[Switch] Kirby Star Allies

Das Hauptforum von Nintendofans.de! Hier wird alles besprochen was sich rund um Nintendo dreht!

Moderatoren: Seppatoni, Phil

Benutzeravatar
gunman
Beiträge: 7374
Registriert: Fr Mär 21, 2003 15:15
Nintendo Network ID: iNSPECTAH
3DS Freundescode: 3909-7495-9525
Wohnort: Mushroom Kingdom

Re: [Switch] Kirby Star Allies

Beitrag von gunman » Sa Apr 07, 2018 01:32

Seppatoni hat geschrieben:
Fr Apr 06, 2018 21:14
Da gebe ich dir recht. Nicht in Bezug auf Kirby (das wie gesagt schon immer relativ leicht war), sondern generell auf die Entwicklung der Spiele. Ich vermisse teils auch Spiele, wo man sich richtig schön festbeissen kann. Cuphead war wieder mal ein famoses, herausforderndes Spiel. Wenngleich ich es auch nicht so schwer fand, wie es überall gemacht wurde. Aber das liegt wiederum an der heutigen Zeit. :ugly:
In der heutigen Zeit gibt es von Indies einen unendlichen Strom an schweren Spielen aus allen erdenklichen Genres.
Selbst Schuld wenn du dir ein Celeste nicht holst. :ugly:

Verstehe das Gejammer immer nicht, die Auswahl war doch nie größer und vielfältiger wie heute. :zuck:
Bild

Benutzeravatar
Seppatoni
Stv. der Top 5
Beiträge: 26468
Registriert: Fr Mär 21, 2003 15:15
Nintendo Network ID: Seppatoni
3DS Freundescode: 5327-0890-2151
Wohnort: Espenmoos Anmeldedatum: 29.11.2001
Kontaktdaten:

Re: [Switch] Kirby Star Allies

Beitrag von Seppatoni » Sa Apr 07, 2018 08:06

Wenn ich Zeit hätte, dann wäre ich längst mit Celeste beschäftigt. :ugly: :ucry:

Die Indies sind in der Tat mit Spielen wie dem genannten Cuphead, Shovelknight oder Völgarr, das mich aktuell zum Verzweifeln bringt, vorzüglich ausgestattet.

Aber von diesen abgesehen geht der Trend eher zu leichteren Spielen. Die Leute sind ja mittlerweile teils sogar gewohnt für Spielfortschritte Geld zu bezahlen. So gesehen finde ich Nintendos Lösung mit den Assistenten wie in den letzten 2D Marios und DKCR eine tolle Sache.

Benutzeravatar
Ike
enttarnt
Beiträge: 5585
Registriert: Mi Jul 12, 2006 17:28
Nintendo Network ID: Schattenfuchs
3DS Freundescode: 2793-0581-6029

Re: [Switch] Kirby Star Allies

Beitrag von Ike » Sa Apr 07, 2018 08:31

Ori and the blind Forest könnteste dann auch mal eine Chance geben, bzw anschauen. Manche bezeichnen es schwerer als Dark Souls (warum auch immer), aber einfach ist es an manchen Passagen wirklich nicht. Es hat eine excellente, punktgenaue Steuerung, die für so manche Sprungpassagen auch wirklich nötig ist, da sehr gezielt gesprungen werden muss. Und falls dir der schwere Modus zu leicht ist, dann kannste es noch mit dem 1 Leben Modus probieren. :ugly:

Es ist ein Metroidvania und für mich zur Zeit das beste seiner Art überhaupt.

Zu Kirby habe ich mal die Demo gespielt, aber fand es irgendwie alles andere als besonders und hat mir absolut keinen Reiz gegeben es zu kaufen. Kirby ist einfach echt nicht mein Favorit von Ninti.
Bild

Antworten