Nintendo-Präsident Iwata verstorben

Das Hauptforum von Nintendofans.de! Hier wird alles besprochen was sich rund um Nintendo dreht!

Moderatoren: Seppatoni, Phil

Benutzeravatar
Daichi
Werner Ditsche Erdel
Beiträge: 17479
Registriert: Di Mär 23, 2004 20:40
Nintendo Network ID: Ditsche
3DS Freundescode: 4828-4318-7933
Wohnort: Euskirchen
Kontaktdaten:

Re: Nintendo-Präsident Iwata verstorben

Beitrag von Daichi » Mo Jul 13, 2015 16:51

Yamauchi ist doch erst vor zwei Jahren gestorben :ugly:
Bild

Benutzeravatar
MrBurns
Beiträge: 6172
Registriert: Mo Feb 02, 2004 16:20
3DS Freundescode: 1891-1265-8212
Kontaktdaten:

Re: Nintendo-Präsident Iwata verstorben

Beitrag von MrBurns » Mo Jul 13, 2015 17:00

Warum muss eigentlich immer hinterfragt werden, warum jemanden trauert, wenn ein Promi/CEO/Sportler stirbt?
Ich hab hier auch mehrfach erwähnt, dass ich von Iwata als CEO nichts gehalten habe, daher schockiert mich der Tod in Bezug auf Nintendo auch nicht sonderlich, auch wenn er charakterlich vielleicht ein super Typ war und natürlich viel zu jung war.
Dennoch gibt es Leute, die das entweder anders sehen und daher traueren oder genau so sehen, es sie aber trotzdem mitnimmt. Lasst die Leute trauern, ohne Hinterfragerei.

Benutzeravatar
Daichi
Werner Ditsche Erdel
Beiträge: 17479
Registriert: Di Mär 23, 2004 20:40
Nintendo Network ID: Ditsche
3DS Freundescode: 4828-4318-7933
Wohnort: Euskirchen
Kontaktdaten:

Re: Nintendo-Präsident Iwata verstorben

Beitrag von Daichi » Mo Jul 13, 2015 17:10

MrBurns hat geschrieben:Lasst die Leute trauern, ohne Hinterfragerei.
Words of wisdom
Bild

Benutzeravatar
Ike
enttarnt
Beiträge: 5596
Registriert: Mi Jul 12, 2006 17:28
Nintendo Network ID: Schattenfuchs
3DS Freundescode: 2793-0581-6029

Re: Nintendo-Präsident Iwata verstorben

Beitrag von Ike » Mo Jul 13, 2015 17:33

Daichi hat geschrieben:Yamauchi ist doch erst vor zwei Jahren gestorben :ugly:
Ehm, okay, dann habe ich ihn gerade mit jmd anderes verwechselt... wem auch immer...
Bild

Benutzeravatar
Son-Gohan
Ehemalige Nr. 1
Beiträge: 20295
Registriert: Fr Mär 21, 2003 15:15
3DS Freundescode: 4682-8517-2583
Wohnort: Meggen (CH) Original Anmeldedatum: 11.09.2001
Kontaktdaten:

Re: Nintendo-Präsident Iwata verstorben

Beitrag von Son-Gohan » Mo Jul 13, 2015 18:26

Ich hab ja Verständnis für Reddies und Tjorbens Ansichten, allerdings finde ich es auch okay, wenn man um einen unbekannten Menschen trauert, selbst wenn er ein Schicksal erlitt, welches zig Tausend andere Menschen ebenfalls widerfährt. Selbst wenn ich mit Kritik an Iwata und Nintendo nie gespart habe und ich ihn nicht kenne, trauere ich trotzdem um ihn, denn niemand hat so einen frühen Tod verdient. Und trotz allem hatte ich mit Spielen Spass die unter seiner Ägide entstanden sind. Ob man jetzt öffentlich trauert oder nicht, sollte jedem selber überlassen sein. Ich masse mir da aber zumindest kein Urteil darüber an, was angemessen ist oder nicht. Soll ja jeder selber entscheiden. Aber mir ging das echt nahe und das dürfen meine Mitmenschen auch wissen. Ich teile dafür ja nicht jedes Mittagessen auf Facebook, das ich zu mir nehme...
:ulove: All-Time Favourites: The Legend of Zelda, Mass Effect, Phoenix Wright, Fire Emblem, The Witcher, Fallout, The Elder Scrolls, Dark Souls, 999/Zero Escape/Zero Time Dilemma :ulove:

Benutzeravatar
Tael
Beiträge: 648
Registriert: Fr Mär 21, 2003 15:15
Nintendo Network ID: Tael_MK
Wohnort: Hessen
Kontaktdaten:

Re: Nintendo-Präsident Iwata verstorben

Beitrag von Tael » Mo Jul 13, 2015 22:17

Was? :eek:
Heut spät von der Arbeit gekommen und nochmal kurz den Rechner angeworfen. Muss sagen, das geht mir näher als ich es erwartet habe.... alleine schon keine PK's und Directs mehr jetzt mit diesem Original. Mit dem Namen verbindet man einfach ne glückliche Kindheit, genau wie mit Yamauchi damals, nur das einem hier der Mensch dahinter viel bewusster war. Echt übel ;(
Bild

Wintendo
Beiträge: 285
Registriert: So Aug 18, 2013 12:58

Re: Nintendo-Präsident Iwata verstorben

Beitrag von Wintendo » Mo Jul 13, 2015 23:00

Calmundd hat geschrieben:Iwata hat viele Fehler von Yamauchi ausbaden dürfen.
Und es geschafft, für Nintendo einen neuen, lukrativen Kurs einzuschlagen.

Danke, Iwata!

Benutzeravatar
Kuros
Brotkasten-Fan
Beiträge: 8004
Registriert: Mo Jun 23, 2003 16:32

Re: Nintendo-Präsident Iwata verstorben

Beitrag von Kuros » Di Jul 14, 2015 00:53

Verdammter Mist ;( Ich hörte gerade eben erst davon D:

Iwata erweckte bei mir Sympathien seit er die "Iwata fragt" Interviews und später die Nintendo Directs einführte. Von da an nahm ich ihn erst richtig wahr und er verkörperte Nintendo prächtig. Ein Firmenboss zeigte sich der breiten Öffentlichkeit und stellte sich auf eine Stufe mit Nintendo-Begeisterten. Habe ich das schonmal in der Form gesehen? Kein schnöder Anzugträger von oben herabschauend, der trockene Informationen weitergibt.

Oh fuck, was machen wir jetzt?

Benutzeravatar
Simchen
The Godfather
Beiträge: 7707
Registriert: Sa Mai 03, 2003 00:28

Re: Nintendo-Präsident Iwata verstorben

Beitrag von Simchen » Di Jul 14, 2015 01:00

Kuros hat geschrieben:
Oh fuck, was machen wir jetzt?
Ganz einfach:

Bild

Benutzeravatar
Kuros
Brotkasten-Fan
Beiträge: 8004
Registriert: Mo Jun 23, 2003 16:32

Re: Nintendo-Präsident Iwata verstorben

Beitrag von Kuros » Di Jul 14, 2015 01:10

Ein geniales Trio, right?

Bild

Benutzeravatar
Reddie
Beiträge: 37194
Registriert: Mi Dez 10, 2003 20:26
Nintendo Network ID: XBL, Bitch!
Wohnort: Dead in Hollywood
Kontaktdaten:

Re: Nintendo-Präsident Iwata verstorben

Beitrag von Reddie » Di Jul 14, 2015 07:03

Daichi hat geschrieben:
MrBurns hat geschrieben:Lasst die Leute trauern, ohne Hinterfragerei.
Words of wisdom
Genau, und Trauer ist etwas persönliches.
Diese ganzen schwachsinnigen "RIP" die man überall liest sind keine Form von Trauer sondern von Anbiederei.
Es wird direkt so getan als sei ein naher Verwandter gestorben (eigenartigerweise trauern die Menschen da meist ganz anders).

Ich kann mich nur wiederholen: Ja, es ist traurig. Ja, er ist viel zu früh gestorben. Nein, man muss nicht die ganze Welt an seiner Trauer teilhaben lassen.
Bild

Benutzeravatar
Daichi
Werner Ditsche Erdel
Beiträge: 17479
Registriert: Di Mär 23, 2004 20:40
Nintendo Network ID: Ditsche
3DS Freundescode: 4828-4318-7933
Wohnort: Euskirchen
Kontaktdaten:

Re: Nintendo-Präsident Iwata verstorben

Beitrag von Daichi » Di Jul 14, 2015 07:32

Trauer definiert jeder anders... die einen fressen es in sich rein, die anderen schreien es heraus und wollen drüber reden. "Trauer ist was persönliches" ist kompletter unfug.
Bild

Benutzeravatar
Calmundd
Beiträge: 38831
Registriert: Fr Mai 30, 2003 10:47
Nintendo Network ID: Koliver
3DS Freundescode: 1633-4169-7200
Wohnort: Paderborn Aktiviert seit: 28.01.2005

Re: Nintendo-Präsident Iwata verstorben

Beitrag von Calmundd » Di Jul 14, 2015 07:48

Leute, ignoriert Reddie doch einfach.
Er will es nicht verstehen.
BildBildBild
1. Vorsitzender des Nerd-Bier-Clubs
BEER YUO, BEER ME, BEER US TOGETHER

Benutzeravatar
Papierknut
Beiträge: 8766
Registriert: So Jan 02, 2005 22:01
Nintendo Network ID: pprkut
3DS Freundescode: 5300-8921-9901
Kontaktdaten:

Re: Nintendo-Präsident Iwata verstorben

Beitrag von Papierknut » Di Jul 14, 2015 07:58

Ich finde er darf seine Meinung hier trotzdem genau so vertreten, wie andere ihre Trauer auf Facebook und im Forum teilen dürfen :ugly:

Benutzeravatar
CubeKing
Beiträge: 7074
Registriert: Di Okt 28, 2003 09:55
3DS Freundescode: 0919-9576-7508
Wohnort: Berlin

Re: Nintendo-Präsident Iwata verstorben

Beitrag von CubeKing » Di Jul 14, 2015 08:21

Papierknut hat geschrieben:Ich finde er darf seine Meinung hier trotzdem genau so vertreten, wie andere ihre Trauer auf Facebook und im Forum teilen dürfen :ugly:
Will ja Niemand Reddie das Maul verbieten, wäre ja nicht im Sinne der Meinungsfreiheit.
Die Meinung kund zu tun Reddies Meinung wäre komisch/doof/etc. ist wiederum ganz im Sinne der Meinungsfreiheit. :ugly:



55 ist viel zu jung. Verdammter Krebs.

Antworten