[Switch] News, Spiele, Fakten, Gerüchte, Tests

Das Hauptforum von Nintendofans.de! Hier wird alles besprochen was sich rund um Nintendo dreht!

Moderatoren: Seppatoni, Phil

Benutzeravatar
Osa-chan
Halo Master
Beiträge: 19148
Registriert: Fr Mär 21, 2003 15:15
Wohnort: G-City
Kontaktdaten:

[Switch] News, Spiele, Fakten, Gerüchte, Tests

Beitrag von Osa-chan » Di Mai 20, 2014 14:10

Nintendo Chef Iwata erklärte gegenüber Investoren, dass Nintendo bereits an der Nachfolgehardware zur Wii U arbeitet.

Auch wenn keinerlei Details zur neuen Hardware verlautbart wurden, zeigt Nintendo damit, nach den schwachen Verkaufszahlen der WII U nicht aus dem Heimkonsolenmarkt aussteigen zu wollen.

Quelle:

http://derstandard.at/1399507579407/Nin ... Nachfolger

Primärquelle:

http://www.nintendo.co.jp/ir/en/library ... qa/02.html
All skills on!

Benutzeravatar
NMan
Beiträge: 2635
Registriert: Fr Mär 21, 2003 15:15
Nintendo Network ID: ThomasPyttel
3DS Freundescode: 3539-9200-8434
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Nintendo erklärt: Es wird eine WII U Nachfolgekonsole ge

Beitrag von NMan » Di Mai 20, 2014 14:43

http://www.nintendofans.de/forum/viewto ... &start=585

Steht hier schon, hatte gunman gepostet.
Bild

Benutzeravatar
Osa-chan
Halo Master
Beiträge: 19148
Registriert: Fr Mär 21, 2003 15:15
Wohnort: G-City
Kontaktdaten:

Re: Nintendo erklärt: Es wird eine WII U Nachfolgekonsole ge

Beitrag von Osa-chan » Di Mai 20, 2014 15:28

Doppelt hält besser! :D
All skills on!

Benutzeravatar
Nimmerlandjunge
Beiträge: 4996
Registriert: Di Nov 13, 2007 17:53
Nintendo Network ID: Nimmerlandjunge
3DS Freundescode: 3866-8000-4773
Kontaktdaten:

Re: Nintendo erklärt: Es wird eine WII U Nachfolgekonsole ge

Beitrag von Nimmerlandjunge » Di Mai 20, 2014 16:43

Naja, bin mal gespannt. Wegen diesem ganzen Quality of Life gequatsche bin ich mir nicht so sicher ob da noch mal eine Konsole im eigentlichen Sinne kommt. Vielleicht wollen sie endgültig aus dem Konkurrenzkampf gegen Sony/MS aussteigen und kommen (wieder) mit einem absolut innovativen, aber verqueren Konzept um die Ecke.
We each walk the path that we`ve chosen

Benutzeravatar
Simchen
The Godfather
Beiträge: 7362
Registriert: Sa Mai 03, 2003 00:28

Re: Nintendo erklärt: Es wird eine WII U Nachfolgekonsole ge

Beitrag von Simchen » Mi Mai 21, 2014 03:49

Nintendo ist immernoch Nintendo und aus dem Konsolengeschäft einfach so auszusteigen wäre ja schlicht und ergreifend Wahnsinn. Ich denke aber, was sich viele Nintendofans heimlich wünschen wäre eine Art Playstation5 nur das eben Nintendo draufsteht. Einfach eine Nintendo-Konsole mit richtig Power unter der Haube, einen ordentlichen Controller kein Schnickschnack, keine Gimmiks. Einfach nur nur eine Art Super Nintendo+ der 2010er Jahre. Ein Mega Nintendo.


Doch hat man das Gefühl das Nintendo zur Innovation verdammt ist. Mit der Wii haben sie mit großem Erfolg den Pausenclown gegeben, dass das so nicht weitergehen konnte war, zumindest mir, schon am Anfang des Siegeszuges der Wii klar. Aber wenn sich eine Firma selbst neu erfinden kann, dann Nintendo. Softwaretechnisch lässt ja auch die Wii U nicht zu wünschen übrig, es ist einfach nur traurig, dass das viele andere Gamer nicht erkennen, oder erkennen wollen. Sorry aber wenn sich ein Knack besser verkauft als ein Super Mario 3D World, dann spricht das Bände. Das ist eben auch zum großen Teil Marketing. Wenn man eigentlich ein gutes Produkt hat, aber das nicht an den Mann bekommt, da ist da irgendwas im Marketing schiefgelaufen. Es sagt doch keiner der mit der Materie vertraut ist, dass die Wii U eine schlechte Konsole ist, aber es ist nunmal eine Tatsache, dass die Leute die sich eben nicht damit auskennen, einfach vorurteilsbeladen davon ausgehen, dass es so wäre.


Aber Stichwort Marketing: Es ist eben keine klare Linie bei Nintendo zu erkennen. Was wollen sie sein? Man braucht meiner Ansicht nach ein klares Konzept, was man in einfachen Sätzen an den Mann bringen kann. Im Moment versucht man es allen recht zu machen, der Hausfrau, den Kindern, den harten Vielspielern den treuen Fans und wem auch immer. Aber wer es allen Recht machen will, macht es am Ende keinem Recht. Deswegen: Mehr Mut zum Profil, Nintendo! Zeigt Zähne, positioniert euch. Seid das Nintendo der frühen 90er Jahre.

Benutzeravatar
Nimmerlandjunge
Beiträge: 4996
Registriert: Di Nov 13, 2007 17:53
Nintendo Network ID: Nimmerlandjunge
3DS Freundescode: 3866-8000-4773
Kontaktdaten:

Re: Nintendo erklärt: Es wird eine WII U Nachfolgekonsole ge

Beitrag von Nimmerlandjunge » Mi Mai 21, 2014 07:19

. Mit der Wii haben sie mit großem Erfolg den Pausenclown gegeben, dass das so nicht weitergehen konnte war, zumindest mir, schon am Anfang des Siegeszuges der Wii klar
Quality of Life klingt für mich aber danach, als wollten sie wieder irgendwelche Spirenzchen machen.
Auf der einen Seite finde ich es ja gut, dass sie nicht immer einfach nur platt auf das 08/15 Gewinnermodell setzen und was neues ausprobieren- Aber nach der Wii und der U können sie doch jetzt einfach mal um ihre Position im Markt zu stabilisieren mal was normales machen.
Wie du sagtest, einfach mal ein Techmonster raushauen. Auch wenn es vielleicht mal ne teure Nintendokonsole wird. Die Familien können ja noch paar Jahre weiter Kegeln auf der wii/u spielen.
Spielemarken haben sie genug und keiner der 3rds würde nicht publishen wenn sie ein Leistungsstarkes System zu einem sinnvollen Zeitpunkt releasen.
We each walk the path that we`ve chosen

Benutzeravatar
Papierknut
Beiträge: 8070
Registriert: So Jan 02, 2005 22:01
Nintendo Network ID: pprkut
3DS Freundescode: 5300-8921-9901
Kontaktdaten:

Re: Nintendo erklärt: Es wird eine WII U Nachfolgekonsole ge

Beitrag von Papierknut » Mi Mai 21, 2014 08:24

Aber wollte Nintendo nicht schon mit der WiiU wieder die "Core-Gamer" bedienen? :thinking:

Benutzeravatar
Nimmerlandjunge
Beiträge: 4996
Registriert: Di Nov 13, 2007 17:53
Nintendo Network ID: Nimmerlandjunge
3DS Freundescode: 3866-8000-4773
Kontaktdaten:

Re: Nintendo erklärt: Es wird eine WII U Nachfolgekonsole ge

Beitrag von Nimmerlandjunge » Mi Mai 21, 2014 08:52

Ja. Das schon. Da sie es aber nicht geschafft haben die Konsole an den Mann zu bringen, haben die 3rds halt keine Lust drauf ^^
We each walk the path that we`ve chosen

Benutzeravatar
NR20
Nicks Stellvertreter
Beiträge: 41694
Registriert: Fr Mär 21, 2003 15:15
Nintendo Network ID: NR2OOO
Wohnort: Canach (L) Original Anmeldedatum: 09.04.2002
Kontaktdaten:

Re: Nintendo erklärt: Es wird eine WII U Nachfolgekonsole ge

Beitrag von NR20 » Mi Mai 21, 2014 09:31

Naja, sie können ja auch den firlefanz drumherum machen und trotzdem auch die Möglichkeit für das ganz normale Zeug bieten.
Ansonsten stimme ich Simchen zu.
Ich musste meinem Vater mal bei einem Umzug helfen, weil, ach egal, ich musste ihm helfen einen Teppich zu tragen, also... es war ein grosser Teppich. Jedenfalls klingeln wir da an einer Tür und da macht eine Frau auf, die hatte so ein Lederhalsband um mit einem Ring dran, ja? Wir gehen dann also hinein und gehen an einer Küche vorbei, dort saß ein Mann und las Zeitung. Sie führt uns also ins Wohnzimmer und... ja… ich fand das einfach krass, dass die so ein Halsband an hatte! - trashfan

Wintendo
Beiträge: 285
Registriert: So Aug 18, 2013 12:58

Re: Nintendo erklärt: Es wird eine WII U Nachfolgekonsole ge

Beitrag von Wintendo » Mi Mai 21, 2014 13:13

Simchen hat geschrieben:Nintendo ist immernoch Nintendo und aus dem Konsolengeschäft einfach so auszusteigen wäre ja schlicht und ergreifend Wahnsinn. Ich denke aber, was sich viele Nintendofans heimlich wünschen wäre eine Art Playstation5 nur das eben Nintendo draufsteht. Einfach eine Nintendo-Konsole mit richtig Power unter der Haube, einen ordentlichen Controller kein Schnickschnack, keine Gimmiks. Einfach nur nur eine Art Super Nintendo+ der 2010er Jahre. Ein Mega Nintendo.

Schreckliche Vorstellung. Wäre dann etwa so, wie damals der Game Cube. Der war auch recht klassich gehalten, einfach nur aufpolierte Grafik. Nichtsdestotrotz eine tolle Konsole mit Super Spielen aber ich bin froh das nach dem Cube etwas neues gewagt wurde. Reicht doch wenn Sony jede Gen bloß die Grafik aufpoliert.
Mir hat der Sprung zur Wii voll zugesagt, endlich etwas komplett neues. Bewegungssteuerung, frische IPs, Miis. Eine total lustige und frische Konsole mit wahnsinnig guten Spielen. Die Wii U ist jetzt ein Zwischending, mir gefällt das Gamepad sehr sehr gut. Ich liebe die Möglichkeiten des Pads und Off TV Gameplay. Auch das Miiverse und die abwärtskompatibilität sind klasse.
Zudem glaube ich auch nicht, dass Nintendo solch einen Rückschritt vollführen wird. Würde keine Kunden anlocken.
Die Zeit ist auch solangsam endültig vorbei. Es gibt imme mehr Möglichkeiten, bin auf das Feature der nächsten Nintendokonsole gespannt.

Ich wünsche mir, dass Nintendo so weiter macht wie bisher, nur das Marketing sollten sie verbessern ;)

Benutzeravatar
That Guy
Der charismatische Nerd
Beiträge: 37607
Registriert: Fr Mär 21, 2003 15:15
3DS Freundescode: FUUUUUUUUUUUUU
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Nintendo erklärt: Es wird eine WII U Nachfolgekonsole ge

Beitrag von That Guy » Mi Mai 21, 2014 15:27

Der Cube war die letzte gute Nintendo Konsole. :ucry:
Bild
Meine DVDs (Still Incomplete)
Titan im CADR - Destiny Clan

Benutzeravatar
wynk
8Bit Oppa
Beiträge: 22621
Registriert: Do Jan 29, 2004 00:17
3DS Freundescode: 4596-9447-2315
Wohnort: not yet rated
Kontaktdaten:

Re: Nintendo erklärt: Es wird eine WII U Nachfolgekonsole ge

Beitrag von wynk » Mi Mai 21, 2014 15:38

Humbug. Die Wii U ist klasse :thumbup:
Bild

Benutzeravatar
Nimmerlandjunge
Beiträge: 4996
Registriert: Di Nov 13, 2007 17:53
Nintendo Network ID: Nimmerlandjunge
3DS Freundescode: 3866-8000-4773
Kontaktdaten:

Re: Nintendo erklärt: Es wird eine WII U Nachfolgekonsole ge

Beitrag von Nimmerlandjunge » Mi Mai 21, 2014 15:52

Ist sie auch. Aber halt nicht ganz so das was der Markt zu dem Zeitpunkt verlangt/gebraucht hätte...
Die PS3 und 360 standen am Ende ihres Zyklus, die Wii war technisch sowieso schwächer. Die Leute haben einfach eine stärkere Kiste erwartet. Und die 3rds sicherlich auch. Dazu kommt miserables Marketing.

Man mag sich ja lustig machen über die Konsole wie man will. Aber schlecht ist sie mit Sicherheit nicht. Und das Spieleangebot ist mittlerweile auch halbwegs passabel.

Es ist ja nicht so, also wäre Nintendo da ganz alleine mit der Situation. Bei MS scheint es ja auch nicht so rund zu laufen mit der One..
Die Preissenkung und die Version ohne Kinect zeigt, dass die wohl ähnliche Probleme haben.
Und wenn man so etwas liest (http://de.gamesindustry.biz/articles/20 ... icht-statt) muss man sich doch schon auch wundern.
Die PS4 verkauft sich zwar gut aber beschert Sony noch rotere Zahlen als sie eh schon schreiben...
We each walk the path that we`ve chosen

Benutzeravatar
That Guy
Der charismatische Nerd
Beiträge: 37607
Registriert: Fr Mär 21, 2003 15:15
3DS Freundescode: FUUUUUUUUUUUUU
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Nintendo erklärt: Es wird eine WII U Nachfolgekonsole ge

Beitrag von That Guy » Mi Mai 21, 2014 19:52

Die WiiU ist sicherlich besser als die Wii, aber ganz ehrlich, super ist was anderes. Dieses komische Gamepad ist so was von über und von der Leistung her ist es dann halt eben ne 360. Bisher fehlen mir halt auch immer noch die Games. Mario Kart lockt mich nicht wirklich hinterm Ofen hervor, NSMU und Mario 3D World sind ebenfalls nicht interessant genug und das von mir wirklich mit großen Erwartungen ersehnte DKTF verstaubt im Laufwerk, weil ich, wenn ich die Konsole an mache, lieber TWW spiele. Smash werd ich mir nicht holen und dann muss man mal abwarten. Ich hoffe auf der E³ werden ein paar alte Franchise eindrucksvoll wieder belebt und vielleicht auch ne neue IP vorgestellt, aber naja. Worauf ich hinaus will, rein technisch ist die WiiU sicher ok, denn ich hätte auch noch ein paar Jahre mehr mit der 360 haushalten können, die neue Gen kam mir so gesehen also zu früh, aber das Gesamtpaket stimmt halt FÜR MICH, trotzdem nicht.

Bei der Xbox One siehts btw. ähnlich aus, ich hab n paar Multi Plattformer darauf gespielt und ein Arcade Game durch gezockt, den anderen einzigen exklusiv Titel den ich mir geholt habe (Ryse) spiele aus aufgrund mangelnder Qualität nicht. :ugly: Die PS4 juckt mich noch weniger, weil da bisher kein Spiel raus bzw. angekündigt ist, was mich reizt. Da hat die One zumindest Halo und Gears im Lauf.
Bild
Meine DVDs (Still Incomplete)
Titan im CADR - Destiny Clan

Benutzeravatar
megamanfreak1980
Beiträge: 1951
Registriert: Mi Nov 29, 2006 14:42
Nintendo Network ID: megamanfreak1980
Kontaktdaten:

Re: Nintendo erklärt: Es wird eine WII U Nachfolgekonsole ge

Beitrag von megamanfreak1980 » Mi Mai 21, 2014 20:44

That Guy hat geschrieben:Der Cube war die letzte gute Nintendo Konsole. :ucry:
ganz deiner Meinung :dogeyes: :party:
wynk hat geschrieben:Humbug. Die Wii U ist klasse :thumbup:
mit Sicherheit nicht :thinking: :ugly: gut mit interessanten Ideen kann man durchaus sagen ;) mehr aber nicht.. :dozey:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 1 Gast