[Spielrunde #1] [SNES] Chrono Trigger

Das Hauptforum von Nintendofans.de! Hier wird alles besprochen was sich rund um Nintendo dreht!

Moderatoren: Seppatoni, Phil

Antworten
Benutzeravatar
Calmundd
Beiträge: 38383
Registriert: Fr Mai 30, 2003 10:47
Nintendo Network ID: Koliver
3DS Freundescode: 1633-4169-7200
Wohnort: Paderborn Aktiviert seit: 28.01.2005

[Spielrunde #1] [SNES] Chrono Trigger

Beitrag von Calmundd » So Jul 09, 2017 19:16

Bild

Entwickler: Squaresoft
Genre: RPG
Spieleranzahl: 1
Releases:
  • SNES 1995 (Japan, USA), -- (Europa)
  • VC Wii 2011 (Japan, USA, Europa)
  • DS [erweiterter Port] 2008 (Japan, USA), 2009 (Europa)
  • PS [erweiterter Port] 1999 (Japan), 2001 (USA), -- (Europa)
  • iOS 2011 (Japan, USA, Europa)
  • Android 2012 (Japan, USA, Europa)

Gameplay:
Chrono Trigger features standard role-playing video game gameplay. The player controls the protagonist and his companions in the game's two-dimensional fictional world, consisting of various forests, cities, and dungeons. Navigation occurs via an overworld map, depicting the landscape from a scaled-down overhead view. Areas such as forests, cities, and similar places are depicted as more realistic scaled-down maps, in which players can converse with locals to procure items and services, solve puzzles and challenges, or encounter enemies. Chrono Trigger's gameplay deviates from that of traditional Japanese RPGs in that, rather than appearing in random encounters, many enemies are openly visible on field maps or lie in wait to ambush the party. Contact with enemies on a field map initiates a battle that occurs directly on the map rather than on a separate battle screen.[18]

Players and enemies may use physical or magical attacks to wound targets during battle, and players may use items to heal or protect themselves. Each character and enemy has a certain number of hit points; successful attacks reduce that character's hit points, which can be restored with potions and spells. When a playable character loses all hit points, he or she faints; if all the player's characters fall in battle, the game ends and must be restored from a previously saved chapter, except in specific storyline-related battles that allow or force the player to lose. Between battles, the player can equip his/her characters with weapons, armor, helmets, and accessories that provide special effects (such as increased attack power or defense against magic), and various consumable items can be used both in and out of battles. Items and equipment can be purchased in shops or found on field maps, often in treasure chests. By exploring new areas and fighting enemies, players progress through Chrono Trigger's story.

Chrono Trigger uses an Active Time Battle system—a staple of Square's Final Fantasy game series designed by Hiroyuki Ito for Final Fantasy IV—named "Active Time Battle 2.0."[19] Each character can take action in battle once a personal timer dependent on the character's speed statistic counts to zero. Magic and special physical techniques are handled through a system called "Techs." Techs deplete a character's magic points (a numerical meter like hit points), and often have special areas of effect; some spells damage huddled monsters, while others can harm enemies spread in a line. Enemies often change positions during battle, creating opportunities for tactical Tech use. A unique feature of Chrono Trigger's Tech system is that numerous cooperative techniques exist.[18] Each character receives eight personal Techs which can be used in conjunction with others' to create Double and Triple Techs for greater effect. For instance, Crono's sword-spinning Cyclone Tech can be combined with Lucca's Flame Toss to create Flame Whirl. When characters with compatible Techs have enough magic points available to perform their techniques, the game automatically displays the combo as an option.

Chrono Trigger features several other unique gameplay traits, including time travel. Players have access to seven eras of the game world's history, and past actions affect future events. Throughout history, players find new allies, complete side quests, and search for keynote villains. Time travel is accomplished via portals and pillars of light called "time gates", as well as a time machine named Epoch. The game contains thirteen unique endings; the ending the player receives depends on when and how he or she reaches and completes the game's final battle.[20] Chrono Trigger DS features a new ending that can be accessed from the End of Time upon completion of the final extra dungeon and optional final boss.[2] Chrono Trigger also introduces a New Game+ option; after completing the game, the player may begin a new game with the same character levels, techniques, and equipment, excluding money, with which he or she ended the previous play through. However, certain items central to the storyline are removed and must be found again, such as the sword Masamune. Square has since employed the New Game+ concept in later titles, including Chrono Cross, Parasite Eve, Vagrant Story, Final Fantasy X-2, and Lightning Returns: Final Fantasy XIII.

Q: https://en.wikipedia.org/wiki/Chrono_Trigger

Bild Bild Bild


Zuletzt geändert von Calmundd am Mi Jul 26, 2017 14:34, insgesamt 12-mal geändert.
BildBildBild
1. Vorsitzender des Nerd-Bier-Clubs
BEER YUO, BEER ME, BEER US TOGETHER

Benutzeravatar
Calmundd
Beiträge: 38383
Registriert: Fr Mai 30, 2003 10:47
Nintendo Network ID: Koliver
3DS Freundescode: 1633-4169-7200
Wohnort: Paderborn Aktiviert seit: 28.01.2005

Re: [Spielrunde #1] [SNES] Chrono Trigger

Beitrag von Calmundd » So Jul 09, 2017 21:08

So, mal die ersten 20 Minuten gespielt.
Bin ja kein Fan von Rollenspielen. Aber wenigstens ist das Battle System nicht so steif.
BildBildBild
1. Vorsitzender des Nerd-Bier-Clubs
BEER YUO, BEER ME, BEER US TOGETHER

Benutzeravatar
gunman
Beiträge: 7198
Registriert: Fr Mär 21, 2003 15:15
Nintendo Network ID: iNSPECTAH
3DS Freundescode: 3909-7495-9525
Wohnort: Mushroom Kingdom

Re: [Spielrunde #1] [SNES] Chrono Trigger

Beitrag von gunman » So Jul 09, 2017 21:26

Bin auch nicht so der JRPG Fan, mal schauen.
Welche Version spielst du?
Die DS Version soll ja die definitive sein.
Bild

Benutzeravatar
Calmundd
Beiträge: 38383
Registriert: Fr Mai 30, 2003 10:47
Nintendo Network ID: Koliver
3DS Freundescode: 1633-4169-7200
Wohnort: Paderborn Aktiviert seit: 28.01.2005

Re: [Spielrunde #1] [SNES] Chrono Trigger

Beitrag von Calmundd » So Jul 09, 2017 21:42

Super Nintendo :up:
BildBildBild
1. Vorsitzender des Nerd-Bier-Clubs
BEER YUO, BEER ME, BEER US TOGETHER

Benutzeravatar
Daichi
Werner Ditsche Erdel
Beiträge: 17310
Registriert: Di Mär 23, 2004 20:40
Nintendo Network ID: Ditsche
3DS Freundescode: 4828-4318-7933
Wohnort: Euskirchen
Kontaktdaten:

Re: [Spielrunde #1] [SNES] Chrono Trigger

Beitrag von Daichi » Mo Jul 10, 2017 07:03

Mein Spiel wird gelost :ulove:
Jetzt komme ich endlich mal dazu das zu Spielen :ulove:
Bild

Benutzeravatar
Seppatoni
Stv. der Top 5
Beiträge: 25468
Registriert: Fr Mär 21, 2003 15:15
Nintendo Network ID: Seppatoni
3DS Freundescode: 5327-0890-2151
Wohnort: Espenmoos Anmeldedatum: 29.11.2001
Kontaktdaten:

Re: [Spielrunde #1] [SNES] Chrono Trigger

Beitrag von Seppatoni » Mo Jul 10, 2017 07:04

Eigentlich wollte ich mich auch der SNES-Version annehmen, aber es wäre in der Tat eine gute Gelegenheit endlich die DS-Version weiterzuspielen. Hab da vor Jahren aus Zeitgründen mittendrin aufgehört, weiss aber immer noch genau, wo ich dran bin. Mal schauen. :uconfused:

Das erste Mal hörte ich damals von Chrono Trigger, als in der TOTAL! RPG-Gott Michael "Mitch" Anton den Titel in einem Preview vorstellte und anschliessend noch einen üppigen Test (Wertung 1-) sowie Komplettlösung beisteuerte. Und bis heute gehört CT zu den populärsten Titeln für das SNES und landet in irgendwelchen SNES-Charts stets in den Top10 der Bestenliste.

In Japan erschienen noch ein paar Chrono-Trigger Häppchen für das Satellaview. Ein Titel beherbergt den kompletten (unerhört grandiosen) Soundtrack, weiter gab es eine Charakter-Bibliothek sowie die Mode7-Racing-Szene als einzelnes Spiel. :ugly:

Ich selber habe erstmals Ende der 90er dank Emulatoren Chrono Trigger gespielt und es hat mich damals gepackt. Kurz darauf importierte ich mir das SNES-Modul und verbrachte viele schöne Stunden mit dem Zeitreise-Abenteuer. Und dann kam noch die DS-Version, welche ich allerdings wie erwähnt mittendrin unterbrochen habe. Und zu meiner Schande muss ich eingestehen, dass ich Chrono Trigger nie durchgespielt habe. Ich war immer damit beschäftigt die Welt nach noch mehr Abenteuern abzusuchen, bis ich am Ende die Lust verlor und gar nie dem Endboss gegenübertrat. :ugly: Dennoch ist für mich ist Chrono Trigger neben Final Fantasy III das beste RPG fürs SNES.

Benutzeravatar
Papierknut
Beiträge: 8653
Registriert: So Jan 02, 2005 22:01
Nintendo Network ID: pprkut
3DS Freundescode: 5300-8921-9901
Kontaktdaten:

Re: [Spielrunde #1] [SNES] Chrono Trigger

Beitrag von Papierknut » Mo Jul 10, 2017 10:14

Die DS Version liegt schon ein Jahr in meinem Amazon Einkaufswagen. Eigentlich wäre jetzt der Zeitpunkt es zu kaufen, allerdings weiß ich nicht ob ich diesen Monat generell die Zeit habe so ein einnehmendes Spiel anzugehen ;/

Kleeno
Beiträge: 1033
Registriert: Mi Jun 20, 2012 23:04
Nintendo Network ID: Kleeno
3DS Freundescode: 1719-4571-9573

Re: [Spielrunde #1] [SNES] Chrono Trigger

Beitrag von Kleeno » Mo Jul 10, 2017 10:21

Frage:
http://www.ebay.de/itm/Chrono-Trigger-S ... E#viTabs_0

Im Artikelzustand steht Modul ist auf deutsch gepatcht... Ist das also ein Replika modul?!? Gab es das Spiel überhaupt auf deutsch?
Bild

Benutzeravatar
Papierknut
Beiträge: 8653
Registriert: So Jan 02, 2005 22:01
Nintendo Network ID: pprkut
3DS Freundescode: 5300-8921-9901
Kontaktdaten:

Re: [Spielrunde #1] [SNES] Chrono Trigger

Beitrag von Papierknut » Mo Jul 10, 2017 10:23

Wurde soweit ich weiß nie offiziell in EU released.

Benutzeravatar
NR20
Nicks Stellvertreter
Beiträge: 42330
Registriert: Fr Mär 21, 2003 15:15
Nintendo Network ID: NR2OOO
Wohnort: Canach (L) Original Anmeldedatum: 09.04.2002
Kontaktdaten:

Re: [Spielrunde #1] [SNES] Chrono Trigger

Beitrag von NR20 » Mo Jul 10, 2017 10:24

Kleeno hat geschrieben:
Mo Jul 10, 2017 10:21
Frage:
http://www.ebay.de/itm/Chrono-Trigger-S ... E#viTabs_0

Im Artikelzustand steht Modul ist auf deutsch gepatcht... Ist das also ein Replika modul?!? Gab es das Spiel überhaupt auf deutsch?
Jo ist halt Homebrew übersetzung auf ein Modul gepappt, ist ja auch costum Verpackung.
Habe im anderen Thread schon gefragt, gibts auf PAL nur für DS.
Ich musste meinem Vater mal bei einem Umzug helfen, weil, ach egal, ich musste ihm helfen einen Teppich zu tragen, also... es war ein grosser Teppich. Jedenfalls klingeln wir da an einer Tür und da macht eine Frau auf, die hatte so ein Lederhalsband um mit einem Ring dran, ja? Wir gehen dann also hinein und gehen an einer Küche vorbei, dort saß ein Mann und las Zeitung. Sie führt uns also ins Wohnzimmer und... ja… ich fand das einfach krass, dass die so ein Halsband an hatte! - trashfan

Benutzeravatar
Calmundd
Beiträge: 38383
Registriert: Fr Mai 30, 2003 10:47
Nintendo Network ID: Koliver
3DS Freundescode: 1633-4169-7200
Wohnort: Paderborn Aktiviert seit: 28.01.2005

Re: [Spielrunde #1] [SNES] Chrono Trigger

Beitrag von Calmundd » Mo Jul 10, 2017 10:35

Calmundd hat geschrieben:
So Jul 09, 2017 19:16
Entwickler: Square
Plattform: SNES, VC Wii (Emulation), DS (erweiterter Port)
Release: 1995 (Japan, USA)
Genre: RPG
Spieleranzahl: 1
Ich dachte, das wäre eindeutig :ugly:
SNES: Nie in Europa
In Europa hast du nur die Möglichkeit per Virtual Console der Wii (900 Punkte) oder für den DS.

Aber ich ändere mal den Status oben ab, damit ihr sofort auf einen Blick sehen könnt, wie wo man das Spiel in Europa erhält. :up:
Edit: Erledigt.

@Seppa
Ich weiß ehrlich gesagt nicht, wann ich zum ersten Mal vom Spiel gehört habe.
Entweder war es vor der N-ZONE-Zeit in der Club Nintendo. Oder erst mit der N-ZONE (TOTAL habe ich nie gelesen).

Was ich jedenfalls wusste: Es hat mich nicht gereizt, weil ich überhaupt kein RPG Fan bin. Ich bin eigentlich immer sehr genervt
von den ganzen Tabellen mit all den Zahlen und dem rundenbasierten Ablauf. Zumindest letzteres scheint es bei Chrono Trigger nicht
zu geben.

Mein Bruder hat sich dann später die DS-Version geholt. Aber auch die habe ich nie angerührt. Einfach aus Desinteresse.

Ich hoffe, das Spiel wird jetzt nicht eine all zu große Qual für mich. :#

Aber ich gebe dem Spiel natürlich eine Chance.
BildBildBild
1. Vorsitzender des Nerd-Bier-Clubs
BEER YUO, BEER ME, BEER US TOGETHER

Benutzeravatar
Seppatoni
Stv. der Top 5
Beiträge: 25468
Registriert: Fr Mär 21, 2003 15:15
Nintendo Network ID: Seppatoni
3DS Freundescode: 5327-0890-2151
Wohnort: Espenmoos Anmeldedatum: 29.11.2001
Kontaktdaten:

Re: [Spielrunde #1] [SNES] Chrono Trigger

Beitrag von Seppatoni » Mo Jul 10, 2017 12:11

Calmundd hat geschrieben:
Mo Jul 10, 2017 10:35
@Seppa
Ich weiß ehrlich gesagt nicht, wann ich zum ersten Mal vom Spiel gehört habe.
Entweder war es vor der N-ZONE-Zeit in der Club Nintendo. Oder erst mit der N-ZONE (TOTAL habe ich nie gelesen).
Chrono Trigger erschien bevor es die N-Zone gab. :ugly:
Ob es im Club Magazin mal erwähnt wurde weiss ich nicht, aber da es nicht in Europa erschien vermute ich eher weniger.

Benutzeravatar
Calmundd
Beiträge: 38383
Registriert: Fr Mai 30, 2003 10:47
Nintendo Network ID: Koliver
3DS Freundescode: 1633-4169-7200
Wohnort: Paderborn Aktiviert seit: 28.01.2005

Re: [Spielrunde #1] [SNES] Chrono Trigger

Beitrag von Calmundd » Mo Jul 10, 2017 12:28

Seppatoni hat geschrieben:
Mo Jul 10, 2017 12:11
Calmundd hat geschrieben:
Mo Jul 10, 2017 10:35
@Seppa
Ich weiß ehrlich gesagt nicht, wann ich zum ersten Mal vom Spiel gehört habe.
Entweder war es vor der N-ZONE-Zeit in der Club Nintendo. Oder erst mit der N-ZONE (TOTAL habe ich nie gelesen).
Chrono Trigger erschien bevor es die N-Zone gab. :ugly:
Ob es im Club Magazin mal erwähnt wurde weiss ich nicht, aber da es nicht in Europa erschien vermute ich eher weniger.
Ich weiß. Aber ich meinte damit "wenn ich es vor 97 mal gehört habe, dann auf jeden Fall nicht wegen der N-ZONE, weil es diese
bis zu diesem Zeitpunkt nicht gab" :ugly:
BildBildBild
1. Vorsitzender des Nerd-Bier-Clubs
BEER YUO, BEER ME, BEER US TOGETHER

Benutzeravatar
gunman
Beiträge: 7198
Registriert: Fr Mär 21, 2003 15:15
Nintendo Network ID: iNSPECTAH
3DS Freundescode: 3909-7495-9525
Wohnort: Mushroom Kingdom

Re: [Spielrunde #1] [SNES] Chrono Trigger

Beitrag von gunman » Mo Jul 10, 2017 12:57

► Text zeigen
Spoiler :ucry:

Bitte Spoiler mit grober Umschreibung markieren, wie sonst auch.
Für viele ist es das erste Mal. :schüchtern:

Hier noch ein paar Infos zu den Änderungen in der DS Version:
What's New For The DS Version?
- Two Modes: DS and Classic. DS mode uses the touch screen to walk and pick menu options (it also supports d-pad input). Classic is d-pad input only. There's also the option to turn off the status bar and command menu on the second screen, bringing it more in line with original, if you desire.
- Two New Dungeons: "Dragon's Sanctuary" and "Dimensional Distortion".
- Slightly modified translation... no more Middle English from Frog has been confirmed. Much like the Final Fantasy VI remake for GBA it still uses the original Ted Woolsey translation as a base. Good news, as the original translation was wonderful.
- Contains the anime cutscenes from the PSX version with the added bonus of NO LOAD TIMES! Again, excellent news as load times are what crippled that release.
- Also similar to the PSX version is the Extras mode which includes a bestiary, music player, artwork, and more.
- Monster Battle Arena
- A new ending, bringing the total up to 16!
Bild

Benutzeravatar
Calmundd
Beiträge: 38383
Registriert: Fr Mai 30, 2003 10:47
Nintendo Network ID: Koliver
3DS Freundescode: 1633-4169-7200
Wohnort: Paderborn Aktiviert seit: 28.01.2005

Re: [Spielrunde #1] [SNES] Chrono Trigger

Beitrag von Calmundd » Mo Jul 10, 2017 18:02

Mir würde schon ein Ending reichen :ugly:
BildBildBild
1. Vorsitzender des Nerd-Bier-Clubs
BEER YUO, BEER ME, BEER US TOGETHER

Antworten