geschrieben:
-Imotos Workshops
Gab es nun offenbar schon mehrmals, ich habe auf den jeweiligen NCons davon NICHTS mitbekommen.
Habe immer nur gelesen dass es das geben soll. Ich weiss ehrlich gesagt nichtmal um was es da genau geht :zuck:

Tuniere:

Jo, andere sachen als Mario Kart und Smash Bros. wären ma fein.
Ich musste meinem Vater mal bei einem Umzug helfen, weil, ach egal, ich musste ihm helfen einen Teppich zu tragen, also... es war ein grosser Teppich. Jedenfalls klingeln wir da an einer Tür und da macht eine Frau auf, die hatte so ein Lederhalsband um mit einem Ring dran, ja? Wir gehen dann also hinein und gehen an einer Küche vorbei, dort saß ein Mann und las Zeitung. Sie führt uns also ins Wohnzimmer und... ja… ich fand das einfach krass, dass die so ein Halsband an hatte! - trashfan

Benutzeravatar
Papierknut
Beiträge: 8718
Registriert: So Jan 02, 2005 22:01
Nintendo Network ID: pprkut
3DS Freundescode: 5300-8921-9901
Kontaktdaten:

Re: NCON 13 Feedback

Beitrag von Papierknut » Di Sep 16, 2014 12:01

MrBurns hat geschrieben: Dafür fehlt mir ehrlich gesagt das Verständnis. Du hast sowohl vor als auch nach der NCON die meiste (berechtigte) Kritik geäußert sowie gute Ideen vorgebracht. Dafür gibt es keinen besseren Zeitpunkt und Ort als die Vereinsversammlung. Deine Idee mit dem Getränkewagen und der entsprechenden Umsetzung hättest du in der Versammlung garantiert besser rüberbringen können als ich. Stattdessen steht es jetzt hier.
Darf man da auch als Nicht-Mitglied teilnehmen?
MrBurns hat geschrieben: Sachen wie mit dem Imbisswagen oder dem Pizzalieferanten kriegt man auch raus, wenn man einfach mal fragt...
Ja aber wenn jeder fragen muss und dann noch (im Stille Post Prinzip) neue Sachen dazu kommen, erzeugt das glaube ich ein negativeres Bild, als wenn es direkt von den Offiziellen kommentiert wird.
MrBurns hat geschrieben:

Das sind alles Veranstaltungspunkte, die es in Bad Münstereifel nie gab. ;)
In Bad Münstereifel gab es aber noch richtige Sponsoren und was ich schon lange vermisse sind diese Test-konsolen die damals in jeder Ecke rumstanden ;( . Ansonsten bin ich der selben Meinung wie Sam. Wenn einem Mariokart nicht gefällt, ist man bei dieser Ncon direkt außen vor gewesen...

Benutzeravatar
Wulfhedin
Onkel Günther
Beiträge: 5482
Registriert: Fr Mär 21, 2003 15:15
3DS Freundescode: 3909-7613-3890
Wohnort: Tief im Westen
Kontaktdaten:

Re: NCON 13 Feedback

Beitrag von Wulfhedin » Di Sep 16, 2014 19:27

Sooooo,

Ich Möchte auch mein Feedback abgeben.
Erstmal zur Location Ich Persönlich mag die Halle weil sie weit mehr "Badmünstereifelfeeling" aufkommen lässt als Wolfsburg, Alles Wirkt etwas Persönlicher und Familierer. In Wolfsburg, obwohl ich die Location unglaublich Cool fand, hat es sich doch sehr verlaufen auf dem Großen Gelände. Auch die Partymile nebenan war zwar lustig und ich war selber immer dabei aber für die veranstalltung ist das wegbleiben der leute aus der Halle nicht gut gewesen.
Trotz allem ist natürlich Klar die Schützenhalle ist nicht der richtige Ort für die NCON, Das weiss ich, das wisst Ihr und das weiss auch der NCON e.V.
Ich Habe selber nach neuen Locations sehr Aktiv gesucht und es ist eine Herculeische Aufgabe da es eigentlich immer der selbe Punkt ist der es verhindert. Niemand will das man in der Location übernachtet, selbst wenn man es als "Chillout-Zone" bezeichnet, Übernachten ist einfach nirgends drin.

So jetzt zur Veranstaltung Selber: Essen fand ich bis auf das verspätete Früstück sehr gut gelöst und ist ja dieses Jahr bis auf kleinigkeiten gut abgelaufen das Neue Pizza-Konzept das am Samstag nach der e.V. Versamlung noch um die bestellung in mehreren Wellen erweitert wurde funktioniert gut. (Naja das der Lieferservice bestimmte gerichte nicht mehr liefern konnte in der zweiten Bestellung war natürlich doof, aber dafür können die Orgas ja nichts)

DIe Turniere liefen recht gut ab hatte ich das gefüh und ich hab seit Jahren wieder erstmals teilgenommen und würde mir Wünschen das der MK-Marathon ein fester bestandteil wird (Vorraussetzung das die anderen Turniere nicht nur aus Mario Kart bestehen) Ich fand diese Vielseitigkeitsprüfung ganz Großartig.

Das Nerdmasterquiz bedarf ein paar Verbesserungen wie schon erwähnt wurde ist aber im Großen und ganze eine Prima sache.
Dafür Lief das Musik-Quiz dieses mal sehr flüssig und kurzuweilig.

Für mich persönlich war es dieses Jahr auch wieder mehr NCON als die letzten beiden Jahre und wenn jetzt, wie geplant die Komunikation nach Außen und die Sponsorensuche wieder verbessert wird bin ich zuversichtlich das die NCON wieder zu alten Tugenden findet ohne die guten Neuerungen zu verlieren.

Es kam ja schon den Vorschlag das das Orgateam mehr unterstützung annimmt für beispielsweise dinge wie das Frühstück, das kann ja mit der neuen Komunikation nach aussen hand in hand gehen.

Ich Möchte auch explizit den Orgas Danken, denn ich glaube nicht jedem ist Klar was es heißt so ein Event jedes Jahr auf die Beine zu stellen vollkommen gleichgültig ob Job und Privatleben gerade die Zeit dafür hergeben.
Klar kann man dann sagen "Dann sollen sie sich Hilfe Holen" aber oft ist das einarbeiten einer Hilfe in die Thematik aufwendiger als es selber umzusetzen. Bestimmt gibt es dinge die ich selber auch anders angehen würde und auch ich bin schon "Opfer" des ignorierens von Vorschlägen geworden aber man kann nun mal nicht immer alles umsetzen. Ich habe Großen Respekt vor der Arbeit die hinter den Kulissen betrieben wird und die Kaum einer mitbekommt und die viele fälschlich für "Einfach" halten.

Fazit: Ich Hatte Spaß und hab mich wohl gefühlt und Skara/Timo, der mit mir das erste mal dort war sah das genau so.
Mundschenk des Nerd-Bier-Clubs! Join now!

"Dritte Verordnung zur Änderung der Verordnung über die Nichtanwendung
fleisch- und lebensmittelhygiene-, arzneimittel- und medizinproduktrechtlicher
Vorschriften infolge gemeinschaftsrechtlicher Regelungen über transmissible
spongiforme Enzephalopathien..."
WTF :ugly:

Antworten