[WiiU] News, Spiele, Fakten, Gerüchte, Tests

Das Hauptforum von Nintendofans.de! Hier wird alles besprochen was sich rund um Nintendo dreht!

Moderatoren: Seppatoni, Phil

Benutzeravatar
joker1000
Beiträge: 12345
Registriert: Fr Mär 21, 2003 15:15
Nintendo Network ID: Magicalfails
3DS Freundescode: 1375-7376-6310
Wohnort: Im Zentrum Bayern's, Aktiv seit 22.06.2001
Kontaktdaten:

Re: [WiiU] News, Spiele, Fakten, Gerüchte, Tests

Beitrag von joker1000 » Do Okt 15, 2015 10:49

Wo bleiben Plok und Bubsy in HD? :angry:

Benutzeravatar
Seppatoni
Stv. der Top 5
Beiträge: 25561
Registriert: Fr Mär 21, 2003 15:15
Nintendo Network ID: Seppatoni
3DS Freundescode: 5327-0890-2151
Wohnort: Espenmoos Anmeldedatum: 29.11.2001
Kontaktdaten:

Re: [WiiU] News, Spiele, Fakten, Gerüchte, Tests

Beitrag von Seppatoni » Mi Nov 25, 2015 08:26

Japan: Wii U GamePad separat käuflich

Als Nintendo vor dreieinhalb Jahren die Heimkonsole Wii U enthüllte, drehten sich sämtliche Werbemaßnahmen beinahe ausschließlich um das Eingabegerät. Der Tabletcontroller, Wii U GamePad genannt, sollte das Nintendo-System von allen anderen Spielekonsolen abheben. Bislang war das GamePad nur zusammen mit der Konsole erhältlich. Zumindest in Japan scheint sich das nun zu ändern.

Auf der offiziellen japanischen Nintendo-Homepage wird das GamePad erstmals als Zubehör einzeln aufgeführt. Demnach sollen sich Japaner zwischen zwei Varianten, schwarz und weiß, entscheiden und das GamePad einzeln erwerben. Der Preis beläuft sich auf 12.800 Yen, was umgerechnet etwa 100 Euro bedeuten würde. Kaufen können Japaner das GamePad bisher ausschließlich über den Nintendo Onlineshop.

Ob das GamePad einzeln auch außerhalb Japans angeboten wird, ist bislang nicht bekannt. Viel interessanter gestaltet sich die Frage, ob in Zukunft nun Spiele erscheinen, die mehrere GamePads optional verwenden dürfen. Noch vor dem Start der Wii U-Konsole im November / Dezember 2012 hatten Nintendo-Entwickler wie Shigeru Miyamoto darüber sinniert, wie man Spiele entwickeln könne, die mit zwei GamePads gleichzeitig spielbar sind. Angeblich habe man dann auch die technische Möglichkeit im Betriebssystem dafür geschaffen - allerdings nie auch nur ein Spiel entwickelt, das dieses vermeintliche Feature hätte nutzen können. Immerhin können Fans, deren Controller beschädigt oder abgenutzt ist, sich jetzt Ersatz kaufen.

http://wiiux.de/

Benutzeravatar
Seppatoni
Stv. der Top 5
Beiträge: 25561
Registriert: Fr Mär 21, 2003 15:15
Nintendo Network ID: Seppatoni
3DS Freundescode: 5327-0890-2151
Wohnort: Espenmoos Anmeldedatum: 29.11.2001
Kontaktdaten:

Re: [WiiU] News, Spiele, Fakten, Gerüchte, Tests

Beitrag von Seppatoni » Di Feb 09, 2016 08:22

Japan: Wii U vielerorts ausverkauft
Lieferengpässe sorgen für knappe Bestände


Heute erreicht uns eine Meldung aus Japan, die sich zunächst etwas verwunderlich liest. Nintendos aktuelle Heimkonsole Wii U soll vielerorts vergriffen sein, manche Händler sprechen sogar von Lieferengpässen. Hat Nintendos Konsole mit dem GamePad im Land der aufgehenden Sonne etwa einen enormen Verkaufsschub bekommen?

Der Nariyuki Game Shop Blog meldet, dass Nintendos Wii U vielerorts nicht mehr zu haben sein soll. Bei Amazon ist das Gerät nur noch zu sehr hohen Preisen im Marketplace vorhanden und der Onlinehändler Rakuten gibt eine Lieferzeit von Ende Februar/Anfang März für die Konsole aus. Von Nintendo selbst gibt es bislang keine Erklärung und laut Einzelhandel liegt auch keine verstärkte Nachfrage vor.

Einige Händler erklären sich den plötzlichen Wii U-Notstand durch das vermeintlich starke Herunterfahren der Produktion. Es könnte aber auch Probleme mit einigen Komponenten geben, wird weiter spekuliert. Außerdem wird vermutet, dass Nintendo bereits die Ressourcen für das Nachfolgeprojekt NX bereit macht und somit die Wii U-Produktion drosselt.

http://wiiux.de/

Benutzeravatar
Nimmerlandjunge
Beiträge: 5081
Registriert: Di Nov 13, 2007 17:53
Nintendo Network ID: Nimmerlandjunge
3DS Freundescode: 3866-8000-4773
Kontaktdaten:

Re: [WiiU] News, Spiele, Fakten, Gerüchte, Tests

Beitrag von Nimmerlandjunge » Di Feb 09, 2016 16:12

Ergibt ja auch weniger Sinn die noch zu produzieren wie verrückt ^^
So oder so.
We each walk the path that we`ve chosen

Benutzeravatar
Seppatoni
Stv. der Top 5
Beiträge: 25561
Registriert: Fr Mär 21, 2003 15:15
Nintendo Network ID: Seppatoni
3DS Freundescode: 5327-0890-2151
Wohnort: Espenmoos Anmeldedatum: 29.11.2001
Kontaktdaten:

Re: [WiiU] News, Spiele, Fakten, Gerüchte, Tests

Beitrag von Seppatoni » Do Mär 10, 2016 11:35

Ab 15. April gibt's es in Europa neue Titel in der Nintendo Selects-Reihe:

- New Super Mario Bros. U + New Super Luigi U
- Donkey Kong Country: Tropical Freeze
- Wii Party U
- The Legend of Zelda: The Wind Waker HD
- LEGO CITY Undercover

http://mynintendonews.com/

Benutzeravatar
Seppatoni
Stv. der Top 5
Beiträge: 25561
Registriert: Fr Mär 21, 2003 15:15
Nintendo Network ID: Seppatoni
3DS Freundescode: 5327-0890-2151
Wohnort: Espenmoos Anmeldedatum: 29.11.2001
Kontaktdaten:

Re: [WiiU] News, Spiele, Fakten, Gerüchte, Tests

Beitrag von Seppatoni » Mi Mär 23, 2016 14:50

Nikkei Report Suggests That Wii U Production Will End in 2016

ORIGINAL STORY: The Wii U has underperformed for Nintendo, failing to gain early momentum and only achieving modest sales each year since its arrival in late 2012. Though momentum in this financial year has improved over the last, it's still returning numbers that are far too low to be satisfactory.
It is now being reported by Japanese publication Nikkei that the hardware's manufacturing production is due to cease later this year, formally ending its ongoing role in the market. The norm is that older hardware continues in production as a new generation of hardware kicks in, for example with the Wii being formally discontinued in late 2013, a little under a year after the Wii U launched; a small number of remaining Wii units still sell each financial quarter.

If this report is accurate, the Wii U may end up being Nintendo's poorest selling home console platform; as of 31st December 2015 Nintendo's official figure for Wii U sales was 12.6 million. The GameCube's final sales number was 21.74 million units, and considering the Wii U's momentum of between 3 and 3.5 million units per year, it looks like a tough ask to overhaul the GC. Both pale in comparison to the last-gen Wii, of course, which is currently sitting on 101.63 million units.

Should the Wii U cease manufacturing this year it could still sell - for a time - in modest numbers based on existing stock. That would also point to a potential 2016 release for the NX hardware to take its place in the market and in Nintendo's manufacturing pipeline.

None of this is fully confirmed by Nintendo - Nikkei has been right on various occasions, such as when it reported on the original 3DS XL prior to its announcement, but not all of its reports have been fully correct. It has a strong track record, but until Nintendo confirms this to be the case it's not 100% in the bag.
It would be a sad end for the Wii U if its time on the market was to be cut rather short with a cessation of manufacturing after just four years on the market, but considering its sales it wouldn't be a surprise.

http://www.nintendolife.com/

Kurz danach:

UPDATE: Nintendo has commented on this news, stating that "the report didn't come from us".

http://www.nintendolife.com/

Benutzeravatar
Seppatoni
Stv. der Top 5
Beiträge: 25561
Registriert: Fr Mär 21, 2003 15:15
Nintendo Network ID: Seppatoni
3DS Freundescode: 5327-0890-2151
Wohnort: Espenmoos Anmeldedatum: 29.11.2001
Kontaktdaten:

Re: [WiiU] News, Spiele, Fakten, Gerüchte, Tests

Beitrag von Seppatoni » Fr Jun 17, 2016 20:50

Nintendo finally admits the Wii U GamePad second screen “disrupts gameplay”

The Wii U GamePad is a great idea in theory: a secondary touch screen that offers an extra view and options to play. But in practice, it rarely worked, because gamers need to constantly adjust from the small screen to the big.

And Nintendo has finally admitted that this concept doesn’t work in practice.

This isn’t coming from some Nintendo employee at the bottom of the totem pole, this is coming from Aiji Aonuma — the maker of Zelda, one of the biggest developers at Nintendo.

“We realized that having something on the GamePad and looking back and forth between the TV screen and the GamePad actually disrupts the gameplay, and the concentration that the game player may be experiencing.” said Aonuma in an interview with Wired.

“You have your car’s GPS system on your dash. If you had it down in your lap, you’re going to get into an accident!”

It took them 6 years to realize this? The Wii U started development in 2010. Aonuma should put this in a memo to Miyamoto back when the Wii U was still on the drawing board.

http://wiiudaily.com/

:uff:

Benutzeravatar
Wulfhedin
Onkel Günther
Beiträge: 5482
Registriert: Fr Mär 21, 2003 15:15
3DS Freundescode: 3909-7613-3890
Wohnort: Tief im Westen
Kontaktdaten:

Re: [WiiU] News, Spiele, Fakten, Gerüchte, Tests

Beitrag von Wulfhedin » Fr Jun 17, 2016 21:00

Naja, was sollen sie auch sagen, die WiiU ist gefloppt, und dann gibt man am besten zu das man Fehler gemacht hat und macht weiter. Ich mochte das Konzept immer und mag es noch.
Mundschenk des Nerd-Bier-Clubs! Join now!

"Dritte Verordnung zur Änderung der Verordnung über die Nichtanwendung
fleisch- und lebensmittelhygiene-, arzneimittel- und medizinproduktrechtlicher
Vorschriften infolge gemeinschaftsrechtlicher Regelungen über transmissible
spongiforme Enzephalopathien..."
WTF :ugly:

Benutzeravatar
Simchen
The Godfather
Beiträge: 7474
Registriert: Sa Mai 03, 2003 00:28

Re: [WiiU] News, Spiele, Fakten, Gerüchte, Tests

Beitrag von Simchen » Fr Jun 17, 2016 21:03

Überrascht mich nicht. Ein typisches Ergebnis des Groupthink.

https://de.wikipedia.org/wiki/Gruppendenken
Gruppendenken ist ein Prozess, bei dem eine Gruppe von an sich kompetenten Personen schlechtere oder realitätsfernere Entscheidungen als möglich trifft, weil jede beteiligte Person ihre eigene Meinung an die erwartete Gruppenmeinung anpasst.
Bei Nintendo hat man sich halt irgendwann mal eingeredet, dass das ne richtig coole Idee ist und dann hat jeder zugestimmt und keiner wollte mehr den Miesepeter spielen.

Benutzeravatar
Seppatoni
Stv. der Top 5
Beiträge: 25561
Registriert: Fr Mär 21, 2003 15:15
Nintendo Network ID: Seppatoni
3DS Freundescode: 5327-0890-2151
Wohnort: Espenmoos Anmeldedatum: 29.11.2001
Kontaktdaten:

Re: [WiiU] News, Spiele, Fakten, Gerüchte, Tests

Beitrag von Seppatoni » Fr Jun 17, 2016 22:29

Wulfhedin hat geschrieben:Ich mochte das Konzept immer und mag es noch.
Ich fand es jetzt auch nicht wirklich schlecht. Spiele wie Pikmin 3, Lego City Undercover, Super Mario Maker, Wonderful 101 oder ZombiU zeigten, dass das Gamepad durchaus sinnvoll und spassfördernd eingesetzt werden kann. Nur nutzte man es meist für sinnfreie Gimmicks oder unnötige Tippereien, die man auch problemlos via Controller hätte regeln können.

Der mit Abstand grösste Pluspunkt war für mich jedoch stets das Off-TV-Play. Während nem Fussballspiel noch ein Mario Maker Level hinbasteln, oder wenn der Nachwuchs mal wieder Feuerwehrmann Sam reinzieht noch ne Runde Mario zocken - grossartig. Es gibt Spiele, die habe ich wesentlich mehr auf ohne TV gezockt als mit. Das ist ein Feature, welches mir sicher fehlen wird.

Benutzeravatar
CubeKing
Beiträge: 6938
Registriert: Di Okt 28, 2003 09:55
3DS Freundescode: 0919-9576-7508
Wohnort: Berlin

Re: [WiiU] News, Spiele, Fakten, Gerüchte, Tests

Beitrag von CubeKing » Sa Jun 18, 2016 07:24

Seppatoni hat geschrieben:
Wulfhedin hat geschrieben:Ich mochte das Konzept immer und mag es noch.
Ich fand es jetzt auch nicht wirklich schlecht. Spiele wie Pikmin 3, Lego City Undercover, Super Mario Maker, Wonderful 101 oder ZombiU zeigten, dass das Gamepad durchaus sinnvoll und spassfördernd eingesetzt werden kann. Nur nutzte man es meist für sinnfreie Gimmicks oder unnötige Tippereien, die man auch problemlos via Controller hätte regeln können.
Bei Pikmin hat das Gamepad genervt, weil man es anhaben musste, selbst wenn man es mit der Wiimote gespielt hat.
Und bei TW101 hätte auch mit dem Pointer der Wiimote umgesetzt werden können.
Der mit Abstand grösste Pluspunkt war für mich jedoch stets das Off-TV-Play. Während nem Fussballspiel noch ein Mario Maker Level hinbasteln, oder wenn der Nachwuchs mal wieder Feuerwehrmann Sam reinzieht noch ne Runde Mario zocken - grossartig. Es gibt Spiele, die habe ich wesentlich mehr auf ohne TV gezockt als mit. Das ist ein Feature, welches mir sicher fehlen wird.
Wer sagt dass du zukünftig drauf verzichten musst?
Wenn die kommenden Nintendo-Systeme wirklich mehr miteinander verknüpft werden, kann es sein, dass du deine Konsolen-Spiele einfach auf dem Handheld zockst. Sei es weil es die meisten Titel für beide Geräte gibt oder/und es möglich ist Konsolen-Spiele über den Handheld zu zocken (wie bei der PS4 und PSV).

Hab nichts dagegen, wenn sowas optional vorhanden ist. Aber als Mainfeature möchte ich das nicht nochmal haben.

Benutzeravatar
Seppatoni
Stv. der Top 5
Beiträge: 25561
Registriert: Fr Mär 21, 2003 15:15
Nintendo Network ID: Seppatoni
3DS Freundescode: 5327-0890-2151
Wohnort: Espenmoos Anmeldedatum: 29.11.2001
Kontaktdaten:

Re: [WiiU] News, Spiele, Fakten, Gerüchte, Tests

Beitrag von Seppatoni » Sa Jun 18, 2016 16:03

CubeKing hat geschrieben: Bei Pikmin hat das Gamepad genervt, weil man es anhaben musste, selbst wenn man es mit der Wiimote gespielt hat.
Und bei TW101 hätte auch mit dem Pointer der Wiimote umgesetzt werden können.
Bei mir steht das Gamepad oftmals ungenutzt auf der Stadion, wenn ich es nicht brauche. Das stört mich nicht wirklich. :ugly:
Und bei Pikmin habe ich das Gamepad sehr oft genutzt um andere Charaktere zu befehligen und auf die Reise zu schicken. Einfach und effektiv. :up:

Bezüglich TW101: Bitte nicht, das hat mich bei Okami schon tierisch genervt. :ugly:
CubeKing hat geschrieben: Wer sagt dass du zukünftig drauf verzichten musst?
Wenn die kommenden Nintendo-Systeme wirklich mehr miteinander verknüpft werden, kann es sein, dass du deine Konsolen-Spiele einfach auf dem Handheld zockst. Sei es weil es die meisten Titel für beide Geräte gibt oder/und es möglich ist Konsolen-Spiele über den Handheld zu zocken (wie bei der PS4 und PSV).
Ist mir klar, aber so lange keine offiziellen Infos da sind, gehe ich davon aus. :ugly:

Benutzeravatar
Seppatoni
Stv. der Top 5
Beiträge: 25561
Registriert: Fr Mär 21, 2003 15:15
Nintendo Network ID: Seppatoni
3DS Freundescode: 5327-0890-2151
Wohnort: Espenmoos Anmeldedatum: 29.11.2001
Kontaktdaten:

Re: [WiiU] News, Spiele, Fakten, Gerüchte, Tests

Beitrag von Seppatoni » Sa Jul 09, 2016 20:59

Wii U - Ursprünglich hätten 100 Millionen Konsolen verkauft werden sollen

In einem übersetzten Interview mit Nintendo-Investoren kamen nun einige Details zu den Wii U-Verkaufsplänen ans Licht.

So habe man in einem Investoren-Meeting damals darüber eingeschätzt, dass man mit der Wii U knapp 100 Millionen Konsolen verkaufen werde. Grund für diese Annahme war der Fakt, dass das Vorgängermodell, die Wii, knapp über 100 Millionen Verkäufe erzielte. Tatsächlich schaffte es die Wii U gerade mal auf knapp 13 Millionen verkaufte Konsolen.

Shigeru Miyamoto äußerte sich nun auch zum Wii U-Verkaufsdebakel: "Es ist wahr, dass es anstrengend ist, die Wii U an den Kunden zu bringen. Grund dafür sind unter anderem ihr Preis als auch die Tatsache, dass Tablet-Hardware mittlerweile weit verbreitet ist. Ich glaube aber dennoch, dass die Wii U als Medium im Wohnzimmer weiterhin attraktiv bleiben wird. Diesselbe Herausforderung müssen wir nun mit der NX meistern."

Nintendo-Präsident Tatsumi Kimishima fügte ebenfalls hinzu: "Was konkrete, angepeilte Verkaufszahlen angeht - da kann ich noch nichts dazu sagen. Doch wir planen, mit der NX die fehlenden Verkaufszahlen der Wii U wieder gut zu machen."

Die komplette Q&A-Session könnt Ihr hier nachlesen: https://www.nintendo.co.jp/ir/en/stock/ ... index.html

http://www.maniac.de/

Benutzeravatar
Moosmann
Beiträge: 2256
Registriert: Fr Mär 21, 2003 15:15
Wohnort: Waldkraiburg
Kontaktdaten:

Re: [WiiU] News, Spiele, Fakten, Gerüchte, Tests

Beitrag von Moosmann » Sa Sep 24, 2016 14:18

WiiU wird in Europa zum 30. September eingestellt

https://mynintendonews.com/2016/09/23/e ... tober-1st/
http://playoffline.wordpress.com" onclick="window.open(this.href);return false;

Benutzeravatar
Papierknut
Beiträge: 8662
Registriert: So Jan 02, 2005 22:01
Nintendo Network ID: pprkut
3DS Freundescode: 5300-8921-9901
Kontaktdaten:

Re: [WiiU] News, Spiele, Fakten, Gerüchte, Tests

Beitrag von Papierknut » Mi Mär 01, 2017 13:45

Hi, mal eine Frage in die Runde:

Da ich momentan sowieso nicht zum Zocken komme und da wahrscheinlich über 100€ fällig werden, habe ich die Reparatur meines defekten WiiU Gamepads (wahrscheinlich ist "nur" das Display defekt) die ganze Zeit vor mir her geschoben. Meine Frage ist folgende: Wie lange kann ich diese Reparatur noch guten Gewissens vor mir her schieben und/oder gibt es schon handfeste Daten/Fakten wann die Reparaturen für WiiU & Zubehör eingestellt werden.

Was würdet ihr machen? Ist es klug noch zu warten? :ugly:

Antworten